Warenkorb
 

Big data

Herausforderung und Chance für die Hotellerie

Big Data verändert vieles: Die Art und Weise wie Unternehmen arbeiten, wie Manager Entscheidungen treffen, wie Endverbraucher Produkte und Dienstleistungen kaufen und noch vieles mehr. Big Data wird in fast allen Lebensbereichen Einfluss nehmen, häufig ohne dass wir es überhaupt bemerken. Wenn die Datenkraken ihre Tentakel ausstrecken, wird so gut wie alles, was uns heute im Alltag umgibt, in irgendeiner Art und Weise davon betroffen sein.

Dieses Buch konzentriert sich auf die Basics zum Thema Big Data: Wie sehen die Grundzüge aus, was bedeutet Big Data überhaupt, wie verändert sich das Arbeitsumfeld, wie die Anforderungsprofile von Managern, welche Zusammenhänge gibt es? Und vor allem: Wie können Unternehmen von Big Data profitieren? Viele der verwendeten Beispiele in diesem Buch stammen aus der Hotellerie.

Big Data ist eine neue Evolutionsstufe unseres Wirtschaftssystems und ein hochgradiger Werttreiber im Zyklus von Information und Technologie. Dies sollte sich jeder Manager verinnerlichen, der heute oder in Zukunft in verantwortungsvollen und leitenden Positionen einen nachhaltigen Beitrag zur Entwicklung eines Unternehmens leisten möchte. Offen für Veränderungen zu sein, das bedeutet letztlich Nachhaltigkeit in unserem schnelllebigen Wirtschaftsleben.

Das Buch „Big Data“
- vermittelt das notwendige Wissen um den eigenen Weg durch den Big-Data-Dschungel zu finden und für die anstehenden Veränderungen gewappnet zu sein

- zeigt, wie die intelligente Nutzung der Daten die gezielte Neukunden-Akquise unterstützt, und somit das Durchsetzen höherer Raten und Durchschnittspreise erlaubt

- unterstützt gezielt den Direktvertrieb und hilft somit kostenintensive indirekte Vermarktungskanäle zu umgehen

Portrait
Dr. Michael Toedt ist einer der renommiertesten Experten im Bereich
Big Data. Sein bisheriges Berufsleben kann in zwei Bereiche unterteilt
werden: Zunächst war es sein Ziel, den elterlichen Hotelbetrieb
zu übernehmen. Nach zwei fachbezogenen Ausbildungen und Erfahrungen
in Sternegastronomie holte der 1995 sein Abitur nach und
studierte anschließend BWL an der Hochschule München mit Schwerpunkt
Hotellerie. Im Jahr 2000 begann er bei der lebensart global networks
AG im Bereich CRM. Durch den Verkauf des Unternehmensbereichs
an die Schoerghuber Unternehmensgruppe gehörte er bis Ende
2004 dem dortigen Führungskräftezirkel an. Im Januar 2005 gründete
Michael Toedt zusammen mit dem Fachanwalt für Datenschutz Dr.
Robert Selk und dem IT-Experten Rainer Aumiller die Toedt, Dr. Selk
& Coll. GmbH. TS&C hat sich seither als Software- und Beratungsfirma,
aber vor allem auch als Thinktank für ein datengetriebenes und
nachhaltiges Marketing, einen Namen gemacht. 2013 schrieb Michael
Toedt unter anderem den CRM Leitfaden des Österreichischen Hotelverbandes
und veröffentlichte das erste Buch überhaupt, das sich dem
Thema Big Data in der Hotellerie gewidmet hat. 2015 promovierte er
mit einer Arbeit über CRM und den Einfluss einer kontinuierlichen
Kommunikation auf die Umsatzzahlen in der Luxushotellerie.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 24.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87515-305-7
Verlag Matthaes Verlag
Maße (L/B/H) 24,1/17,2/1,5 cm
Gewicht 556 g
Abbildungen durchgehend farbige Abbildungen
Auflage 1. Auflage - Neuausgabe
Verkaufsrang 63.809
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
36,90
36,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.