Venus undercover: Gesamtausgabe (Krimi, Erotik)

(5)

Erotik, Sex und Spannung: Venus undercover jetzt als Gesamtausgabe
Für alle Fans von fesselnden Erotikthrillern

Über Venus undercover
In der flirrenden Hitze von Los Angeles liegt die Leiche eines toten Escortgirls. Venus de Franco, Polizistin bei der Sitte des LAPD, soll helfen, den brutalen Mord aufzuklären. Keine einfache Aufgabe, ist sie doch eigentlich vollends damit beschäftigt, ihr kompliziertes Liebesleben in den Griff zu kriegen. Eine heiße Affäre voller Lust und purem Sex lenkt sie immer wieder von der Arbeit ab.
Trotzdem gelingt es Venus, sich gemeinsam mit ihrer Partnerin Nancy auf die Fersen des Mörders zu heften. Bald schon findet sie heraus, dass im sonnigen L.A. nicht alles Gold ist, was glänzt. Undercover wird sie in die Escort-Agentur Esmeralda Girls eingeschleust. Doch während ein weiteres Escort-Mädchen verschwindet, gerät Venus plötzlich selbst ins Fadenkreuz des Killers. Ein grausamer Wettlauf um Leben und Tod beginnt ...

Erste Leserstimmen
„spannender Thriller mit reichlich prickelnder Erotik“
„heißer Sex und eine brutale Mordserie – fesselnd bis zum Schluss“
„hocherotischer Thriller, der Lust auf mehr macht“
„Die richtige Mischung aus fesselnder Spannung, purer Erotik und Sex. Ein wahres Lesevergnügen, das ich jedem Thriller- und Erotikfan nur empfehlen kann.“
„heiß, heißer, Venus undercover“

Über die Autorin
Joy Franklin ist das Pseudonym von zwei deutschen Autorinnen, die bereits in zahlreichen großen Publikumsverlagen veröffentlicht haben. In ihrem ersten gemeinsamen Roman Venus undercover verbinden sie all das miteinander, was sie lieben: witzige und selbstbewusste Frauenfiguren, jede Menge Spannung und knisternde Erotik.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Erscheinungsdatum 29.06.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783960872092
Verlag Booksnacks
Verkaufsrang 1.019
eBook
3,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 62292372
    Solange du atmest
    von Joy Fielding
    (17)
    eBook
    15,99
  • 45957372
    Ostfriesentod / Ann Kathrin Klaasen Bd.11
    von Klaus-Peter Wolf
    (17)
    eBook
    9,99
  • 48760939
    Tanz des Blutes / Black Dagger Legacy Bd.2
    von J. R. Ward
    eBook
    8,99
  • 40942121
    Wolfsschlucht
    von Andreas Föhr
    (26)
    eBook
    9,99
  • 39364696
    Silicon Valley
    von Christoph Keese
    eBook
    8,99
  • 44254022
    Das Spiel des Milliardärs - Gesamtausgabe
    von Heather L. Powell
    eBook
    5,99
  • 45310392
    Das Brombeerzimmer
    von Anne Töpfer
    (101)
    eBook
    2,99
  • 42746213
    Aprikosenküsse
    von Claudia Winter
    (10)
    eBook
    8,99
  • 65152746
    Liebe findet uns
    von J. P. Monninger
    (108)
    eBook
    9,99
  • 61847000
    Bretonisches Leuchten / Kommissar Dupin Bd.6
    von Jean-Luc Bannalec
    (18)
    eBook
    12,99
  • 45303726
    Sie weiß von dir
    von Sarah Pinborough
    (23)
    eBook
    4,99
  • 34711966
    Joy and Pain
    von Franklin White
    eBook
    17,99
  • 29870156
    Geisterfjord
    von Yrsa Sigurdardóttir
    (40)
    eBook
    8,99
  • 48064401
    Fan-Trilogie III: Wegners schwerste Fälle (Teil 8-10)
    von Thomas Herzberg
    (3)
    eBook
    4,99
  • 47929476
    Du sollst nicht leben
    von Tania Carver
    (61)
    eBook
    8,99
  • 44244859
    Fünf falsche Fährten
    von Dorothy L. Sayers
    eBook
    4,99
  • 47840948
    Grand Prix / Bruno, Chef de police Bd.9
    von Martin Walker
    eBook
    20,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Venus im Doppelpack
von einer Kundin/einem Kunden aus Mannheim am 14.07.2017

