Warenkorb
 

Zwischen Steppe und Sternenhimmel

Pferdeabenteuer aus aller Welt

(8)
Sprudelnde Geysire, brennender Wüstensand, steile Klippen am Fjord und die unendlichen Prärie Nordamerikas sind nur einige Orte, die wie geschaffen sind für spannende Abenteuer hoch zu Ross.

Acht junge Reiter aus unterschiedlichen Ländern erleben auf dem Rücken ihrer Pferde brenzlige Situationen, müssen schwierige Aufgaben bewältigen und vor allem eins: Zusammenhalten!

Mit Lesezeichen und einem großen A2-Titelposter
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Alwis Verlag
Seitenzahl 96
Altersempfehlung 5 - 12
Erscheinungsdatum 30.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-938932-39-1
Verlag Alwis
Maße (L/B/H) 20,8/14,9/1,3 cm
Gewicht 395 g
Abbildungen mit Illustrationen, beiliegend: Poster
Auflage 1. Auflage
Illustrator Sandra Mahn
Buch (gebundene Ausgabe)
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
6
2
0
0
0

Nette Pferdegeschichtenanthologie
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Windsheim am 08.01.2015

Diese Anthologie an Kindergeschichten rund ums Pferd zeigt die Verbundenheit zwischen Mensch und Tier auf ganz besondere Art. Ob es nun um da Zigeunermädchen Fiona und ihr Pferd Maggie geht, um die Norwegerin Solveigh mit Olav oder um Pilar und den Andalusier Fuego, die Geschichten sind jedes Mal wieder... Diese Anthologie an Kindergeschichten rund ums Pferd zeigt die Verbundenheit zwischen Mensch und Tier auf ganz besondere Art. Ob es nun um da Zigeunermädchen Fiona und ihr Pferd Maggie geht, um die Norwegerin Solveigh mit Olav oder um Pilar und den Andalusier Fuego, die Geschichten sind jedes Mal wieder ein Genuss. In 8 Kurzgeschichten werden eindrucksvoll die verschiedenen Facetten von Pferden und ihr Verhältnis zu ihren Bezugspersonen dargestellt. Die einzelnen Charakterzüge der Tiere werden in den Geschchten gut dargestellt und auch auf die einzelnen Rassen wird dabei eingegangen. Das gefällt mir persönlich sehr gut. Auch mein Sohn war von dem Buch angetan, auch wenn wir uns darauf geeinigt haben am Ende, dass es wohl doch eher ein Mädchenbuch ist, aber auch Erwachsenen gefallen kann. Die Umsetzung ist nicht schlecht gemacht und wir haben uns bei einigen Geschichten wirklich gut einfühlen können, andere waren uns an manchen Stellen einfach nicht gut genug ausgeschrieben. Es gab einige Dinge, welche uns ein wenig verwundert haben, denn irgendwie waren aus den Geschichten immer die Erwachsenen ausgeblendet und nur die Kinder aktiv, was dazu geführt hat, dass Kinder viel zu viel gefährliche Situationen ohne Aufsicht mutterseelenallein meistern mussten. Sowas lesen Kinder vielleicht gerne aber ich denke schon, dass es ab einem gewissen Punkt auch einfach für dumme Ideen in den Kinderköpfen sorgen kann. Nichtsdestotrotz empfehlen wir das Buch allen allen Pferdeliebhabern und vergeben insgesamt 3,5 von 5 Punkten.

Spannend und abwechslungsreich für Pferdefreunde ab 8
von mamamal3 am 08.01.2015

Die kurzen Geschichten zum Vor- oder Selberlesen für pferdebegeisterte Jungs und Mädchen sind sehr spannend geschrieben. Sie erzählen von verschiedenen Pferderassen und ihren Herkunftsländern, traditionellen Nutzung oder den typischen Charakteren der Tiere. Gemeinsam oder alleine erleben die Heldinnen und Helden aufregende Abenteuer, die gerne auch noch länger hätten sein... Die kurzen Geschichten zum Vor- oder Selberlesen für pferdebegeisterte Jungs und Mädchen sind sehr spannend geschrieben. Sie erzählen von verschiedenen Pferderassen und ihren Herkunftsländern, traditionellen Nutzung oder den typischen Charakteren der Tiere. Gemeinsam oder alleine erleben die Heldinnen und Helden aufregende Abenteuer, die gerne auch noch länger hätten sein dürfen. ;-) Besonders gefallen hat meiner Tochter (8) und mir das entsprechende schwarz-weiße Bild im Abschnitt. Diese sind alle liebevoll bis ins Detail gestaltet und großartig umgesetzt! Meine Jüngste möchte sich jetzt auch im Kreidezeichnen versuchen. :-) Alles in allem hat uns das Buch sehr gefallen und wir würden uns über einen weiteren Band sehr freuen. Danke.

Rund um die Welt mit Pferden
von anke3006 am 15.12.2014

Josefine Gottwald hat ein Buch mit Kurzgeschichten geschrieben. Es sind Pferdegeschichten, quer durch die Zeit und die Kulturen. Wunderschön erzählt von Wildpferden in Australien bis hoch in den Norden. Zu jeder Geschichte gibt es jeweils eine schöne Illustration, die einem den Ort und die Zeit vor Augen führt. Ein... Josefine Gottwald hat ein Buch mit Kurzgeschichten geschrieben. Es sind Pferdegeschichten, quer durch die Zeit und die Kulturen. Wunderschön erzählt von Wildpferden in Australien bis hoch in den Norden. Zu jeder Geschichte gibt es jeweils eine schöne Illustration, die einem den Ort und die Zeit vor Augen führt. Ein Buch das Gross und Klein in eine andere Welt entführt.