Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Wenn ich tot bin, werd' ich Diamant

Kriminalroman

(1)
Eine Schönheitsoperation, ein Gedenkdiamant oder ein Fest an Halloween zu Ehren der Toten? Philip Häringer findet das Verhalten seiner Tochter seit dem Mord an ihrer Mutter Iris-Angie mehr als bedenklich. Er engagiert die Privatermittlerin Sigrid Haller als Aufpasserin. Doch Sigrid soll auch in dem Mordfall an Iris-Angies Kollegen ermitteln. Außerdem erlebt sie das Mädchen mit den verrückten Ideen gar nicht so gefährdet. Als diese nach einem Skiunfall mit dem Leben ringt, feuert der Vater die Ermittlerin. War es wirklich ein Unfall und wenn nein - hängen die Fälle zusammen?
Eine Geschichte über die eigenwillige Trauerarbeit eines jungen Mädchens und gleichzeitig ein neuer Fall für die Dirndlverkäuferin und Privatermittlerin Sigrid Haller aus der Serie „Unterland-Krimis“. Wie „Die Vorgängerin“ spielt der Krimialroman im Tiroler Unterland, diesmal aber auch in Südfrankreich und im bayerischen Voralpenland. Für alle, die „gemütliche“ Krimis (Cosy crime) vor hinreißender Kulisse lieben.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 232 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 04.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783739382937
Verlag Via tolino media
Dateigröße 527 KB
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Wenn ich tot bin, werd' ich Diamant

Wenn ich tot bin, werd' ich Diamant

von Tine Sprandel
(1)
eBook
4,99
+
=
Alle Bände in einer E-Box! (Die Spiegel-Saga)

Alle Bände in einer E-Box! (Die Spiegel-Saga)

von Ava Reed
(6)
eBook
6,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Leichen statt Loden
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 22.04.2017

Die Verkäuferin Sigrid Haller hat Geschmack daan gefunden, kriminelle Rätsel zu lösen. Darum bildet sie sich zur Privatdetektivin weiter. Als Anfängerin will sie aber nur einfache Aufträge übernehmen - beschatten, beschützen und dergleichen. Auf einen ausgeflippten Teenager aufpassen, die den Tod der Mutter nicht verkraftet, ist genau das, was Sigrid... Die Verkäuferin Sigrid Haller hat Geschmack daan gefunden, kriminelle Rätsel zu lösen. Darum bildet sie sich zur Privatdetektivin weiter. Als Anfängerin will sie aber nur einfache Aufträge übernehmen - beschatten, beschützen und dergleichen. Auf einen ausgeflippten Teenager aufpassen, die den Tod der Mutter nicht verkraftet, ist genau das, was Sigrid Haller sich zutraut. Aber dann tun sich Abgründe auf, mit denen sie nicht gerechnet hat. Es wird verwickelt und gefährlich ... Spannend verwickelt hat die Autorin auch den Plot, der mehrere Handlungstränge hat. Oder gehören sie etwa zusammen? Lesen!