Teil 1 Venus de Franco ist Polizistin bei der Sitte. Es kommt in der Stadt der Reichen und Schönen zu einem grausamen Mord. Es handelt sich um ein Escort Girl von den Esmeraldas Girls. Hierbei handelt es sich um einen Begleitservice der höheren Liga, sehr edel und mit entsprechender Kundschaft.... Teil 1 Venus de Franco ist Polizistin bei der Sitte. Es kommt in der Stadt der Reichen und Schönen zu einem grausamen Mord. Es handelt sich um ein Escort Girl von den Esmeraldas Girls. Hierbei handelt es sich um einen Begleitservice der höheren Liga, sehr edel und mit entsprechender Kundschaft. Und es bleibt nicht bei diesem einen Mord. Es gibt einen weiteren Mord und wieder ist das Opfer ein Esmeralda Girl! Und auch die Todesursache ist die Selbe, ein gezielter Stich durch die Brustwarze. Auch dieses Opfer wurde vorher wieder ordentlich zugerichtet. Venus soll sich um den Fall kümmern. Dabei hat Venus genug private Probleme um die Ohren, allen voran die Affäre, die nur aus Sex besteht und auch auf diesen Fall ihren Einfluss nehmen wird. Venus wird als Escort Girl undercover eingeschleust. Hierauf muss sie jedoch erst gut vorbereitet werden und wir sprechen hier von mehr wie Waxing und Friseur. Zum Glück hat Venus noch ihre Kollegin und Freundin Nancy, auf die sie sich verlassen kann. Und Venus schafft es. Sie wird als Escort Girl aufgenommen. Und sie lernt dabei Samantha kennen. Samantha, die einen gleichen Ring wie die beiden toten Frauen trägt. Was hat es damit nur auf sich? Hierzu wird Venus im zweiten Teil weiter ermitteln müssen. Nun zu meiner persönlichen Meinung zu diesem Buch. Das Buch ist in einer sehr direkten Sprache geschrieben und kommt schnell zur Sache. Das betrifft sowohl den Kriminalfall als auch das Sexleben von Venus. Das Buch bietet ebenso ganz gute Eindrücke in das Leben der Schönen und Reichen. Mir hat das der erste Teil sehr gut gefallen und ich würde zu gerne erfahren, wie es mit Venus und den Esmeralda Girls weitergeht. Wird es noch weiter Opfer geben und wie sehr wird Venus dabei in Gefahr geraten? Deswegen gibt es von mir für den ersten Teil 5 Sterne! Teil 2 Der zweite Teil schließt direkt an den ersten Teil der Venus undercover Reihe an. Venus arbeitet weiterhin undercover bei den Esmeralda Girls. Nach dem das dritte Mädchen getötet wird, glaubt keiner mehr an einen Zufall. Auch wenn es die Chefin der Esmeralda Girls so hinstellt, wie wenn die Mädchen an ihrem Tod selbst schuld seien. Venus erhält in der Zwischenzeit ihren ersten Kunden und wenn sie ganz ehrlich ist, findet sie den Job weniger abstoßend wie zunächst gedacht. Und auch ihren neuen Chef würde sie nicht von der Bettkante stoßen. Alles in allem kommt die große Party, die die Agentur gerade veranstaltet gerade zur rechten Zeit. Es handelt sich natürlich um eine Party der speziellen Art, die der Kundschaft der Esmeralda Girls zu Gute kommen soll. Venus wird hierbei dem Täter näher kommen als sie denkt. Und endlich gibt es einen Zusammenhang zwischen den Frauen. Kann Venus weitere Frauen vor dem Schicksal bewahren und wie sieht die Zukunft von Venus auf? Ich habe auch den zweiten Teil der Reihe mit Begeisterung gelesen. Man sollte hier zwingend den ersten Teil gelesen haben. Der zweite Teil schließt hier nahtlos an. Venus macht mir den Eindruck, dass sie in ihrer Undercover Mission ziemlich aufblüht. Der Fall wird auch immer brenzliger, vor allem für Venus. Ich würde sagen das Buch hat sich den Titel Erotik Thriller verdient. Eine wirklich unterhaltsame Lektüre für zwischendurch. Weiterhin direkt und schnell zur Sache kommend. Von mir gibt es da gerne 5 Sterne!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
gute Mischung aus Erotik und Krimi
von annlu am 12.07.2017

