Warenkorb
 

Metal Heroes - and the Fate of Rock

Ein Rock-Comedy Spielbuch

Du bist Taylor, Vollblutrocker und Volltrottel, und fristest ein beschissenes Großstadtleben, als du unerwartet vom amtsmüden Rock-Gott zu seinem Nachfolger ernannt wirst. Deine Herausforderung: Beweise deine Olymp-Tauglichkeit, indem du eine ebenso talent- wie perspektivlose Garagen-Band zum größten Metal-Act des Planeten aufbaust - und somit ganz nebenbei die Welt rettest!

Metal Heroes – and the Fate of Rock ist voller Fettnäpfchen, Klischees und Berühmtheiten, die die Rockszene zu bieten hat. Mit einem ordentlichen Schuss Humor und verbaler Härte gilt es also das etwas andere Fantasy-Spielbuch zu meistern.

Als Gegenpart zu den testosterongesteuerten Metalheads werden unter anderem Jill Janus von der US-Band Huntress und die Frontfrau der niederländischen Symphonic-Metaller Delain, Charlotte Wessels, ihre Stimme zur Rettung der Musik-Welt erheben.

Die beiliegende 12-Track-CD nimmt direkten Einfluss auf den Ablauf dieses Spielbuchs und ist voll mit internationalen Metal-Bands aller Stilrichtungen (u. a. mit Musik von Alestorm, Cavalera Conspiracy, Delain, DevilDriver, Gormathon, Grave Digger, Huntress, Mammoth Mammoth, Striker, Visions of Atlantis).

Ausgezeichnet mit dem RPC "Most Promising" Award, dem Leserpreis "Goldener Stephan" und dem Deutschen Rollenspielpreis!
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 15 - 15
Erscheinungsdatum 01.03.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-939212-60-7
Verlag Mantikore Verlag
Maße (L/B/H) 20,5/13,8/4,8 cm
Gewicht 835 g
Auflage 3
Illustrator Fufu Frauenwahl
Verkaufsrang 148734
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,95
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

