Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Albert Schweitzers Ethik als Kulturphilosophie

Kann die Ehrfurcht vor dem Leben Maßstab einer Bioethik sein?

Tübinger Studien zur Ethik – Tübingen Studies in Ethics Band 5

Albert Schweitzers Ethik der Ehrfurcht vor dem Leben ist vielen Menschen als Schlagwort bekannt. Obwohl Schweitzers Werk in der philosophischen Forschung eher eine Randstellung einnimmt, haben sich insbesondere in der bioethischen Debatte der letzten Jahre immer wieder Autoren mit seinem Ethikentwurf auseinandergesetzt. Hierbei war zu beobachten, dass eine grundlegende Analyse von Schweitzers Gedankengebäude nicht vorgenommen wurde. Dies führte besonders in der Rezeption von Schweitzers Schriften zu Missdeutungen. Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, dieses Forschungsdefizit zu schließen, indem Schweitzers Ethik analysiert, interpretiert und authentisch rekonstruiert wird.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 326
Erscheinungsdatum 22.10.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7720-8548-2
Verlag Francke, A
Maße (L/B/H) 22,2/15,3/2,3 cm
Gewicht 496 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
59,00
59,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Tübinger Studien zur Ethik – Tübingen Studies in Ethics

  • Band 1

    33834519
    Transparenz in der biomedizinischen Forschung
    von Roman Beck
    Buch
    64,00
  • Band 2

    33834522
    Sucht zwischen Krankheit und Willensschwäche
    von Robert Bauer
    Buch
    49,00
  • Band 3

    33834505
    Leistungssteigerung um jeden Preis?
    von Elfriede Walcher-Andris
    Buch
    59,00
  • Band 4

    39362706
    Selbstgestaltung des Menschen durch Biotechniken
    Buch
    29,00
  • Band 5

    39362740
    Albert Schweitzers Ethik als Kulturphilosophie
    von Sabine Pohl
    Buch
    59,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 6

    41210613
    Zur Beurteilung der ethischen Vertretbarkeit von Tierversuchen
    von Norbert Alzmann
    Buch
    74,00
  • Band 9

    125179982
    Abwägen und Anwenden
    von Uta Müller
    Buch
    59,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.