Meine Filiale

Der Gesang des Blutes

Thriller

Andreas Winkelmann

(8)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

17,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 15,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine Familie erfüllt sich den Traum von einem alten Haus auf dem Land. Von Anfang an jedoch hat Kristin, die junge Mutter, ein ungutes Gefühl. Sie hört Stimmen, träumt von einem Scherenschleifer, der vor langer Zeit hier eine Frau getötet haben soll. Der plötzliche Tod ihres Mannes wirft sie endgültig aus der Bahn. Ihre Mutter drängt sie, das Spukhaus so schnell wie möglich zu verlassen. Kristin bleibt – und die Ereignisse überschlagen sich.

?Andreas Winkelmann treibt die Handlung mit einer Konsequenz voran, die man sonst nur von angelsächsischen Thrillern gewohnt ist Die Welt

Andreas Winkelmann, geboren 1968 in Niedersachsen, ist verheiratet und hat eine Tochter. Er lebt mit seiner Familie in einem einsamen Haus am Waldrand nahe Bremen. Wenn er nicht gerade in menschliche Abgründe abtaucht, überquert er zu Fuß die Alpen, steigt dort auf die höchsten Berge oder fischt und jagt mit Pfeil und Bogen in der Wildnis Kanadas.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 01.10.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-26666-9
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 18,9/12,8/3,3 cm
Gewicht 334 g
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 5427

Buchhändler-Empfehlungen

Der Gesang des Blutes

M. Goldmann, Thalia-Buchhandlung Hamm

Der Gesang des Blutes : Eine junge Familie zieht in ein Haus mit einer Geheimnisvollen Vorgeschichte . In mühsamer Eigenregie erschaffen sie sich ihr Traumhaus , das Mystisch und Mysteriös bleibt. Menschlicher Verlust und Ängstliche Begebenheiten vereinen sich. Spannend bis zum Schluss.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
3
5
0
0
0

Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Muttenz am 17.08.2019

Spannende, gut geschriebener Krimi. Werde sicher noch mer von diesem Autor lesen.

Spannend aber etwas vorhersehbar
von einer Kundin/einem Kunden aus Lindenberg am 01.06.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Spannend geschrieben. Das Ende ist jedoch recht vorhersehbar. Trotzdem eine empfehlenswerte Lektüre, die sich sehr zügig lesen lässt. Gerade für den Strand sehr passend.

Nach
von Nicky Fin. am 14.02.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

der unglaublichen Deathbook App nun mein erstes Buch von Andreas Winkelmann. Auch diese Story hat mich gefesselt bis zum Schluss. Ich bin definitiv ein Fan von diesem Autor und freue mich auf die anderen Werke.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1