Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die 7 Goldenen Drachen

Level 1

Die 7 Goldenen Drachen 1

In unserer Zeit starker privater und beruflicher Anspannung wird die tägliche
Bewegung oft vernachlässigt.
Gerade aber bewusste körperliche Bewegung ist wichtig, um den gesamten
Bewegungsapparat gesund und widerstandsfähig zu machen. Darüber hinaus
stärken Bewegungsübungen die Gelenke, fördern das Gleichgewicht und trainieren
gleichzeitig die verschiedenen Gehirnareale. Wir werden auf diesem Wege
körperlich wie geistig beweglicher und schaffen uns damit mehr Lebensqualität.
Die 7 Goldenen Drachen fördern die ganzheitliche Konstitution des Menschen
besonders, denn sie sind ausgeklügelte, seit Jahrhunderten bewährte Bewegungsformen,
die dabei leicht von jedem zu lernen sind.

Mit nur 7 Übungen in wenigen Minuten täglich entwickeln wir schnell eine bemerkenswerte
körperliche wie mentale Fitness, die uns hilft, den Anforderungen
des Lebens gerecht zu werden.

Die über 25jährigen Erfahrungen von Tina Bachmann mit den 7 Goldenen Drachen - Übungen
zeigen, dass jugendliche Beweglichkeit und geistiges Wachsein altersunabhängig
sein können und jedem mehr Lebensqualität schenken.
Portrait
Tina Bachmann lernte 1986 den alten Ablauf des Tai-Che-Gong aus dem 13. Jahrhundert
- auch lange Form genannt - und deren 4 Kurzformen - die 7 Goldenen
Drachen - kennen.
Über sieben Jahre wurde sie intensiv von einem DA-SHE, übersetzt - großer Lehrer
- der Lehrer der Lehrer ist - im Tai-Che-Gong und den 7 Goldenen Drachen
unterrichtet. Seit 28 Jahren übt sie intensiv die 7 Goldenen Drachen und deren lange Form - die
aus 35 Positionen besteht, welche zusätzlich seitenverkehrt ausgeführt werden.
Sie übt sich in den vier Graden, der hohen, mittleren, tiefen Hocke wie der freien
Form. Seit 1991 unterrichtet sie Schüler in den Kurzformen der 7 Goldenen Drachen
und der langen Form. Seit 1995 wurde sie vom DA-SHE nach eingehender Prüfung ihrer eigenen jahrelangen
Leistungen in diesen beiden Abläufen auch mit der Ausbildung von
Übungsleitern und Lehrern des Tai-Che-Gong beauftragt.
Regelmäßiges Üben der 7 Goldenen Drachen und der langen Form gehört seitdem
zu ihrem Leben. 1997 führten sie die Übungen des inneren Nachsinnens - der Meditation im Sonnengruß
- zu dem tiefen Wissen des Tai-Che-Gong - der sogenannten Versenkung
- in das chinesische TAO und in die indische Lehre des Buddha, die beide als die
Grundlagen der wahren Innenkehr bezeichnet werden, aus welcher der Mensch
in großer ethischer Eigenverantwortung sein Leben gestalten soll.
In der Tiefe der fortgeschrittenen Übungen der 7 Goldenen Drachen werden die
Übenden zu ihrem inneren Zentrum kommen, das wie Buddha und das Tao lehrt:
"In jedem Menschen wohnt und dort von ihm gefunden werden soll!" In der Bhagavad Gita wird diese Lehre mit den schönen Worten erklärt:
"Die Kraft, (der Quelle) die in allen Wesen lebt,
hat nur im Menschenherzen ihren Thron!"
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 55 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.06.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783895949425
Verlag Verlag Stephanie Naglschmid
Dateigröße 2521 KB
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.