Among the Stars

Liebe wie im Film. Roman. Deutsche Erstausgabe

(24)
Elise Jameson hat die weltberühmte Bestsellerserie „Viking Moon“ geschrieben – aber keiner weiß es. Denn nach einem schrecklichen Unfall ist Elise taub, unglaublich schüchtern und bleibt lieber inkognito. Doch dann werden ihre Bücher mit Hollywoodstar Gavin Hartley verfilmt, und man besteht auf die Anwesenheit der Autorin am Set. Kurzerhand beauftragt Elise die wunderschöne Unbekannte Veronica Wilde damit, ihren Platz einzunehmen, während sie selbst sich als Assistentin ausgibt. Als sie neue Freunde findet und Gavin näherkommt, fällt es ihr jedoch zunehmend schwerer, sich hinter ihren Lügen zu verstecken. Ist es Zeit, der Welt zu zeigen, wer sie wirklich ist?

Portrait
Seitdem Samantha weiß, dass man als Schriftstellerin völlig neue Welten erfinden kann, hat sie ihre Berufung entdeckt. Sie ist eine echte Romantikerin, hat ihre Highschool-Liebe geheiratet und glaubt felsenfest an die große, wahre Liebe. Samanthas Ziel ist es, ihre Leser sowohl zum Schwärmen als auch zum Schmunzeln zu bringen, denn sie findet, Liebe und Lachen gehen einfach Hand in Hand. Wenn sie nicht schreibt oder ihrem eigentlichen Beruf nachgeht, kann man Samantha Joyce singend und tanzend bei örtlichen Musicals finden oder zu Hause auf dem Sofa mit ihrem Mann, denn die beiden sind süchtig nach Serien. "Among the Stars" ist ihr erster Roman.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 19.06.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-48623-6
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 20,5/13,4/3,2 cm
Gewicht 456 g
Originaltitel Flirting with Fame
Übersetzer Nicole Hölsken
Buch (Paperback)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Fighting to Be Free - Nie so geliebt
    von Kirsty Moseley
    (32)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • Love is War - Verlangen
    von R. K. Lilley
    (18)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • Like a Memory – Liebe kennt kein Zurück
    von Abbi Glines
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Beautiful Burn / Maddox-Brüder Bd.7
    von Jamie McGuire
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Rock my Soul / The Last Ones to Know Bd.3
    von Jamie Shaw
    (50)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • Lucy und Ryan
    von Elena MacKenzie
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Big Rock - Sieben Tage gehörst du mir!
    von Lauren Blakely
    (46)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Jade & Shep
    von Monica Murphy
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Bad Heart - Zurück zu mir
    von Leisa Rayven
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Darker - Fifty Shades of Grey. Gefährliche Liebe von Christian selbst erzählt Bd.2
    von E L James
    (35)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • We could be heroes
    von Laura Kuhn
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • Wie die Luft zum Atmen
    von Brittainy C. Cherry
    (72)
    Buch (Paperback)
    14,00
  • Save You / Maxton Hall Bd. 2
    von Mona Kasten
    (130)
    Buch (Paperback)
    12,90
  • Nikki & Damien forever (Stark Novellas 4-6)
    von J. Kenner
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • The Goal – Jetzt oder nie / Off-Campus Bd.4
    von Elle Kennedy
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Der letzte erste Kuss
    von Bianca Iosivoni
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • Der letzte erste Blick
    von Bianca Iosivoni
    (61)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • After Work
    von Simona Ahrnstedt
    (60)
    Buch (Paperback)
    15,00
  • Dirty, Sexy, Love
    von Kylie Scott
    (16)
    Buch (Paperback)
    12,00
  • Die Schwester der Braut
    von Melissa Pimentel
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Wird oft zusammen gekauft

Among the Stars

Among the Stars

von Samantha Joyce
(24)
Buch (Paperback)
9,99
+
=
The Score – Mitten ins Herz / Off-Campus Bd.3

The Score – Mitten ins Herz / Off-Campus Bd.3

von Elle Kennedy
(36)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Stefanie Schmidt, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Sehr süß und romantisch bietet dieser Plot viele Möglichkeiten, die teilweise echt gut umgesetzt sind und einen ruckzuck bannen - alleine an Tiefgang mangelt es ein bisschen... Sehr süß und romantisch bietet dieser Plot viele Möglichkeiten, die teilweise echt gut umgesetzt sind und einen ruckzuck bannen - alleine an Tiefgang mangelt es ein bisschen...

