Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Ein MORDs-Team - Band 2: Auf tödlichen Sohlen (All-Age Krimi)

Ein MORDs-Team 2

(46)
Mason, Olivia, Randy und Danielle machen sich daran, den Mordfall um Marietta King aufzuklären. Dabei stoßen sie tief in die Vergangenheit vor und enthüllen ein Geheimnis, das den gesamten Fall in einem anderen Licht erscheinen lässt. Gleichzeitig will Olivia an einem Fotowettbewerb teilnehmen, der Nachwuchskünstler fördert. Vandalen verhindern jedoch, dass die Ausstellung der Bilder stattfindet. Kann der Schuldige gefunden werden, bevor Olivias Traum zerplatzt?

Dies ist der zweite Roman aus der Serie "Ein MORDs-Team."

Die Serie "Ein MORDs-Team" startet ab August 2014 in der Greenlight Press und erscheint monatlich als E-Book. Alle zwei Monate werden zwei Geschichten gesammelt als Taschenbuch veröffentlicht. Andreas Suchanek (Heliosphere 2265, Professor Zamorra, Maddrax - Die dunkle Zukunft der Erde, PERRY RHODAN-Stardust) ist der kreative Kopf hinter den Abenteuern der vier Jugendlichen aus Barrington Cove. Als Gastautoren schreibt Nicole Böhm das zweite, Ute Bareiss das dritte Abenteuer.
Portrait
Nicole Böhm wurde 1974 in Germersheim geboren. Sie reiste mit 20 Jahren nach Phoenix, Arizona, um Zeichen- und Schauspielunterricht am Glendale Community College zu nehmen. Es folgte eine Ausbildung an der American Musical and Dramatic Academy in New York, bei der sie ihre Schauspielkenntnisse vertiefte. Das Gelernte setzt sie heute ein, um ihre Charaktere zu entwickeln. Sie lebte insgesamt drei Jahre in Amerika und bereiste diverse Städte in den USA und Kanada, die nun als Schauplätze ihrer Geschichte dienen.
Nach einigen kleineren Engagements kehrte sie zurück nach Deutschland, wo sie als Assistentin einer Rechtsabteilung arbeitet. Sie fotografierte jahrelang nebenberuflich für eine Tierfotoagentur und verkaufte ihre Fotos an Bücher oder Magazine. Zurzeit lebt sie mit ihrem Mann und Pferd Bashir in der Domstadt Speyer. Sie ist Mitglied im Bundesverband junger Autoren und erstellt ihre eigenen Grafiken für ihre Geschichte.

Im August 2014 startet ihre eigene Serie "Die Chroniken der Seelenwächter" bei der Greenlight Press.
… weiterlesen
eBook kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 121 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 25.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783958340121
Verlag Greenlight Press
Dateigröße 4568 KB
Illustrator Slobodan Cecic, Anja Dyck
Verkaufsrang 66.715
eBook
0,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
eBook kaufen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Ein MORDs-Team mehr

  • Band 1

    39960124
    Ein MORDs-Team - Band 1: Der lautlose Schrei
    von Andreas Suchanek
    (5)
    eBook
    0,00
  • Band 2

    40011799
    Ein MORDs-Team - Band 2: Auf tödlichen Sohlen (All-Age Krimi)
    von Nicole Böhm
    eBook
    0,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    40406557
    Ein MORDs-Team - Band 3: Eine verhängnisvolle Erfindung (All-Age Krimi)
    von Ute Bareiss
    (46)
    eBook
    2,49
  • Band 4

    40995499
    Ein MORDs-Team - Band 4: Gefährliche Spiele (All-Age Krimi)
    von Andreas Suchanek
    (10)
    eBook
    2,49
  • Band 5

    41540742
    Ein MORDs-Team - Band 5: Schatten der Vergangenheit (All-Age Krimi)
    von Andreas Suchanek
    (12)
    eBook
    2,49
  • Band 6

    41921515
    Ein MORDs-Team - Band 6: Das gefälschte Pergament (All-Age Krimi)
    von Andreas Suchanek
    (10)
    eBook
    2,49
  • Band 7

