Warenkorb

Jetzt Thalia Classic-Mitglied werden und das Lesen fördern

Reichl, E: SPACE 2017

Das aktuelle Raumfahrtjahr mit Chronik 2016

Landung des EU-Präsidenten am lunaren Südpol; Bauen auf dem Mond; Lunar Google XPRIZE auf der Zielgeraden; Entdeckung in der Hadley Rille; Raumschiff Orion: Mission Two; Blue Origin New Shepard: 2017 bemannt; Miriam testet Archimedes für den Mars; Stippvisite bei SpaceX; Der Reality Check: Der Marsianer; VFR Science-Fiction Wettbewerb; Raumfahrtchronik; Raumfahrt-Statistik 2015 Vorschau 2016; und vieles mehr...
Portrait
Eugen Reichl ist Vorstandsrat im Verein zur Förderung der Raumfahrt e.V. und schreibt für viele deutsche Publikationen wie etwa "Raumfahrt Concret", "Sterne und Weltraum", für Tageszeitungen und Internet-Medien. Er schreibt beim Spektrum-Verlag in Astras Spacelog und betreibt mit zwei Partnerinnen in Wien eines der bekanntesten deutschsprachigen Raumfahrt- und Astronomie-Portale (Der Orion). Er hält Vortäge für Airbus DS, VFR, DGLR und DLR, für Bildungseinrichtungen und private Institutionen und ist Autor von über einem Dutzend Büchern zu Raumfahrt und Astronomie. Beruflich ist Eugen Reichl bei einem sehr großen Raumfahrtkonzern tätig. Er nimmt dort eine Schnittstelle zwischen Technik und Wirtschaft wahr. Das verständliche Vermitteln komplexer technischer Sachverhalte gehört auch dort für ihn zum täglichen Geschäft.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Im Windschatten von SpaceX gibt es ein schnell wachsendes Unternehmen der New Space-Szene, das in der Öffentlichkeit bisher kaum wahrgenommen wird. Dieser Betrieb hat das Potential, es aufgrund seiner Innovationskraft und seiner finanziellen Unabhängigkeit schon in naher Zukunft mit jedem anderen Raumfahrtkonzern auf diesem Planeten aufzunehmen. Der Name dieser Firma ist "Blue Origin" und ihr Potential ist neben vielen anderen Faktoren vor allem darin begründet, dass es ...
  • MoonVillage 2069, MoonVillage - Die erste Siedlung auf dem Mond, Fly me to the moon - Der Google Lunar XPRIZE, Mondvisionen - Eine kleine Kurzgeschichte des Mondes, Von Lunochod 1 zum Audi Lunar Quattro, Warum zum Teufel flüstern wir?, MIRIAM und ARCHIMEDES für den Mars, Blue Origin hebt ab, Das Ende des Dinosauriers?, Von Bremen ins Sonnensystem, Ein Schwabe bei SpaceX, Der Marsianer, Entdeckung in der Hadley-Rille, Von einem Sternenschiff das auzog, Die Manuale von NA'SA, hinterher, Chronik September 2015 - August 2016, Statistik
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Thomas Krieger
Seitenzahl 341
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 07.11.2016
Sprache Deutsch, Englisch
ISBN 978-3-944819-13-6
Verlag Verein z. Förderung Raumf
Maße (L/B/H) 21,1/14,8/2 cm
Gewicht 790 g
Abbildungen 100 farbige Abbildungen
Illustrator Stefan Schiessl
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,90
16,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.