Selina Thiel, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Ein toller Roman über jugendliche Selbstzweifel, Ängste, Fehler, Liebe und endlos viele Fettnäpfchen. Humorvoll und dennoch mit gewissem Tiefgang erzählt. Eine gute Lektüre! Ein toller Roman über jugendliche Selbstzweifel, Ängste, Fehler, Liebe und endlos viele Fettnäpfchen. Humorvoll und dennoch mit gewissem Tiefgang erzählt. Eine gute Lektüre!

Nancy Nguyen, Thalia-Buchhandlung Plauen

Eine Geschichte, die mich nicht zu 100% überzeugen konnte. Leider wurde ich mit den Protagonisten nicht wirklich warm. Aber es ließ sich gut lesen und die Story war auch gut. Eine Geschichte, die mich nicht zu 100% überzeugen konnte. Leider wurde ich mit den Protagonisten nicht wirklich warm. Aber es ließ sich gut lesen und die Story war auch gut.

Lisa Leiteritz, Thalia-Buchhandlung Marburg

Die Geschichte verlief etwas anders, als ich dachte. Auf jeden Fall sehr süß und unterhaltend, trotz Griff in die Klischeekiste. Idee & Figuren top - zum Lesen und Wegträumen! Die Geschichte verlief etwas anders, als ich dachte. Auf jeden Fall sehr süß und unterhaltend, trotz Griff in die Klischeekiste. Idee & Figuren top - zum Lesen und Wegträumen!

Alexandra Gerhard, Thalia-Buchhandlung Köln

Sehr schöne Lovestory um Bestseller-Autorin, die unerkannt bleiben will, und gefeierten Schauspieler. Die Heldin ist gehörlos, das fand ich an der Geschichte ganz großartig! Sehr schöne Lovestory um Bestseller-Autorin, die unerkannt bleiben will, und gefeierten Schauspieler. Die Heldin ist gehörlos, das fand ich an der Geschichte ganz großartig!

M. Brauße, Thalia-Buchhandlung Leuna OT Günthersdorf

Ein wunderbarer, zu Tränen rührender Roman.Ein Mädchen, welches eine schwere Vergangenheit hat und sich so hinter einer Lüge versteckt...kann das gut gehen? Ein fantastisches Werk! Ein wunderbarer, zu Tränen rührender Roman.Ein Mädchen, welches eine schwere Vergangenheit hat und sich so hinter einer Lüge versteckt...kann das gut gehen? Ein fantastisches Werk!

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Spannend und glaubhaft geschrieben.Allerdings würde ich Elsie für Ihre Aktionen manchmal am liebsten schütteln. Spannend und glaubhaft geschrieben.Allerdings würde ich Elsie für Ihre Aktionen manchmal am liebsten schütteln.

Christina Fröhlink, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Eine wunderschöne Liebesgeschichte mit einer starken Protagonistin. Eine wunderschöne Liebesgeschichte mit einer starken Protagonistin.

Lisa Teichmann, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Eine aufwühlende, zarte Geschichte mit einer starken Protagonistin, die doch Ecken und Kanten hat. Obendrauf gibt es noch eine mitreißende Romanze und eine starke Botschaft. Top! Eine aufwühlende, zarte Geschichte mit einer starken Protagonistin, die doch Ecken und Kanten hat. Obendrauf gibt es noch eine mitreißende Romanze und eine starke Botschaft. Top!

Alina Hopf, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Ein schönes Buch für den Sommer, das mehr vermittelt als nur eine leichte Liebesgeschichte.
Mehr noch steckt die Geschichte voller Witz,Tragik, Mut und so einigen Hollywoodträumen!
Ein schönes Buch für den Sommer, das mehr vermittelt als nur eine leichte Liebesgeschichte.
Mehr noch steckt die Geschichte voller Witz,Tragik, Mut und so einigen Hollywoodträumen!

Saskia Hoppe, Thalia-Buchhandlung Emden

Das Buch bedient zwar sämtliche Klischees, aber trotzdem ist es schön zu lesen und gibt eine wichtige Botschaft mit auf den Weg:
Du bist toll, so wie du bist!!
Das Buch bedient zwar sämtliche Klischees, aber trotzdem ist es schön zu lesen und gibt eine wichtige Botschaft mit auf den Weg:
Du bist toll, so wie du bist!!

Tina Lehmann-Klein, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Liebesgeschichte mit typischen Drama Faktoren. Toll für die Sommerferien. Liebesgeschichte mit typischen Drama Faktoren. Toll für die Sommerferien.

Antje Bortfeldt, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Ich liebe dieses Buch. Die Seiten blättern sich fast von selbst um, weil die Geschichte so gut ist und man einfach nur weiterlesen will. Eine absolute Leseempfehlung! Ich liebe dieses Buch. Die Seiten blättern sich fast von selbst um, weil die Geschichte so gut ist und man einfach nur weiterlesen will. Eine absolute Leseempfehlung!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Tolles Buch mit viel Herz!
Einfach mal beim Lesen fallen lassen und einfach genießen.
Mir hat es gerade wegen diesem Gefühl und dem leichten Schreibstil gut gefallen :)
Tolles Buch mit viel Herz!
Einfach mal beim Lesen fallen lassen und einfach genießen.
Mir hat es gerade wegen diesem Gefühl und dem leichten Schreibstil gut gefallen :)

Linda Schmidt, Thalia-Buchhandlung Iserlohn

Eine niedliche Geschichte die zwischendurch für nette Unterhaltung sorgt. Vielleicht nicht für Alle Zielgruppen geeignet. Eine niedliche Geschichte die zwischendurch für nette Unterhaltung sorgt. Vielleicht nicht für Alle Zielgruppen geeignet.

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Auch wenn mich das Buch manchmal aufgeregt hat, konnte es mich gut unterhalten und es ist ein gutes Buch für Zwischendurch, da man sich beim Lesen nicht anstrengen muss. Auch wenn mich das Buch manchmal aufgeregt hat, konnte es mich gut unterhalten und es ist ein gutes Buch für Zwischendurch, da man sich beim Lesen nicht anstrengen muss.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Liebe und der erste Blick
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • I Knew U Were Trouble
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • Ich und die Heartbreakers
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Nächstes Jahr am selben Tag
    (75)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • Nachtblumen
    (56)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Die Chocolaterie der Träume
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Wenn du mich küsst
    Buch (Taschenbuch)
    5,99
  • Stell dir vor, dass ich dich liebe
    (112)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • Morgen lieb ich dich für immer
    (94)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • Zurück ins Leben geliebt
    (46)
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • Zwischen uns nur der Himmel
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • Mein Sommer nebenan
    (63)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Für uns macht das Universum Überstunden
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    10,95
  • All die verdammt perfekten Tage
    (93)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Rock my Heart / The Last Ones to Know Bd.1
    (79)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • Salzige Sommerküsse
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Es duftet nach Sommer
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Kirschroter Sommer
    (134)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Until Friday Night – Maggie und West
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Ich und die Walter Boys
    (42)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
24 Bewertungen
Übersicht
8
10
5
1
0

