Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der Maestro

Hubertus Franzen war Manager der Münchner Philharmoniker von 1981 bis 1986, gemeinsam mit Chefdirigent Sergiu Celibidache maßgeblich an dem Weg des Orchesters zu einem der besten und berühmtesten Klangkörper der Welt beteiligt, die Zahl der Abonnenten von unter 2000 auf über 15.000 steigernd, wurde Manager des NDR-Symphonieorchesters Hamburg und Leiter der Hauptabteilung Klangkörper des MDR in Leipzig, Gründer und Leiter des MDR-Musiksommers von 1991 bis 1998.
Mit der Figur des weltberühmten Dirigenten Leonard von Karabidache schuf der Satiriker Franzen eine Persönlichkeit, welche in den Opernhäusern und auf den Konzertpodien kein exotisches Exemplar darstellt. Franzen wäre kein Satiriker, wenn er nicht auch über sich selbst lachen könne, Autobiographisches mit Groteskem zu einem gordischen Knoten verknüpfend. Was ist Dichtung, was Wahrheit? Humor ist, wenn man trotzdem lacht.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 215 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783944657110
Verlag Edition-efm-voltaire
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Der Maestro

Der Maestro

von Hubertus Franzen
eBook
9,99
+
=
Ohne ein einziges Wort

Ohne ein einziges Wort

von Rosie Walsh
(185)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.