Rock on!!!
von Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 09.01.2019

Kurzbeschreibung In diesem Spiel- Buch bist du Taylor ein Vollblutrocker der gerne mal in das ein oder andere Fettnäpfchen tritt. Dabei musst du Entscheidungen treffen die dein ganzes Leben und das der anderen verändern könnten. Der Rock Gott selbst möchte, dass du seine Nachfolge antrittst und mit deinem Geschmack und de... Kurzbeschreibung In diesem Spiel- Buch bist du Taylor ein Vollblutrocker der gerne mal in das ein oder andere Fettnäpfchen tritt. Dabei musst du Entscheidungen treffen die dein ganzes Leben und das der anderen verändern könnten. Der Rock Gott selbst möchte, dass du seine Nachfolge antrittst und mit deinem Geschmack und deinem Stil eine Rock- Band aufbaust und sie zum Star machst. Dazu heißt es ran an die Drummsticks und die Garagen Band rockt! Cover Ich liebe das Cover von der Idee her und bin absolut begeistert, da es nicht nur ein Eyecatcer ist und man genauer hinsehen möchte, sondern da es auch inhaltlich sehr gut passt. Für mich sieht man eine Band beim abbrocken und dazu jede Menge Action, sei es vom Konzert das die Band gibt, oder der gruseligen Gestalt über der Überschrift. Die Illustrationen von Fufu Frauenwahl im Buch sind auch wieder absolut gelungen und ich musste mehr als einmal schmunzeln. Schreibstil Der Autor Swen Harder hat mich wieder einmal begeistert mit meinem zweiten Spielbuch aus seiner Feder. Dazu muss ich sagen, dass Spielbücher Spaß machen. Ich liebe die Idee dahinter, der Sarkasmus und das ganze Setting. Ich musste mehr als einmal lachen und war begeistert über die Idee hinter den Charakteren die einem hier begegnen, wie auch die Auswahl. Meine Güte wie schnell man hier ein Leben verlieren kann, das glaubt ihr gar nicht. Jedenfalls bei meinen Entscheidungen (hüstel). Und genau das macht ein Spielbuch aus. Der Zug, den man von seinen eigenen Entscheidungen abhängig machen muss, wie auch die Idee dahinter was als nächstes passieren könnte. Aber wer jetzt denkt es wäre vorhersehbar, der irrt, da war ich auch so manches Mal auf dem Holzweg. Dachte ich noch bei “Reiter der schwarzen Sonne” ich wüsste so manche Wege und konnte sie schon erahnen, tappte ich hier im Dunkeln. Zum Glück nicht sprichwörtlich. Meinung Rock on!!! Ich bin von meinem zweiten Spielbuch aus dem Mantikore Verlag begeistert und so froh auf diese Art des Buches gestoßen zu sein. Denn ich kannte Spielbücher bis letztes Jahr auf der Buchmesse so gar nicht. Umso gespannter war ich, ob es etwas für mich ist und wie es umgesetzt vorstellbar ist. Ein Buch spielen??? Ihr könnt euch erst einmal meine Fragezeichen dazu vorstellen. Aber ich kann euch beruhigen. Es ist easy. Hier zum Beispiel passend zum Buch spielt man selbst den netten, aber neben sich stehenden Taylor, der ein Vollblutrocker und Trottel ist und mit seinem Glück mehr als einmal in Situationen gerät über die man nur schmunzeln kann. Als dieser Taylor musst du jetzt verschiedene Entscheidungen treffen um nicht nur dein Leben zu verbessern, sondern um “Garagen Bands” zum Erfolg zu verhelfen. Hört sich interessant an, vor allem, wenn du selbst im Spiel bis dato Küchen und Klos geschrubbt hast und jetzt den Rock Gott himself vertreten sollst. Ja, der Aufstieg ist schon kometenhaft und mit sehr viel Verantwortung gespickt. Wer jetzt denkt eine Garagen Band zu promoten sei einfach. (Sarkasmus an) Na ehrlich so easy, dass glaubt ihr nicht, (Sarkasmus aus.) Dazu habt ihr vorne wieder eure Notizfunktion und euer Metal-Logbuch mit eurem Einfluss, euren Leben und eurer Road to glory. Nicht zu vergessen Band und Songpunkte. Bei diesem Buch ist auch eine CD dabei, die direkten Einfluss auf den Ablauf nimmt und einfach nur klasse ist. Ihr merkt schon, dass ich begeistert bin, und dass Spielbücher bei mir ein gutes Zuhause finden aus dem sie nicht mehr wegwollen. Fazit Absolut empfehlenswert und sowas von klasse umgesetzt für alle Rocker und die, die es gerne werden möchten!!! Ein Traum, eine Chance und es geht ab. Holla die Waldfee. 5 von 5 Sternen

Dieses Spielebuch muss man erlebt haben!
von einer Kundin/einem Kunden aus Celle am 19.06.2017

Ich bin riesengroßer Metal und Rock Fan. Somit war das Buch für mich ein Muss. Außerdem liebe ich seit der Grundschule schon Spielebücher. Eine Leidenschaft, die meine Grundschullehrerin uns damals nahe gebracht hat, um alle Kinder ans lesen heran zu bringen. Das Cover und vor allem die CD ist klasse. Ich kannte schon fast al... Ich bin riesengroßer Metal und Rock Fan. Somit war das Buch für mich ein Muss. Außerdem liebe ich seit der Grundschule schon Spielebücher. Eine Leidenschaft, die meine Grundschullehrerin uns damals nahe gebracht hat, um alle Kinder ans lesen heran zu bringen. Das Cover und vor allem die CD ist klasse. Ich kannte schon fast alle Lieder und habe sie auch einfach schon angehört, bevor ich das Buch gelesen habe. In dem Buch wird nichts beschönt oder nett gesprochen. Es ist ganz normale Umgangssprache, teilweise etwas derbe Umgangssprache, aber derjenige, der dieses Buch liest, wird sich daran nicht stören, denn sowas erwartet man, wenn man dieses Buch zur Hand nimmt. Der Hauptcharakter ist ein Mann, dies hat mich aber absolut nicht gestört. Gerade der Tourabschnitt hat mich an so einige Festivals erinnert und ich kann die Saison schon kaum noch erwarten in der es bei mir mit den Festivals richtig los geht. Es gibt drei Schwierigkeitsstufen, nach denen man frei wählen kann. Zwischendurch muss man immer wieder Songlisten für Konzerte zusammenstellen und Lieder freischalten. Es war nicht mein erstes Spielebuch, da ich so etwas sehr gerne lese und dieses ist bisher eins der Besten, vielleicht auch gerade weil das Thema einfach so gut passt. Ein Muss für jeden Metal Fan. Vielleicht sollte man Ausschnitte auf dem Wacken verteilen, dort finden sich bestimmt genug Anhänger. Ich werde mein Buch auf jeden Fall mit zum Wacken nehmen und es noch ein paar Mal lesen. Denn das ist ja der Vorteil bei einem Spielebuch, die Story ist nie die Gleiche . Volle Punktzahl und eigentlich hätte es noch mehr verdient.

Spiel, Spaß und METAL - einfach genial!
von Michèle Schmidt aus Duisburg am 04.01.2017

Du bist Taylor, Vollblutrocker und Volltrottel. Doch dann wirst du zum Nachfolger des Metal-Gottes ernannt und musst deine Olymp-Tauglichkeit beweisen. Dazu heißt es jetzt eine ebenso talent- wie perspektivlose Garagen-Band zum größten Metal-Act des Planeten aufzubauen - und ganz nebenbei noch die Welt zu retten! Ein Fantasy... Du bist Taylor, Vollblutrocker und Volltrottel. Doch dann wirst du zum Nachfolger des Metal-Gottes ernannt und musst deine Olymp-Tauglichkeit beweisen. Dazu heißt es jetzt eine ebenso talent- wie perspektivlose Garagen-Band zum größten Metal-Act des Planeten aufzubauen - und ganz nebenbei noch die Welt zu retten! Ein Fantasy-Spielbuch und eine Liebeserklärung an eines der einflussreichsten Musikgenre der Geschichte. Trotzdem ist „Metal Heros and the Fate of Rock“ nicht nur etwas für langhaarige Musikfans. Das Buch bietet unheimlich viele Optionen um der Story eine andere Wendung zu geben. Der Leser bekommt also nicht nur eine Story, sondern womöglich hunderte verschiedene Geschichten. Somit bekommt man einiges für sein Geld, und eine extrem spaßige und kurzweilige Lektüre ist garantiert. Zusätzlich zur coolen Story gibt es außerdem eine CD mit 12 Songs aus den unterschiedlichen Stilrichtungen des Metal. Die CD ist dabei nicht nur ein schickes Extra, sondern nimmt auch direkt Einfluss auf die Story. Natürlich kannte ich ACDC und Metallica, von den Feinheiten des Metal hatte ich aber vor der Lektüre dieses Buches keine Ahnung. Ich hatte beim Lesen und Spielen nicht nur großen Spaß an der verrückten Story. Ich habe außerdem noch etwas über die verschiedenen Stilrichtungen des Metal und viele bekannte und weniger bekannte Bands gelernt. Außerdem bekommt man einen extrem komischen, überzeichneten Einblick in das Showgeschäft. Der Sprachstil passt zur Story und Charakteren und kann auch schonmal etwas derber ausfallen. Das wirkt aber niemals aufgesetzt und transportiert sehr gut die Atmosphäre der Story. Außerdem sind die Figuren sehr gut ausgearbeitet und weisen eine Tiefe auf, die ich bei einem Spielbuch so noch nicht gesehen habe. Unterstütz wird das ganze durch viele grandiose Illustrationen, die den Figuren ein Gesicht geben und die witzigsten Momente nochmal bildlich verstärken. Um direkt los zu spielen braucht man eigentlich nur einen Stift. Sollte man keine Würfel oder ein Pokerspiel haben (welches auch für die Entscheidungsfindung gebraucht wird), findet man alles in der Fußzeile der Buchseiten. Die Spielbögen sind natürlich auch mit im Buch verpackt, können aber auch auf der Webseite des Verlags und des Buches heruntergeladen und ausgedruckt werden. Zusätzlich gibt es aber auch eine Special Edition des Buches. Zum Buch gibt es dann noch zwei Würfel, ein Metal Hero Pokerblatt und vieles mehr dazu. Geniale Story, tolle Figuren, hoher Wiederspielwert, urkomisches Setting. Dieses Buch ist der absolute Wahnsinn. Und durch drei Schwierigkeitsgrade auch für Neueinsteiger sofort spielbar. Unbedingt lesen!!!