Meine Filiale

Am Aschermittwoch fängt alles an

46 Passionsnotizen und eine Osternotiz

Martin Dubberke

eBook
eBook
5,99
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

8,99 €

Accordion öffnen
  • Am Aschermittwoch fängt alles an

    Epubli

    Lieferbar in 2 - 3 Tage

    8,99 €

    Epubli

eBook (ePUB)

5,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Mit Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit, in der ich sieben Wochen auf etwas verzichte, was mir scheinbar wichtig ist, worauf ich nur schwer verzichten kann. So gesehen, handelt es sich bei der Fastenzeit eher um eine siebenwöchige Umkehr auf Probe. Der Zeitraum ist überschaubar und sieben Wochen sind eine Zeitspanne, die nicht zu kurz und auch nicht zu lang sind, um sich an das neue Leben und eigentlich auch die neue Freiheit zu gewöhnen, frei zu sein von dem, worauf man am Anfang glaubte, nicht verzichten zu können.
Sind die sieben Wochen also nur ein psychologischer Trick?
Nein. Die sieben Wochen sind ein vorsichtiges Warmwerden mit dem neuen Leben, das man sich sehnlich wünscht. Es ist im Grunde genommen auch eine Reinigung, das Loslassen von Altlasten und so zu Ostern eine fröhliche Erleichterung.

Der Evangelische Theologie Martin Dubberke ist Pfarrer im Ehrenamt an der Evangelischen Königin-Luise-Silas-Gemeinde in Berlin. Hauptberuflich ist er Leiter der Stabsstelle Diakonie und Theologie beim Landesausschuss für Innere Mission in Potsdam.
Seit 2015 ist er auch Geschäftsführer der Erinnerungs- und Begegnungsstätte Bonhoeffer-Haus.
1964 in Berlin geboren, studierte er an der Kirchlichen Hochschule in Berlin, der Universität Basel und der Humboldt-Universität zu Berlin.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 100 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 15 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 27.12.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783739406138
Verlag Via tolino media
Dateigröße 232 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0