Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Anti-Aging für die Stimme

Ein Handbuch für gesunde und glockenreine Stimmen

Der Ratgeber für alle, die lebenslang mit einer gesunden und glockenreinen Stimme singen möchten.
Dieses Buch basiert auf der gleichnamigen Seminarreihe von Prof. Elisabeth Bengtson-Opitz, Professorin für Gesang und Gesangsmethodik an der Hamburger Musikhochschule.
Mit zahlreichen Abbildungen und Übungen.
Dieses Buch richtet sich an alle Sängerinnen und Sänger, die aktiv etwas für ihre Stimme tun wollen - denn: Wer aktiv etwas tut, erhält sich seine Stimme buchstäblich bis zum letzten Seufzer!
„Anti-Aging für die Stimme“ ist ein Handbuch, eine praktische Anleitung für eine gesunde Stimme auch im Alter. Darum bilden Anleitungen für gymnastische Übungen und zahlreiche Sprech- und Singübungen einen großen Teil des Buches. Mit vielen Abbildungen und Fotografien werden die Übungen leicht verständlich dargestellt.
„Anti-Aging für die Stimme“ ist kein Zaubermittel, sondern ein Weg. Es gibt Menschen die Möglichkeit, ihre Stimmqualität zu verbessern.
Voraussetzung sind eigenes tägliches Üben und die Bereitschaft, lebenslange, festgefahrene Muskelbewegungen zu ändern.
Portrait
Prof. Elisabeth Bengtson-Opitz wurde in Schweden geboren. Sie studierte erst moderne Fremdsprachen in ihrer Heimatstadt Göteborg und danach Gesang bei Prof. Horst Günter an der Hochschule für Musik in Freiburg i. Br. Es folgten Engagements in Süddeutschland. Liedgesang wurde ihr Schwerpunkt und sie erarbeitete sich ein Repertoire von etwa 500 Liedern in zehn verschiedenen Sprachen, die sie in Deutschland, Schweden, Italien und Lateinamerika sang. Von Beginn des Studiums an interessierte sie sich auch für methodisch-didaktische Fragen und schloss sich verschiedenen Stimmforschungsgruppen an. Ihr Interesse galt, die neuen Erkenntnisse über die Funktion der Stimme in die Unterrichtsmethoden zu integrieren.
Durch die Europäische Märchengesellschaft inspiriert, begann sie sich systematisch mit Metaphern und Symbolen in Volks- und Kunstlied zu beschäftigen und hat zu diesem Thema eine Reihe von Vorträgen gehalten, z. B. über Symbolik in den Liedern Schuberts, Brahms, Mahler, im Osteuropäischem Liedgut, im Skandinavischem Liedgut usw.
Sie wurde 1988 zur Professorin für Gesang und Gesangsmethodik in Berlin an der Universität der Künste ernannt. 1993 folgte sie dem Ruf an die Hamburger Hochschule für Musik und Theater, ebenfalls für Gesang und Gesangsmethodik.
Mit dem System "Anti-Aging für die Stimme“ arbeitet sie seit 1999.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 130 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.02.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783938335239
Verlag Timon Verlag
eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.