Dunkel Land

Kriminalroman

(59)
Gut Wuthenow, ein altehrwürdiges Anwesen im Havelland; hier soll sich Verena Hofer die nächsten drei Monate um den Neffen der Hausherrin kümmern. Überrascht stellt sie fest, dass ihr Schützling der geniale wie arrogante Dr. Carl von Wuthenow ist. Der Kriminalist wurde erst kürzlich angeschossen und leidet seitdem unter Störungen des Kurzzeitgedächtnisses. Carl lehnt den Plan seiner Tante strikt ab. Verena, die das Geld dringend braucht, geht einen Deal mit ihm ein: Er lässt sie ihren Job machen, sie hilft ihm bei der Ermittlungsarbeit. Und schon der erste Fall hat es in sich: Eine übel zugerichtete Leiche wird auf einem Berliner Bauplatz gefunden und die Spuren weisen in die rechte Szene …
Portrait
Roxann Hill wurde in Brünn/Tschechien geboren. Während des Prager Frühlings flüchtete sie als kleines Mädchen mit ihren Eltern nach Deutschland, wo sie aufwuchs und auch heute noch lebt. Mittlerweile widmet sie sich ausschließlich dem Schreiben und kümmert sich außerdem um zwei Kinder, zwei große Hunde und einen Mann
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt
Seitenzahl 336, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.11.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783959677165
Verlag HarperCollins
Verkaufsrang 2.812
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 57993805
    Sag, wer stirbt
    von Samantha King
    (5)
    eBook
    8,99
  • 62292525
    Lass mich los
    von Jane Corry
    eBook
    9,49
  • 45395395
    Beklage deine Sünden / Duncan Kincaid & Gemma James Bd.17
    von Deborah Crombie
    (12)
    eBook
    8,99
  • 39254786
    Hummeln im Herzen
    von Petra Hülsmann
    (46)
    eBook
    8,99
  • 44332757
    Liebe reist wohin sie will
    von Roxann Hill
    (6)
    eBook
    3,99
  • 57993818
    Jeden Tag gehörst du mir
    von Alex Lake
    (2)
    eBook
    9,99
  • 65152781
    Dominotod
    von Jonas Moström
    (22)
    eBook
    8,99
  • 62292474
    Verfolgung
    von David Lagercrantz
    (24)
    eBook
    18,99
  • 45392391
    Liebe per Vertrag
    von Emma Jahn
    (6)
    eBook
    3,99
  • 45401944
    Atemübungen
    von Anne Tyler
    eBook
    12,99
  • 83593678
    Mordsschwestern. Ostfrieslandkrimi
    von Ulrike Busch
    (13)
    eBook
    3,99
  • 61461233
    Winterfest
    von Jørn Lier Horst
    eBook
    9,99
  • 54195143
    Das Grauen in dir
    von Dania Dicken
    (9)
    eBook
    5,99
  • 87300433
    Das 2236 Seiten Krimi Weihnachtspaket 2017
    von Alfred Bekker
    eBook
    14,99
  • 62294919
    Sonntags Tod
    von Carla Berling
    eBook
    8,99
  • 35379161
    Ein Wispern unter Baker Street
    von Ben Aaronovitch
    (37)
    eBook
    8,99
  • 36778167
    Tief durchatmen, die Familie kommt
    von Andrea Sawatzki
    eBook
    8,99
  • 62292491
    Der Todesmeister
    von Thomas Elbel
    eBook
    8,99
  • 58282660
    La chimica dell'acqua
    von Sara Kim Fattorini
    eBook
    7,99
  • 57993791
    Wenn die Rache erwacht
    von Marie Force
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
59 Bewertungen
Übersicht
21
26
11
1
0

Ungewöhnliches Ermittlerduo
von einer Kundin/einem Kunden aus Mönchengladbach am 17.11.2017

