Meine Filiale

Gehen heißt verstehen - WALKING IN YOUR SHOES

Die Alternative zur Familienaufstellung (Vorwort von Joseph Culp)

Christian Assel

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,95
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

»Sie wollen Ihr Bewusstsein, Ihren Horizont erweitern . . . weil Sie Interesse haben, sich weiterzuentwickeln und zu wachsen. Das Gehen ist eine sehr einfache und zugleich tiefgründige und anspruchsvolle Übung.« (Joseph Culp, Schauspieler)WALKING-IN-YOUR -SHOES ist eine therapeutisch einsetzbare Methode. In einem WALKING-Prozess kann man eine Bewegung, eine Art Verlagerung der Bewusstheit erfahren und spontan Aspekte des Verhaltens, emotionale wie psychische Zustände und Lebensthemen der Person, die man »geht«, zum Ausdruck bringen. Entstanden ist die Methode im Kalifornien der 80er-Jahre und entwickelte sich bald über die Schauspielerszene hinaus: die es erfolgreich zur Einstimmung auf Film- und Theaterrollen nutzt. WALKING-IN-YOUR -SHOES ist ein Werkzeug der Transformation. Jeder von uns besitzt die dazu nötige Gabe der »spontanen Empathie«. Personen, die »gegangen« werden, fühlen sich in ungeahnter Weise akzeptiert und verstanden, während diejenigen, die selbst »gehen«, eine Befreiung von einschränkenden Konzepten und ein Gefühl von höherer Selbstachtung erleben. Die spirituelle Dimension des »Inneren Gehens« ist die Erfahrung des bedingungslosen Einsseins. Das WALKING lässt sich in Verbindung mit und auch alternativ zum Familienstellen einsetzen.

Christian Assel, M. A. phil., geboren 1967, studierte Philosophie und Anglistik und leitet heute Kurse sowie Ausbildungen in Deutschland und den USA: seit 2005 Familienaufstellungen, seit 2008 Walking-in- your-shoes, das er von Joseph Culp erlernte, der es zusammen mit dem Psychologen John Cogswell entwickelte.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 152
Erscheinungsdatum Oktober 2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89385-641-1
Verlag Windpferd
Maße (L/B/H) 21,6/13,9/1,5 cm
Gewicht 237 g
Abbildungen mit Abbildungen
Auflage 1. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0