Meine Filiale

Gedankensplitter 02

Veränderungen

Wiebke Worm

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,50
8,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

8,50 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

3,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Dies ist Band zwei aus der Reihe Gedankensplitter von Wiebke Worm. Gedankensplitter sind Texte von mir, kombiniert mit eigenen Fotos.
Der Untertitel von diesem Buch lautet "Veränderungen".
Warum?
Jeder hat sie, jeder kennt sie - einige sind gut, andere nicht.
Dies sind meine Gedanken einer Zeit, die durch Angst, Trauer, Wut und Sorgen, sowie vielen ungewollten Veränderungen geprägt ist. Aber auch von Liebe und einigen schönen Dingen.
Lassen sie sich berühren, fühlen sie mit, finden sie sich wieder.

Wiebke Worm:

Wiebke Worm wurde 1964 in Hamburg geboren.

Schon früh begann sie sich für Kunst und Musik zu begeistern. So lernte sie mit acht Jahren das Klavierspiel, und Fotografie begleitete sie von Kindesbeinen an.

Aufgrund einschneidender persönlicher Erlebnisse entdeckte sie 2013 ihre Leidenschaft für das Schreiben. Mit viel Freude entführt sie seitdem ihre Leser in andere Welten.

Von lyrischen Texten, die oftmals mit eigenen Fotos kombiniert werden, über Thriller, bis hin zu Kindergeschichten, deckt sie ein breites Spektrum der Literatur ab.

Eine ihrer Kurzgeschichten hat den ersten Platz bei einem Autorenwettbewerb erreicht und eine erste Fotoausstellung ihrer Bilder hat im Oktober 2014 in Leverkusen stattgefunden.

Im Juni 2014 kam die Leidenschaft des Zeichnens dazu, seitdem hat sie, angespornt durch eine Freundin, bereits drei Bücher für andere Autorinnen illustriert.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 64
Erscheinungsdatum 03.08.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7386-1467-1
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 22,1/15,4/1 cm
Gewicht 109 g
Abbildungen mit 23 Farbabbildungen
Auflage 2. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0