Noch Luft nach oben!
von vanniisbookparadise am 07.01.2018

Meinung: Da der Klappentext einfach genau nach meinem Lesegeschmack ist, konnte ich nicht anders, sodass das Buch einfach bei mir einziehen musste (!). Da ich bis dato eher gespaltene Meinungen gehört hatte, bin ich nicht mit allzu großen Erwartungen an die Geschichte herangegangen. Im Endeffekt kann ich allerdings jetzt schon... Meinung: Da der Klappentext einfach genau nach meinem Lesegeschmack ist, konnte ich nicht anders, sodass das Buch einfach bei mir einziehen musste (!). Da ich bis dato eher gespaltene Meinungen gehört hatte, bin ich nicht mit allzu großen Erwartungen an die Geschichte herangegangen. Im Endeffekt kann ich allerdings jetzt schon mal sagen, dass mich das Buch keineswegs enttäuscht hat. Der Einstieg in die Geschichte ist mir sehr leicht gefallen und man lernt Elise gleich zu Beginn von ihrer sehr schüchternen und zurückgezogenen Seite kennen. Man kann sich ein gutes Bild von ihr machen und sich direkt in sie hineinversetzen - schließlich ließt man auch die komplette Story aus ihrer Perspektive. Neben Elise gibt es auch noch ihren besten und bis dato einzigen Freund, welcher entsprechend der gängigen Klischees natürlich schwul ist. Eigentlich gibt es noch viel mehr Charaktere, die man an diesem Punkt aufzählen könnte, aber da ich euch da nicht die Überraschung verderben will, lass ich das mal lieber bleiben. Nur so viel soll gesagt sein - die Charakterkonstelation fand ich echt klasse. Es gab sowohl Sympathieträger, als auch das genau Gegenteil und auch vom charakterliche her, gab es viele unterschiedliche und interessante Persönlichkeiten. Tatsächlich war die Story im Endeffekt genau das, was ich mir gewünscht hatte. Eine wunderschöne Geschichte, die man perfekt im Sommer genießen kann. Auch wenn die Story vielleicht nicht sehr anspruchsvoll wirkt, so gab es doch einige emotionale Ansätze, die der Story noch ein bisschen Tiefe verliehen haben. Auch mit manchen Wendungen hatte ich teilweise echt nicht gerechnet, sodass es nicht zuuu vorhersehbar war und man hier und da noch mit einer kleinen Überraschung rechnen konnte. Natürlich ist dem geübten Leser klar, worauf die ganze Geschichte zum Schluss hinausläuft und trotzdem hat die Geschichte Spaß gemacht. Was mich leider nicht so ganz überzeugen konnte, war das Alter der Protagonistin. Irgendwie hatte ich vom Schreibstil her (vielleicht auch einfach nur vom Gefühl) eine jüngere Person vor Augen, obwohl dies ja eigentlich gar nicht der Fall war. Was denn ein oder anderen vielleicht auch nicht so gefallen könnte, ist die Sache mit der Taubheit von Elise. Also nicht die Tatsache, dass sie taub ist, sondern das die Verständigung im Endeffekt so einfach für Elise war, weil sie hervorragend Lippenlesen kann. Ich kann mir vorstellen, dass sich hierbei einige gewünscht hätte, dass das taub sein von Elise noch mehr im Fokus der Geschichte steht. Insgesamt ist das Buch an sich trotzdem eine ganz runde Sache und auch der Schreibstil entsprechend der Story gewählt und flüssig geschrieben. Fazit: Als Gesamtpaket kann die Geschichte definitiv von sich überzeugen einem als Leser ein paar amüsante Lesestunden bescheren. Trotzdem gab es hier und da ein paar kleine Kritikpunkte und vor allem in Bezug auf die Taubheit von Elise, hätte ich mir eine andere Ausganssituation gewünscht. Wenn man sich schon dafür entscheidet, dass der Protagonist der Story taub sein soll, dann erhoffe ich mir dahingehend auch 'Schwierigkeiten'. Diese Problematik verliert doch völlig ihren Reiz, wenn die Protagonistin im Endeffekt super Lippenlesen kann. Trotzdem eine nette Geschichte für Zwischendurch! Ich gebe dem Buch 3,5 von 5 Sternen.

Süß, aber viele Zufälle
von Kristin S. aus Hannover am 02.09.2017

Seit einem Unfall ist Elise taub, trägt einige Narben an ihrem Körper und lebt sehr zurückgezogen. Nur ihre Leidenschaft, das Schreiben, hat sie nicht aufgegeben. Ihre "Viking Moon" Buchreihe ist mittlerweile zu einem riesigen Erfolg geworden - doch niemand weiß, dass diese von Elise geschrieben wurde. Unter einem Pseudonym... Seit einem Unfall ist Elise taub, trägt einige Narben an ihrem Körper und lebt sehr zurückgezogen. Nur ihre Leidenschaft, das Schreiben, hat sie nicht aufgegeben. Ihre "Viking Moon" Buchreihe ist mittlerweile zu einem riesigen Erfolg geworden - doch niemand weiß, dass diese von Elise geschrieben wurde. Unter einem Pseudonym veröffentlicht und mit dem Autorenfoto einer Frau, das Elise im Internet gefunden hat, konnte sie sich bisher immer im Hintergrund halten. Doch nun soll ihre Buchreihe verfilmt werden und die Autorin wird am Filmset erwünscht. Praktisch, dass Elise da zufällig genau auf die Frau trifft, deren Foto sie einfach verwendet hat. Prompt engagiert sie die Unbekannte, die Rolle der Autorin zu übernehmen und gibt sich selbst als deren Assistentin aus. Wenn da nur dicht Gavin wäre, der superheiße Schauspieler, der noch so viele Fragen zu seiner Rolle hat... Wir lieben es doch alle, wenn Bücher in Büchern vorkommen. Und ein Buch über eine erfolgreiche junge Autorin, deren Bücher gerade verfilmt werden, das lässt unser Bücherherz doch sofort höher schlagen. Und auch diese süße, romantische Geschichte konnte an einigen Stellen für Herzklopfen sorgen. Die Autorin Samantha Joyce hat einen tollen Schreibstil und die Seiten fliegen nur so dahin. Der Einstieg fiel sehr leicht und die Charaktere waren sehr gut beschrieben, sodass man ihre Handlungen sehr gut nachvollziehen konnte. Besonders Elise, die aufgrund ihrer Erfahrungen sehr schüchtern ist und sich sonst eher im Hintergrund hält, konnte ich total verstehen. Ihr Charakter kam mir sehr authentisch vor und hat der Geschichte einige Pluspunkte eingeheimst. Die Idee fand ich ebenfalls sehr gelungen und auch die Botschaft, die dahintersteckt, mochte ich sehr. Dass Elise taub ist und dadurch sehr unsicher, fand ich klasse, denn es gibt viel zu wenig Protagonisten, die solche Probleme haben, aber so viele Menschen, die wirklich darunter leiden. Daher ist Elise in diesem Buch, und wie sie sich weiterentwickelt, für mich ein echtes Vorbild gewesen. Die Handlung hat mir im großen und ganzen gut gefallen. Die Geschichte war schön leicht, sehr süß und durch die Mischung aus den Themen Buchverfilmung, Taubheit und Schüchternheit mal etwas ganz anderes und erfrischend. Mein größter Kritikpunkt war, dass die Story an vielen Stellen doch sehr unrealistisch und weit hergeholt war. Natürlich ist es in diesem Genre Gang und Gebe, dass etwas übertrieben wird und einige Szenen unrealistisch sind, doch hier kam mir das Ganze doch sehr übertrieben vor. Es fing damit an, dass Elise schon seit Jahren von Gavin als Schauspieler schwärmt und ausgerechnet dieser die Titelrolle bekommt. Dass das Filmset dann an den Ort verlegt wird, an dem Elise wohnt, kommt noch hinzu. Bis dahin war ich auch noch vollkommen einverstanden, doch dann häufen sich die Zufälle einfach zu sehr. So begegnet die taube Elise zum ersten Mal Gavin und tada - dieser spricht, natürlich ganz zufällig, auch Gebärdensprache! Das fand ich dann doch etwas weit hergeholt und eigentlich auch gar nicht notwendig, denn Elise kann sich ja sonst auch ganz gut verständigen.. Durch diese vielen Übertreibungen und unrealistischen Zufälle wurde für mich leider die ansonsten sehr süße Geschichte etwas gedämpft und hätte das eigentlich gar nicht nötig gehabt. "Among the Stars" konnte durch tolle Charaktere und ein tolles Thema absolut bei mir punkten - die vielen Zufälle dämpften meine Freude jedoch etwas. Nichtsdestotrotz hat mir das Lesen dennoch viel Spaß gemacht und das Buch war eine schöne, romantische, wenn auch sehr unrealistische Geschichte für zwischendurch, die sich trotz meiner Kritikpunkte zu lesen lohnt.

