Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Max & Fine

(1)
Die kleine Fine lebt mit ihrer Familie weit draußen auf dem Land.
Ihr Nachbar ist der Bauer Herr Karl, der viele Milchkühe hat.
Eine Kuh mag Fine besonders gern, die heißt Luise.
Jeden Tag besucht sie ihre Freundin und bringt ihr frische Kräuter, denn bald wird Luises erstes Kälbchen zur Welt kommen:
Max!
Als Fine Max und Luise nach der Geburt im Stall besuchen will, fehlt von Max jede Spur.
Sie macht sich auf die Suche nach dem kleinen Kälbchen und findet es am anderen Ende des Bauernhofs in einer kleinen Box wieder.

Warum wurde Max nach der Geburt von Luise getrennt?
Warum darf das Kälbchen nicht Luises Milch trinken?
Und was haben die Erwachsenen zu verbergen?

Max & Fine ist ein Buch über Freundschaft, Mut, Selbstvertrauen, Freiheit und die Milch.
Es zeigt, dass jeder etwas verändern kann, wenn er nur daran glaubt.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 144
Altersempfehlung 8 - 12
Erscheinungsdatum 14.11.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8495-9359-9
Verlag Tredition
Maße (L/B/H) 19/12,1/1,2 cm
Gewicht 162 g
Abbildungen mit 2 Farbabbildungen
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Subtil und so zutreffend
von einer Kundin/einem Kunden aus Erfurt am 21.07.2015

Sehr zutreffend wird hier ein Umdenkprozess bei Erwachsenen beschrieben, der durch der Erkenntnisgewinnung eines aufgeschlossenen, empathiefähigen Kindes beruht. Es werden treffende Parallelen zwischen Mensch- und Tierfamilien hergestellt, sodass Kindern und hoffentlich auch vielen Erwachsenen die bei uns täglich stattfindenden Ungerechtigkeiten schnell bewusst werden. Ein empfehlenswertes Buch, das subtil und... Sehr zutreffend wird hier ein Umdenkprozess bei Erwachsenen beschrieben, der durch der Erkenntnisgewinnung eines aufgeschlossenen, empathiefähigen Kindes beruht. Es werden treffende Parallelen zwischen Mensch- und Tierfamilien hergestellt, sodass Kindern und hoffentlich auch vielen Erwachsenen die bei uns täglich stattfindenden Ungerechtigkeiten schnell bewusst werden. Ein empfehlenswertes Buch, das subtil und kindgerecht die omnipräsenten Misstände im menschlichen und tierischen Miteinander erklärt, ohne dabei zu grausam zu sein.