Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Kopf aus, Herz an

Destination Love 1

(43)
Hör auf dein Herz und tanz unter den Sternen!

Lillys schlimmster Albtraum wird wahr, als ihr Verlobter sie vor dem Traualtar stehen lässt. Doch anstatt den Kopf in den Sand zu stecken, beschließt sie, die Hochzeitsreise nach Thailand trotzdem anzutreten - und zwar allein. Noch im Flugzeug lernt sie den attraktiven Damien kennen, der mit seinen Tattoos und der spontanen Art eigentlich genau die Art Mann ist, um die Lilly sonst einen großen Bogen machen würde. Doch jetzt, wo es nichts gibt, was sie zurückhält, lässt sie es zu, dass er sie auf eine Reise entführt - eine Reise, die ihr zeigt, was es bedeutet, auf sein Herz und nicht auf seinen Kopf zu hören -

Band 1 der Destination-Love-Reihe
Rezension
"Gut geschrieben und liebenswert. Ich habe sehr viel lachen müssen." Monash Times

"Ich liebe diesen Roman. Er hat Humor, Romance, herzzerreißende Trauer, und er vermittelt das aufregende Gefühl, wie es ist, sein Leben in vollen Zügen zu genießen." Njkinny's World of Books & Stuff
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 316 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 28.06.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783736304222
Verlag LYX.digital
Dateigröße 831 KB
Übersetzer Barbara Först, Hannah Brosch
Verkaufsrang 239
eBook
3,99
bisher 8,99 * Befristete Preissenkung des Verlages

Sie sparen: 55 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen
    von Petra Hülsmann
    (32)
    eBook
    8,99
  • Vorübergehend verschossen
    von Anke Maiberg
    (17)
    eBook
    8,99
  • Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (126)
    eBook
    8,99
  • Wo die Dünen schimmern
    von Patricia Koelle
    eBook
    9,99
  • Der Club der Traumtänzer
    von Andreas Izquierdo
    (33)
    eBook
    8,99
  • Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (118)
    eBook
    8,99
  • Mein schlimmster schönster Sommer
    von Stefanie Gregg
    (38)
    eBook
    7,99
  • Die perfekte Gefährtin
    von Helen Fields
    (34)
    eBook
    8,99
  • Bezaubernder Dschinn
    von Johanna Lark
    (4)
    eBook
    4,99
  • Sommer in St. Ives
    von Anne Sanders
    eBook
    8,99
  • Zwei fürs Leben
    von Julia Hanel
    (39)
    eBook
    6,99
  • Mit allem, was ich habe
    von Jodi Ellen Malpas
    (62)
    eBook
    8,99
  • Der Junge, der mit dem Herzen sah
    von Virginia Macgregor
    eBook
    8,99
  • Die letzten Tage meiner Kindheit
    von Rafel Nadal
    (2)
    eBook
    8,99
  • Eine Insel nur für uns
    von Nina Hoffmann, Adrian Hoffmann
    (2)
    eBook
    7,99
  • Die Spur der Hebamme
    von Sabine Ebert
    (34)
    eBook
    10,99
  • Wellenglitzern
    von Marie Merburg
    (11)
    eBook
    8,99
  • Der Wahnsinn, den man Liebe nennt
    von Clara Römer
    eBook
    8,99
  • Tante Poldi und der schöne Antonio
    von Mario Giordano
    (15)
    eBook
    11,99
  • Inselpink
    von Stina Jensen
    (11)
    eBook
    3,99

Wird oft zusammen gekauft

Kopf aus, Herz an

Kopf aus, Herz an

von Jo Watson
(43)
eBook
3,99
bisher 8,99
+
=
Immer wieder im Sommer

Immer wieder im Sommer

von Katharina Herzog
(37)
eBook
4,99
+
=

für

8,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Destination Love

  • Band 1

    47862924
    Kopf aus, Herz an
    von Jo Watson
    (43)
    eBook
    3,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    65241681
    Herz auf Anfang
    von Jo Watson
    (10)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Wahre Liebe überwindet alle Hindernisse“

N. Zieger, Thalia-Buchhandlung Halle

Lilly wird am Tag ihrer Hochzeit verlassen und beschließt alleine in die Flitterwochen zu fahren. Sie will Michael unbedingt vergessen und trifft dann auf Damien, der ihr aus der einen oder anderen misslichen Lage hilft.
Das Buch war nett zu lesen, recht kurzweilig und unterhaltsam.
Leider war mit Lilly von Anfang an unsympathisch. Ich habe sie nicht verstanden, fand ihr benehmen meistens klischeebehaftet, vorurteilsbehaftet und naiv.
Die Geschichte und auch die Liebesgeschichte ging mir einfach zu schnell, schließlich ist sie nicht mal vor einer Woche von ihrer großen Liebe sitzen gelassen worden,
Dafür fand ich Damien sehr authentisch und erfrischend. Und auch ihre Cousine Annie war mir wirklich ein Lichtblick.
Dieses Buch ist wirklich angenehm zu lesen und eine nette, kurzweilige Abwechslung.
Lilly wird am Tag ihrer Hochzeit verlassen und beschließt alleine in die Flitterwochen zu fahren. Sie will Michael unbedingt vergessen und trifft dann auf Damien, der ihr aus der einen oder anderen misslichen Lage hilft.
Das Buch war nett zu lesen, recht kurzweilig und unterhaltsam.
Leider war mit Lilly von Anfang an unsympathisch. Ich habe sie nicht verstanden, fand ihr benehmen meistens klischeebehaftet, vorurteilsbehaftet und naiv.
Die Geschichte und auch die Liebesgeschichte ging mir einfach zu schnell, schließlich ist sie nicht mal vor einer Woche von ihrer großen Liebe sitzen gelassen worden,
Dafür fand ich Damien sehr authentisch und erfrischend. Und auch ihre Cousine Annie war mir wirklich ein Lichtblick.
Dieses Buch ist wirklich angenehm zu lesen und eine nette, kurzweilige Abwechslung.

„Überraschung!“

Lukas Limberg, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Anfangs war ich bei diesem Buch sehr skeptisch, ob ich Gefallen daran finden könnte. Zu "gewöhnlich" klang für mich die Inhaltsangabe und ich erwartete eine austauschbare Romanze ohne wirkliche Höhepunkte.
Umso überraschter war ich, als ich das Buch in einem einzigen (!) Zug durchgelesen hatte und mich von Anfang bis Ende bestens unterhalten fühlte.
Natürlich ist die Handlung keine gewaltige Innovation und natürlich ist sie an einigen Stellen etwas konstruiert, kitschig und/oder albern.
Doch Jo Watson hat es wirklich geschafft, all das auf einem Niveau zu halten, das ich eher als amüsant empfand und nicht als störend.
Hinzu kommt, dass die Handlung sehr gefühlvoll und gemütlich erzählt wird. Immer wenn ich dachte "Jetzt kommt der Kuss", oder "Jetzt landen sie also im Bett", geschah etwas vollkommen anderes und so hatte ich nach der letzten Seite keinen Kitsch-Roman oder billigen Erotikschmöker gelesen, sondern einen wirklich unterhaltsamen und schön erzählten Roman über die Erkenntnis, dass in einem Menschen oft mehr steckt, als der erste Eindruck erahnen lässt.
Anfangs war ich bei diesem Buch sehr skeptisch, ob ich Gefallen daran finden könnte. Zu "gewöhnlich" klang für mich die Inhaltsangabe und ich erwartete eine austauschbare Romanze ohne wirkliche Höhepunkte.
Umso überraschter war ich, als ich das Buch in einem einzigen (!) Zug durchgelesen hatte und mich von Anfang bis Ende bestens unterhalten fühlte.
Natürlich ist die Handlung keine gewaltige Innovation und natürlich ist sie an einigen Stellen etwas konstruiert, kitschig und/oder albern.
Doch Jo Watson hat es wirklich geschafft, all das auf einem Niveau zu halten, das ich eher als amüsant empfand und nicht als störend.
Hinzu kommt, dass die Handlung sehr gefühlvoll und gemütlich erzählt wird. Immer wenn ich dachte "Jetzt kommt der Kuss", oder "Jetzt landen sie also im Bett", geschah etwas vollkommen anderes und so hatte ich nach der letzten Seite keinen Kitsch-Roman oder billigen Erotikschmöker gelesen, sondern einen wirklich unterhaltsamen und schön erzählten Roman über die Erkenntnis, dass in einem Menschen oft mehr steckt, als der erste Eindruck erahnen lässt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
43 Bewertungen
Übersicht
21
11
10
1
0

Sehr unterhaltsam
von Nici´s Buchecke am 18.10.2017

So richtig habe ich nicht gewusst, was mich bei diesem Roman erwarten wird. Ich wurde allerdings mehr als positiv überrascht. Einmal angefangen konnte ich das Buch kaum zur Seite legen. Die Autorin hat einen wunderbar bildlichen und lockeren Schreibstil mit einer Prise Humor und Sarkasmus. Das fand ich wirklich... So richtig habe ich nicht gewusst, was mich bei diesem Roman erwarten wird. Ich wurde allerdings mehr als positiv überrascht. Einmal angefangen konnte ich das Buch kaum zur Seite legen. Die Autorin hat einen wunderbar bildlichen und lockeren Schreibstil mit einer Prise Humor und Sarkasmus. Das fand ich wirklich amüsant. Die Geschichte wird uns von Lilly geschildert, wodurch ich mich direkt mit ihr verbunden fühlte. Sie ist ein großartiger Mensch, der nicht gerade zur spontanen Sorte gehört und ihr Leben in kontrollierten Rahmen lebt. Doch dies ändert das Ereignis, dass ihr Verlobter sie sitzen lässt. Von da an gerät Lilly aus der Bahn und lässt sich auf ein Abenteuer ein. Auf diesem Weg begleitet man sie als Leser und erlebt mit ihr die merkwürdigsten und schönsten Sachen. Jo Watson hat ein Talent dafür auch die Umgebung nicht aus dem Auge zu verlieren und so wurde auch mein Blick auf die Umwelt von Lilly gelenkt. Vor meinem Auge entstanden Bilder von Strand und Meer und es war ein klein wenig so, als wäre ich selbst im Urlaub.Und manches Mal wünschte ich mir ich könnte Damien selbst in die Augen schauen. Denn er ist das ganze Gegenteil von Lilly, er ist spontan, abenteuerlustig und er reist wohin der Wind ihn trägt. Ein bißchen neidisch auf ihn war ich schon, denn er hat schon einiges von der Welt gesehen. Er ist aufgeschlossen und, anders als es sein Erscheinen vermuten lässt, aufgeschlossen und freundlich. Mir hat dieser Charakter sehr gefallen, vor allem weil er durch tiefsinnige Äußerungen und Gedanken überrascht. Also diese Beiden könnten wirklich nicht ungleicher sein und genau das machte dieses Buch zu einem Pageturner. Das Lesen dieses Romans hat mir große Freude bereitet und ich werde diese Autorin ganz sicher im Auge behalten.

Tolles Buch! :)
von einer Kundin/einem Kunden aus Feldhusen am 18.10.2017
Bewertet: Taschenbuch

Ich habe es wirklich genossen es zu lesen. Man wollte immer wissen, wie es weitergeht und wollte es gar nicht mehr weglegen. Absolut zu empfehlen!!! :)

Syzygie
von einer Kundin/einem Kunden aus Leverkusen am 12.10.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Lillys komplett gedanklich durchdachtes Leben gerät völlig aus den Fugen, als ihr Verlobter Michael sie zehn Minuten vor der Trauung sitzen lässt. Kurz entschlossen fährt sie allein in die geplanten Flitterwochen. Bereits im Flugzeug lernt sie den optisch anmutenden Bad Boy Damien kennen. Damit beginnt ein Abenteuer der ganz... Lillys komplett gedanklich durchdachtes Leben gerät völlig aus den Fugen, als ihr Verlobter Michael sie zehn Minuten vor der Trauung sitzen lässt. Kurz entschlossen fährt sie allein in die geplanten Flitterwochen. Bereits im Flugzeug lernt sie den optisch anmutenden Bad Boy Damien kennen. Damit beginnt ein Abenteuer der ganz anderen Art…. Jo Watson hat einen herrlich erfrischenden und direkten Schreibstil. Mein Lieblingssatz lautet: „Als Damien und seine Schlampenbagage ihren Trockensex beendet hatten, schleifte er die beiden zu mir herüber…..“ Man gleitet mit Leichtigkeit durch die Geschichte und fühlt sich bestens unterhalten. Bevor die romantischen Szenen allzu kitschig werden, weiß Lilly das durch ihre Tollpatschigkeit zu verhindern. Lilly ist im Grunde eine Träumerin und tritt gerne mal ins Fettnäpfchen. Sie erlebt wegen ihrer Vorliebe für Reality-Shows einige Szenen wie im Film. Sie möchte ihr Leben nach dem von ihr selbst erarbeiteten Plan „abarbeiten“: Heirat, Haus, Kind & Hund. Ihr Verlobter macht ihr allerdings einen gehörigen Strich durch die Rechnung, indem er nicht zur Hochzeit erscheint. Im Laufe des Plots durchlebt Lilly einen großen Reifeprozess, wird unabhängiger und braucht nicht mehr die starke Unterstützung ihrer Familie und Freunde. Damien erscheint nur optisch als Bad Boy, tief in seinem Herzen ist auch er ein Romantiker allerdings mit Bindungsangst. Nicht umsonst macht er sich jedes Jahr auf die Reise um den Burning Moon zu sehen. Fazit: Dies ist der ideale Roman „für zwischendurch“ um abzuschalten und auf andere Gedanken zu kommen. Locker und leicht, gespickt mit einer Prise Humor. Ich freue mich schon auf den nächsten Roman von Jo Watson und vergebe mit großem Vergnügen fünf Sterne.