Als die Leiche einer jungen Frau gefunden wird, scheint alles auf ein Sexualdelikt hinzuweisen. So wird Detectiv Venus de Franco von der Sitte des LAPD damit beauftragt, den Mörder zu finden. Die Frau erweist sich als Escortgirl. Ausgerechnet ihrer heißen Affäre mit dem Chef hat es Venus zu verdanken,... Als die Leiche einer jungen Frau gefunden wird, scheint alles auf ein Sexualdelikt hinzuweisen. So wird Detectiv Venus de Franco von der Sitte des LAPD damit beauftragt, den Mörder zu finden. Die Frau erweist sich als Escortgirl. Ausgerechnet ihrer heißen Affäre mit dem Chef hat es Venus zu verdanken, dass sie als Undercover Agentin eingestellt wird und nun selbst im gehobenen Rotlichtmilieu arbeiten muss. Das Bundle vereint die beiden Kurzromane der Venus-undercover-Reihe. Es handelt sich hier um einen Erotik-Thriller, in dem die beiden Elementen vorerst voneinander getrennt auftreten. Der Fall bestimmt einen Handlungsstrang, in dem man Venus und ihre Partnerin Nancy bei ihren Ermittlungen begleitet. Unterbrochen wird dieser Teil der Geschichte von Kapiteln, die Venus Erinnerungen an den Beginn einer heißen Affäre mit ihrem Chef erzählen. So kommt es dazu, dass innerhalb kurzer Zeit von sexueller Erregung zum Geruch verwesender Leichen und einem Pathologen, der eine Leiche bearbeitet, gewechselt werden kann. Auf mich wirkte gerade diese Mischung interessant. Besonders, da ich die erotischen Szenen nicht wirklich als solche wahrnehmen konnte, sondern eher als ergänzende Erklärungen zu Venus Charakter aufgenommen habe. Mit der Zeit ändert sich dies und die Erotik dringt mehr in die aktuelle Handlung ein. Aber auch hier war sie nicht immer meines und ich konnte mich nicht wirklich darauf einlassen. Meinem Lesevergnügen hat das aber nicht geschadet, da ich die Ermittlungen sehr interessant fand. Auch mit Venus konnte ich mich immer besser anfreunden. Im ersten Moment fand ich sie etwas klischeehaft. Als Hauptcharakter eines Erotikromans einen Vamp zu wählen, dem kein Mann widerstehen kann – besonders nicht an der Seite ihrer homosexuellen und natürlich auch sehr sexy Partnerin Nancy – habe ich als typisch abgetan. So verging ein bisschen Zeit, bis ich in ihr mehr als die attraktive Frau sehen konnte, als die sie dargestellt wird. Spätestens ab dem zweiten Teil erschien sie mir kompetenter, ja geradezu versessen darauf, den Fall zu lösen. Fazit: Die Mischung aus Erotik und Thriller fand ich recht gut – den Thrilleranteil aber bei weitem besser. Sowohl für Venus, als auch für die Art, wie die Geschichte erzählt wird, brauchte ich einen Moment um mich damit anzufreunden. Dann aber las sich die Erzählung flüssig dahin und hat einen guten Eindruck bei mir hinterlassen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Knisternd und spannend
von Magische Farbwelt am 11.07.2017

Also gleich mal vorweg: Das Buch liest sich fast wie von selbst. Ich wollte es gar nicht mehr aus der Hand legen. Joy Franklin hat mit diesem Werk einen Erotikthriller verfasst, der genau diese beiden Begriffe Erotik und Thriller wunderbar miteinander vereint. Ohne dass ich zu sehr auf die... Also gleich mal vorweg: Das Buch liest sich fast wie von selbst. Ich wollte es gar nicht mehr aus der Hand legen. Joy Franklin hat mit diesem Werk einen Erotikthriller verfasst, der genau diese beiden Begriffe Erotik und Thriller wunderbar miteinander vereint. Ohne dass ich zu sehr auf die Geschichte selbst eingehen möchte: Oh man, es knistert wie verrückt in diesem Buch. Auch wenn eigentlich das Verbrechen eines vermeintlichen Serienkillers im Vordergrund steht, konnte ich beinah die hocherotischen Buchszenen kaum abwarten. Ich habe schon einige Erotikromane gelesen, aber eine solch detaillierte Beschreibung ist mir noch nicht untergekommen. Mal unter uns: Ich glaube, ich kann hier und da vielleicht noch etwas lernen. Dabei weiß es Joy Franklin auch, mit ihrem Schreibstil gekonnt umzugehen, ohne dass alles gleich ganz anrüchig wirkt. Die Hauptfigur Venus ist Polizistin, die nach einem Techtelmechtel mit ihrem Vorgesetzten in Los Angeles nach San Diego versetzt wird. Nachdem einige Morde an Escortmädchen der Agentur Esmeralda Girls geschehen, wird Venus als verdeckte Ermittlerin in die Agentur eingeschleust. Und ja, Venus muss all die Dinge machen, die die dort angestellten Mädchen auch machen. Sie muss die Wünsche der Kunden erfüllen, von Rollenspielen bis hin zum Sex mit dem Kunden. Venus scheint aber relativ aufgeschlossen, sodass der Leser merkt, dass sie Freude am Job hat. Joy Franklin beschreibt die Sexszenen in dem Buch dabei so realitätsnah und auch detailliert, dass dem Leser ganz schön heiß wird. Die Autorinnen (Joy Franklin ist das Pseudonym von zwei deutschen Autorinnen) präsentieren dem Leser in ihrem Werk genau das richtige und ausgewogene Maß an Erotik und Thriller. Der Schreibstil liest sich wunderbar leicht und authentisch, so dass ich sehr gut in das Geschehen eintauchen konnte. Ich könnte mir durchaus vorstellen Venus de Franco als Ermittlerin noch in anderen Geschichten lesend begleiten zu dürfen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Venus undercover: Gesamtausgabe (Krimi, Erotik)

Venus undercover: Gesamtausgabe (Krimi, Erotik)

von Joy Franklin

(5)
eBook
3,49
+
=
Kaninchenherz

Kaninchenherz

von Annette Wieners

(61)
eBook
2,99
+
=

für

6,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen