Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Entdeckung des Ostpols

Nippon-Trilogie - Gesamtausgabe

Der erste historische Tatsachenroman: Der junge Arzt Philipp Franz von Siebold segelt 1823 nach Japan und erforscht erstmals das seit zweihundert Jahren abgeschottete Inselreich. Er ahnt nicht, in wessen Auftrag er seine ehrgeizige wissenschaftliche Tätigkeit dort entfaltet. Mit dem Diebstahl geheimer japanischer Landkarten bestimmt er das Schicksal des Landes und den Verlauf der Weltgeschichte weit über seine Lebenszeit hinaus. Die Entdeckung des Ostpols ist ein Epochengemälde, ein Naturforscher-Epos wie die Vermessung der Welt, philosophisch wie der Name der Rose und spannend wie Shogun. Mit einem Unterschied. Es ist eine wahre Geschichte. Ausstattung des eBooks: Es enthält ein Glossar, ein Personenverzeichnis, eine Chronologie und zeitgenössische Illustrationen. Die medizinischen, naturwissenschaftlichen und japanischen Begriffe und Namen im Text sind über Links mit ihren Erklärungen im Glossar und Personenverzeichnis verknüpft. Das garantiert leichte Verständlichkeit und optimalen Lesekomfort. Die Meinung des Experten: "Gratulation zur geglückten Entdeckung des Ostpols! Sie begründen mit diesem historischen Tatsachenroman eine neue literarische Gattung, die der Devise folgt: 'Nur das Gründliche ist wirklich unterhaltsam' (Goethe). Und in der Tat ist Ihr Buch nicht nur das Ergebnis stupender multiperspektivischer Recherchen zu Philipp Franz von Siebold: Es ist zugleich eine 'Nippon-Trilogie', die unsere eurozentrische Belehrungsgesellschaft eindringlich aufruft, sich zu transformieren in eine Lerngesellschaft in Sachen Japan und einer Kultur, deren (Ostpol-) Entdeckung mit Ihrem Buch jetzt in greifbare Nähe rückt. Ich wünsche Ihnen von Herzen viele Leser", schreibt Manfred Osten, Autor, Diplomat, Japankenner und Generalsekretär der Alexander-von-Humboldt-Stiftung. Ein Roman mit Hinterland: Begeben Sie sich mit der Nippon-Trilogie auf eine Forschungsreise! Auf der Buchwebsite.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 990 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.08.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783942662130
Verlag Perlen Verlag
Verkaufsrang 52.978
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.