    42804468
    Ein MORDs-Team - Band 7: In den Trümmern (All-Age Krimi)
    von Andreas Suchanek
    eBook
    2,49

Kundenbewertungen

Durchschnitt
46 Bewertungen
Übersicht
32
11
2
1
0

ein unglaublich packender Krimi
von Bücherschätze am 09.12.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Die Geschichte beginnt im Jahr 1984 mit einer Gruppe von Schülern, die Prüfungslösungen stehlen wollen. Dafür schleichen Sie sich mitten in der Nacht in das Büro des Direktors, was schon auf den ersten Seiten für Gänsehaut sorgt. Bei dieser Aktion wird die Schülerin Marietta King ermordet. Obwohl ihre Freunde jahrelang... Die Geschichte beginnt im Jahr 1984 mit einer Gruppe von Schülern, die Prüfungslösungen stehlen wollen. Dafür schleichen Sie sich mitten in der Nacht in das Büro des Direktors, was schon auf den ersten Seiten für Gänsehaut sorgt. Bei dieser Aktion wird die Schülerin Marietta King ermordet. Obwohl ihre Freunde jahrelang versuchen den Mord aufzuklären, bleibt der Täter bis heute unerkannt. Durch eine Verkettung von mehr oder minder glücklichen Zufällen findet eine Gruppe Schüler in der Gegenwart deren Recherche-Ergebnisse und beschließen die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Dazu gehören der Sportler Mason und sein bester Freund, der Neek (Nerd + Geek) Randy, die Hobby-Fotografin Olivia und die reiche pferdebegeisterte Danielle. Olivia und Daniella sind sich charakterlich sehr ähnlich: beide sind selbstbewusste Power-Frauen und leicht reizbar. Durch die Kapitel aus der Perspektive jeden Charakters lernt man jede*n der vier Schüler besser kennen und für seine Eigenheiten und Talente zu schätzen. Die Zeitsprünge zwischen Gegenwart und Vergangenheit bringen immer wieder Licht ins Dunkel und helfen, den Tathergang nach zu vollziehen. Das der Mord schon über 30 Jahre zurückliegt, macht die Ermittlungen nicht weniger nervenaufreibend, denn der Täter schreckt vor keinem Mittel zurück, um seine Tat zu vertuschen. So kommt es nicht selten vor, dass die Schüler mit Kratzern, verstauchten Knöcheln und Platzwunden zum Arzt müssen. Die sozialen Unterschiede innerhalb der Gruppe sorgen mehr als einmal für Streitigkeiten, was die Informationssuche zusätzlich verlangsamt. Fazit: Ein wirklich unterhaltsamer Krimi, der bis zur letzten Seite fesselt.

spannender und gut gemachter Krimi für Jugendliche
von Sandra F. am 03.12.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Der Schreibstil ist einfach und verständlich. Es ist ein Gemeinschaftswerk von Andreas Suchanek , Nicole Böhm und Ute Bareiss. Ich hatte einen guten Lesefluss und merkte nicht, dass mehrere Autoren hier am Werk waren. Die Charaktere sind sehr unterschiedlich und kommen doch irgendwie zusammen und werden ein Team. Sie begeben... Der Schreibstil ist einfach und verständlich. Es ist ein Gemeinschaftswerk von Andreas Suchanek , Nicole Böhm und Ute Bareiss. Ich hatte einen guten Lesefluss und merkte nicht, dass mehrere Autoren hier am Werk waren. Die Charaktere sind sehr unterschiedlich und kommen doch irgendwie zusammen und werden ein Team. Sie begeben sich in Gefahr und versuchen Geheimnisse zu lüften. Jeder hat dabei eine Stärke. Besonders Randy den IT Nerd habe ich schnell in mein Herz geschlossen. Man kann sich gut in die Schüler hineinversetzen und fiebert mit ihnen mit. Es ist eine ganze Buch-Serie. Das heißt dieser Teil ist lange nicht abgeschlossen. Dieser Teil umfasst die ersten 3 Bände. Zurzeit (Stand Ende 2018) gibt es schon über 20 Bände - es wird also nie langweilig. Ich mag solche Bände nebenbei, so begleiten einen die Charaktere sehr lange und man lernt sie intensiv kennen. Es ist ein spannender und gut gemachter Krimi für Jugendliche. Mich konnte er mitreißen.

grandioser zweiter Band
von Nina Häger am 11.11.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Es geht spannend weiter beim Mords Team. Die Freunde finden immer mehr Hinweise über Mariettas Tod und helfen dabei herauszufinden, wer die Kunstgalerie demoliert hat, bei der Olivia an einem Wettbewerb teilnehmen wollte. Die Story ist gut durchdacht und hervorragend umgesetzt. Man begleitet die vier Freunde auf ihren Ermittlungen und... Es geht spannend weiter beim Mords Team. Die Freunde finden immer mehr Hinweise über Mariettas Tod und helfen dabei herauszufinden, wer die Kunstgalerie demoliert hat, bei der Olivia an einem Wettbewerb teilnehmen wollte. Die Story ist gut durchdacht und hervorragend umgesetzt. Man begleitet die vier Freunde auf ihren Ermittlungen und grübelt selber darüber nach, wer der Graf sein könnte. Bisher habe ich noch nichtmal einen Verdacht, wer es sein könnte. Der Schreibstil ist angenehm und flüssig zu lesen. Es wird aus den unterschiedlichen Sichten berichtet, sodass man immer hervorragend über alles Informiert ist. Die Protagonisten wachsen langsam aber sicher zusammen und helfen sich, wo sie nur können. Jeder hat seine Stärken und Schwächen. Jeder trägt Probleme mit sich herum und gerade deshalb bilden sie so ein gutes Team. Das Cover zeigt Olivia mit ihrer Camera in der demolierten Galerie und somit passt es wieder perfekt zum Inhalt und Titel des Buches. Fazit: In Band zwei von der Mords Team Reihe geht es spannend weiter und ich kann es kaum erwarte mit dem nächsten anzufangen. Absolute Leseempfehlung.