Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Moldawisches Roulette

Kriminalroman

(1)
Pia Ritter lebt seit kurzem als Deutschlehrerin in der moldawischen Hauptstadt Chişinau. Wolf, ihr Freund, ist weit weg, zu Hause in Deutschland. Sie telefonieren fast täglich, aber das ändert nichts daran, dass sie in diesem Land, in dem vieles nicht zu stimmen scheint, allein zurechtkommen muss. So fällt ihr eines Abends im Spielcasino auf, dass am Roulettetisch offenbar Geld gewaschen wird. Ein paar Tage nach einem Besuch in der berühmten staatlichen Weinkellerei Cricova meldet das Fernsehen, dass aus der Schatzkammer einige wertvolle Flaschen gestohlen wurden, die einst Hermann Göring gehörten. Kurz darauf wird Pia erpresst. Hinzu kommen nicht nur sprachliche Verständigungsprobleme und die Tatsache, dass die Menschen wegschauen – sie haben andere Sorgen, alltäglichere. Immer tiefer gerät Pia in den bis in höchste Regierungskreise hineinreichenden Sumpf aus Bestechung, Vetternwirtschaft, Autodiebstahl, Schieberei, Devisenschmuggel, Geldwäsche und politischem Mord. Zum Glück aber gibt es Tamara, Pias Kollegin – und Wolf, der zu Hause in Deutschland detektivischen Spürsinn entfaltet.

Ein spannender, einfühlsamer Politthriller über das Leben und Überleben in der ehemaligen Sowjetrepublik Moldawien fünf Jahre nach der Unabhängigkeit, noch heute einem der ärmsten Länder im Osten Europas.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 277 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.05.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783955309190
Verlag Edel Elements
Dateigröße 1390 KB
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Moldawisches Roulette

Moldawisches Roulette

von Elfi Hartenstein
(1)
eBook
4,99
+
=
Ausstieg

Ausstieg

von Elfi Hartenstein, Horst Vocks
eBook
4,99
+
=

für

9,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Fremde Länder - fremde Sitten
von einer Kundin/einem Kunden aus rossrüti am 14.08.2017

Die Deutsche Pia Ritter lebt für einige Zeit in der moldawischen Hauptstadt und arbeitet dort als Lehrerin. Ihr Freund Wolf hatte sie besucht, ist aber nun wieder zu Hause. Inzwischen geschehen in Moldawien seltsame Dinge. Bomben explodieren, teure Weinflaschen verschwinden, im Casino wird Geld gewaschen. Da Pia nicht weg... Die Deutsche Pia Ritter lebt für einige Zeit in der moldawischen Hauptstadt und arbeitet dort als Lehrerin. Ihr Freund Wolf hatte sie besucht, ist aber nun wieder zu Hause. Inzwischen geschehen in Moldawien seltsame Dinge. Bomben explodieren, teure Weinflaschen verschwinden, im Casino wird Geld gewaschen. Da Pia nicht weg schaut und noch mehr Unregelmässigkeiten bemerkt, gerät sie immer mehr in Gefahr von Erpressung und Korruption. Zum Glück findet sie Unterstützung in Tamara, einer Kollegin, und Wolf, der in Erfahrung bringt, dass die Spuren dieser Zustände bis Deutschland führen. Ich habe das Buch in relativ kurzer Zeit zu Ende gelesen, da ich die Thematik von korrupten Ländern sehr spannend finde. Auch wird sehr schön beschrieben, wie es sich in Moldawien lebt, die Unterschiede dieses Landes gegenüber Deutschland sind teilweise massiv. Klar, mit diesem Buch werden wohl kaum potentielle Touristen angesprochen. Denn nicht alles an diesem Land scheint toll zu sein. Das Buch war angenehm zu lesen, gut verständlich und für mich nicht zu ausschweifend. Ich kann „Moldawisches Roulette“ nur weiterempfehlen.