Meine Filiale

Crossing Roads

Die unerbittlichen Wege des Schicksals

Hans Moser

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
22,90
22,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

22,90 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Dieses Buch erzählt das ungewöhnliche Schicksal des Mädchens Marion, welches im Alter von 4 Jahren irrtümlich entführt wurde, und über ihre abenteuerliche Odyssee durch die Höhen und tiefsten Tiefen eines Lebens fernab ihrer Heimat und Familie. Als sie dann nach 24 Jahren, durch einen unvorhersehbaren Zufall wieder zurückgeführt wird zu ihrer Familie, endet ihre unglaubliche Reise durch die Launen einer irrwitzigen Vorsehung – allerdings anders als erwartet.Und es erzählt auch die Geschichte einer unglaublich starken Frauenfreundschaft.Das alles wird gefühlvoll und authentisch geschildert, mit vielen Spannungselementen, überraschenden Richtungsänderungen und dem extremenEinfühlungsvermögen eines Autors, der die Kapriolen des Lebens in allen Varianten persönlich erfahren musste.

Hans Moser, geb, 1948, in Baden bei Wien, Ösiland
Konservative Schulausbildung im humanistischen Gymnasium eines Priesterseminars. In der Jugend Ausbruch aus den konservativen Weltbildern seiner Umgebung und Eintauchen in die generationsbedingten Auswüchse der wilden 60-er und 70-er Jahre in Wien und Hamburg. Darauf folgt ein Leben mit vielen Erfolgen und noch mehr Misserfolgen als selbstständiger Unternehmer, das letztendlich in bittere Armut und Krankheit mündete.
Schreibt z.Z. an mehreren Manuskripten.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum 11.10.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8391-8566-7
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 22/17/2,2 cm
Gewicht 635 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0