Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Eine Liebe. Zwei Welten.

Never give up!

Torsten Preuß war 10 Jahre als Korrespondent für Zeitung und Fernsehen in Australien. Dort hat er seinen Weg von Dresden bis ans andere Ende der Welt aufgeschrieben. Vom Leben im „roten Osten“ der damals geteilten Welt, dem Übertritt in den „goldenen Westen“, der „Wende“, dem plötzlichen Mauerfall, der Wiedervereinigung und der Zeit danach – „Eine Liebe. Zwei Welten.“ ist ein Stück fesselnde Zeitgeschichte geworden, dass die letzten Jahrzehnte einer ganzen Epoche erzählt. In der wird der Autor 1963 in Dresden geboren, als einer aus der ersten Generation, die in Deutschland hinter dem Eisernen Vorhang aufwachsen musste, im „Kommunistischen Lager“. Dort hat er von Anfang an nur ein Ziel: „Raus hier! Am besten so weit weg wie möglich.“ Aber schon mit 15 trifft er die Liebe seines Lebens. Mit ihr soll sein großer Traum von Freiheit gemeinsam wahr werden. Auch wenn es schwer wird. Auf jeden, der raus will, wird damals scharf geschossen…nach dem Motto: Weltgeschichte trifft Liebesgeschichte nimmt Torsten Preuß seine Leser mit auf eine Reise, die von Dresden über alle 5 Kontinente bis nach Australien führt. Aufgeschrieben ohne jede Verklärung, aber einer Menge Spaß, als ewige Erinnerung an die „geteilten Zeiten“. Lesen. Lieben. Lernen. Und natürlich reisen. Einmal um die Welt für wenig Geld.
Portrait
Torsten Preuß, geboren 1963 in Dresden, 1984 Ausreise nach West-Berlin, 1992 Abschluss der „Deutschen Journalisten Schule“, danach Reporter für den Stern, Spiegel-Special und ‚Kennzeichen D’ im ZDF. 1994 einer der Autoren der ‚Chronik der Wende’, die den 'Grimme Preis’ in Gold bekommt. 1998 als Reporter der Berliner Zeitung zweimal für den ‚Egon-Erwin-Kischpreis’ nominiert. Danach Korrespondent in Australien. Seit seiner Rückkehr Verleger und Journalist in Dresden.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 600 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 09.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783739343433
Verlag Via tolino media
Dateigröße 552 KB
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.