Auf den Krimi von Roxanne Hill bin ich gerade wegen der Kombination des ungewöhnlichen Ermittlerduos aufmerksam geworden. Allerdings ist mir vorab schon das Cover mit dem ungewöhnlichen Titel " Dunkel Land " aufgefallen. Das Cover ist sehr duster gehalten mit einem Landgut in der Mitte und drumherum nur Landschaft. Zum... Auf den Krimi von Roxanne Hill bin ich gerade wegen der Kombination des ungewöhnlichen Ermittlerduos aufmerksam geworden. Allerdings ist mir vorab schon das Cover mit dem ungewöhnlichen Titel " Dunkel Land " aufgefallen. Das Cover ist sehr duster gehalten mit einem Landgut in der Mitte und drumherum nur Landschaft. Zum Inhalt: Verena, die sich um ihre Nichte kümmert und gerade von ihrem Freund verlassen wurde, braucht dringend einen Übergangsjob. Den findet sie auf Gut Wuthenow, wo sie sich für drei Monate um den Neffen der Eigentümerin kümmern soll. Der Neffe ist aber kein Kind mehr, sondern bereits in ihrem Alter und von Beruf Kriminalist und Profiler. Leider funktioniert sein Kurzzeitgedächtnis seit einem Unfall nicht mehr richtig. Mit Entsetzen merkt Verena das Carl von ihr Hilfe bei seinem Beruf erwartet. Erstmals in ihrem Leben kommt Verena mit Morden zusammen und wird plötzlich zur Ermittlerin. Die Charaktere sind gut dargestellt. Verena, die Literaturdozentin ist und Carl als Profiler, der aber wenn er erwacht nicht mehr weiß was vorher war. Die Unterhaltungen die die beiden untereinander führen sind lebhaft. Bei den anschließend stattfindenden Ermittlungen wird man als Leser schön mit eingebunden. Das sie sich noch ineinander verlieben war eigentlich schon klar. Sie bilden ein sehr gut funktionierendes Ermittlerpaar und klären am Ende die Morde die im Strichermilieu passierten auf. Vorher wird man als Leser natürlich noch ständig mit falschen Verdächtigungen gefüttert. Die Kapitel mit der kleinen Amelie, die für ihr Alter ganz schön redegewandt ist hellen die ganze Geschichte immer wieder sehr amüsant auf. Da ist mir dann hier und da ein Lacher entflogen. Die Landschaftbeschreibungen und auch die des Gutes sind herrlich. Ich habe mich sofort vor Ort und ebenfalls sehr wohl gefühlt. Berlin passt übrigens richtig gut zum Milieu.Und man lernt hier viel von der Großstadt kennen. Die Abreise zum Schluß von Verena lässt einiges offen und ich denke es gibt noch mindestens einen Nachfolger. Da wäre ich sofort wieder dabei.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ungewöhnliches Ermittlerduo
von Alex am 03.12.2017

Verena Hofer soll sich auf einem abgelegenen Gut drei Monate um den Neffen der Hausherrin kümmern. Sie ist sehr überrascht, als sie feststellt, dass er erwachsen ist. Es handelt sich um Dr. Carl von Wuthenow, einen Kriminalisten, der an einer Störung des Kurzzeitgedächtnisses leidet, seit er angeschossen wurde. Nach... Verena Hofer soll sich auf einem abgelegenen Gut drei Monate um den Neffen der Hausherrin kümmern. Sie ist sehr überrascht, als sie feststellt, dass er erwachsen ist. Es handelt sich um Dr. Carl von Wuthenow, einen Kriminalisten, der an einer Störung des Kurzzeitgedächtnisses leidet, seit er angeschossen wurde. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, ermitteln die beiden zusammen in einem Mordfall. Der Schreibstil dieses Krimis ist flüssig und die Spannung baut sich nach und nach auf. Die Hauptakteure konnte ich mir, dank der bildhaften Beschreibung und der Einblicke in deren Privatleben, sehr gut vorstellen, ebenso die Handlungsorte. Manches war etwas abwegig, aber insgesamt ein solider Krimi mit einem Spannungsbogen, der sich bis zum Schluss hält. Durch den etwas offenen Schluss, gehe ich davon aus, dass dies nur der Auftakt zu einer Serie mit Carl und Verena ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
ein ungewöhnliches Ermittler-Duo
von einer Kundin/einem Kunden aus Maienfeld am 26.11.2017