Ein Buch welches Mut gibt, man selbst zu sein.
von Ries Bücherhimmel am 12.08.2017

INHALT: Elise ist 17 Jahre und hat bereits eine weltweit erfolgreiche Bestsellerreihe namens "Viking Moon" geschrieben. Nun sollen die Bücher verfilmt werden und Elise soll ebenfalls beim Dreh dabei sein. Doch seit einem Unfall vor mehreren Jahren ist sie taub und ihr Gesicht ist von Narben gezeichnet. Deshalb hat sie... INHALT: Elise ist 17 Jahre und hat bereits eine weltweit erfolgreiche Bestsellerreihe namens "Viking Moon" geschrieben. Nun sollen die Bücher verfilmt werden und Elise soll ebenfalls beim Dreh dabei sein. Doch seit einem Unfall vor mehreren Jahren ist sie taub und ihr Gesicht ist von Narben gezeichnet. Deshalb hat sie nie irgendjemanden erzählt, dass sie die Autorin der Bücher ist. Aus lauter Verzweiflung sich der Welt zu zeigen, hat sie nicht ihr eigenes Bild auf dem Cover ihres Buches drucken lassen, sondern das von einer komplett fremden Frau. Diese muss Elise nun ausfindig machen, um ihr Geheimnis zu wahren. Doch möchte Elise sich wirklich ihr ganzes Leben lang verstecken und ihre neuen Collegefreunde belügen? Und was ist mit ihren Gefühlen für Gavin Hartley, dem Hollywoodschauspieler, der die Hauptrolle in der Buchverfilmung spielt? MEINE MEINUNG: Auch wenn ich durch die nicht allzu vielen positiven Meinungen zunächst etwas skeptisch gegenüber dem Buch gewesen bin, hat mir das Buch wahnsinnig gut gefallen. Die Idee hinter dem Buch fand ich sehr gelungen. Dies ist kein Buch, welches man schon zu genüge gelesen hat, sondern eine außergewöhnliche Geschichte mit einer wichtigen Message, die hier vermittelt wird. Auch die Liebesgeschichte war ganz schön gemacht. Natürlich waren einige Stellen etwas vorhersehbar, was mich aber nicht weiter gestört hat, denn immer wieder sind daraufhin unerwartete Handlungen gefolgt. Des Weiteren mochte ich die Atmosphäre des Buches. Ich konnte mir alles gut vorstellen und es hat Spaß gemacht in das Leben von Elise einzutauchen. Auch wenn mir Elise mir manchmal etwas auf die Nerven ging, ist sie mir schnell ans Herz gewachsen. Aber generell fand ich die meisten Charaktere sehr sympathisch und abwechslungsreich, denn alle hatten ihre Eigenarten und haben sich auf unterschiedliche Art und Weise weiterentwickelt. Das Buch ließ sich dank des Schreibstils schnell und flüssig lesen und hat gut zu der Geschichte gepasst. Wenn ihr auf der Suche nach einer tiefgründigen Sommergeschichte seid, wird euch das Buch bestimmt gut gefallen. FAZIT: Ein Buch welches Mut gibt, man selbst zu sein. Ich vergebe 5 von 5 Sternschnuppen!