Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Como. 30 Tage.

Ein Tagebuch

Europa

Aus einer Schnapslaune heraus bewirbt sich ein junger Belgrader Autor um ein Rockefeller-Stipendium. Wenig später verlässt er seine zerstörte, desillusionierte Heimat, um in einer luxuriösen Villa am Comer See an seinem Roman zu arbeiten.
Angekommen in der harmonischen Umgebung, inmitten einer illustren Gesellschaft internationaler Wissenschaftler und umsorgt von Dienstpersonal, stellt er jedoch fest, dass er unfähig ist, auch nur einen Satz zu Papier zu bringen. Stattdessen genießt er die Ruhe, die Schönheit und den Überfluss - und die reichhaltige Bar des Hauses.
Dreißig Tage lang erkundet er die Umgebung, neugierig und ohne Vorbehalte, schließt Freundschaften und erlebt Staunenswertes, das den meisten anderen Stipendiaten in ihrem Elfenbeinturm entgeht.
Portrait
Geboren 1967 in Belgrad. Seine ersten Bücher erscheinen in den 1990ern, der Gedichtband "Joe Frazier" wird in Serbien zum Kultbuch - als der Boxer 2011 stirbt, erhält der Autor Beileidsbekundungen! Im "Wintertagebuch" von 1995 zeichnet Valjarevic auf, wie die Menschen in seiner Umgebung sich über Wasser halten. Er selbst veröffentlicht gelegentlich Kolumnen, arbeitet an einem Drehbuch mit. Ein Stipendium, das er damals eher zufällig bekommt, ermöglicht ihm, der Stagnation für einen Monat zu entkommen. Erst zehn Jahre später veröffentlicht er das Buch, das diese Zeit beschreibt - Como. 30 Tage.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 180 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.12.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783944359014
Verlag Schruf & Stipetic
Dateigröße 1014 KB
Übersetzer Susanne Böhm
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.