Seit dem Tod von Verena’s Schwester kümmert sie sich um deren Tochter Amelie, ein sehr aufgewecktes Kind. Da Verena Geld verdienen muss, entschliesst sie sich für den 3-monatigen Job als Betreuerin des Neffen der Gutsbesitzerin. Sie ist überrascht, dass es dabei um einen erwachsenen Mann handelt, der vor einiger... Seit dem Tod von Verena’s Schwester kümmert sie sich um deren Tochter Amelie, ein sehr aufgewecktes Kind. Da Verena Geld verdienen muss, entschliesst sie sich für den 3-monatigen Job als Betreuerin des Neffen der Gutsbesitzerin. Sie ist überrascht, dass es dabei um einen erwachsenen Mann handelt, der vor einiger Zeit wegen einer Schussverletzung sein Kurzzeitgedächtnis verlor. Carl ist von Beruf Kriminalist und Profiler, der bis anhin immer wieder Aufträge von der Berliner Staatsanwaltschaft übernommen hat. Verena soll ihn bei zukünftigen Verbrechen unterstützen, was ihr anfänglich überhaupt nicht gefällt. Als Literaturwissenschaftlerin kann sie sich dies überhaupt nicht vorstellen. Da sie jedoch helfen will, geht sie mit Carl einen Deal ein. Und schon werden die beiden zu einem Tatort gerufen. Ein junger Mann wird tot auf einer Baustelle aufgefunden, der vorgängig brutal misshandelt wurde. Der in Ich-Form geschriebene Krimi liest sich flüssig. Die teilweise sehr kurzen Abschnitte passen zu diesem Erzählstil, so dass es einem leicht fällt, mitzurätseln. Mich hat erstaunt, wie schnell sich Verena mit Mord und all die damit verbundenen Untersuchungen und Ermittlungen eingelebt hat. Sie schreckt nicht einmal vor der ersten Leiche zurück und bricht auch nicht in der Pathologie zusammen, im Gegenteil, sie will unbedingt überall dabei sein. Auch weiss sie als Laie meistens immer die richtigen Fragen zu stellen oder sich zu verhalten. Dazwischen möchte sie jedoch ab und zu alles hinschmeissen, andererseits reizt sie das Ganze doch mehr als sie zugibt. Carl von Wuthenow verblasst teilweise fast gegenüber Verena. Passend zu ihm ist höchstens sein wortkarges, steifes Verhalten. Da aber auch erkennen muss, was er an Verena hat, taut er im Laufe des Krimis etwas auf. Ja er interessiert sich sogar für Amelie und die weiteren Hausbewohner. Die weiteren vorkommenden Personen sind sehr authentisch und überzeugend ausgearbeitet. Der Schluss hat mich leider nicht so überzeugt. Wer der Täter sein könnte, der all diese Morde verübt hat, ahnte ich schon ein paar Kapitel vorher. Cover: Das einsame Haus mit den Gewitterwolken finde ich nicht ganz glücklich gewählt. So wie es beschrieben wurde, eher ein ruhiger idyllischer Ort, wo man sich gerne aufhalten möchte und die liebliche Landschaft geniessen. Insgesamt gesehen ein spannender mitreissender Krimi mit einem ungewöhnlichen Ermittler-Duo. Die Autorin lässt es offen, ob es eine Fortsetzung gibt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Dunkel Land - Roxann Hill

Dunkel Land

von Roxann Hill

(59)
eBook
7,99
+
=
Tödliche Krummhörn. Ostfrieslandkrimi - Elke Nansen

Tödliche Krummhörn. Ostfrieslandkrimi

von Elke Nansen

(6)
eBook
3,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen