Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der tollste Mann der Welt

Es war einmal 2016

(2)

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 283 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.04.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783743846791
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Dateigröße 581 KB
Verkaufsrang 17.123
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Alien Job - Die Trilogie
    von Pascal Schaefer
    eBook
    4,99
  • Das falsche Spiel der schönen Schwester
    von A. F. Morland
    eBook
    2,99
  • Jane´s Journey
    von Gerda Melchior, Volker Schütz
    eBook
    3,99
  • Remember His Story
    von Celine Ziegler
    (6)
    eBook
    2,99
  • Das Zelten ist des Papis Lust
    von Frank Michael Jork
    eBook
    2,99
  • Endstation Donau / Katharina Kafka & Orlando Bd.4
    von Edith Kneifl
    (1)
    eBook
    9,99
  • Berrringers erster Fall - Tuch und Tod
    von Alfred Bekker
    eBook
    2,99
  • Gefüllte Siebenschläfer
    von Christoph Wagner
    eBook
    9,99
  • Zerstörer - Chronik der Sternenkrieger #37
    von Alfred Bekker
    eBook
    2,99
  • Das Erbe der Hexe
    von Frank Rehfeld
    eBook
    2,99
  • Flucht in die Berge: Alpen-Krimi
    von A. F. Morland
    eBook
    2,99
  • Blattschuss für den Panther
    von Franc Helgath
    eBook
    2,99
  • Zwergenkinder #1 und 2: Doppelband
    von Alfred Bekker
    eBook
    4,99
  • Eine Liebe - ein ganzes Leben lang: Roman um ein Nachkriegs-Schicksal
    von Glenn Stirling
    eBook
    2,99
  • Jane´s Journey
    von Gerda Melchior, Volker Schütz
    (1)
    eBook
    3,99
  • Adel verpflichtet zu gar nichts: Zwei Romane
    von Alfred Bekker, Anna Martach
    eBook
    3,49
  • Frühlingsleuchten
    von Cara Lindon, Christiane Lind
    (6)
    eBook
    3,99
  • Das Verlangen des Gladiators
    von Susan Hastings
    eBook
    1,99
  • Ausgefressen
    von Moritz Matthies
    (49)
    eBook
    9,99
  • Saphirherz
    von Narcia Kensing
    (3)
    eBook
    1,99

Wird oft zusammen gekauft

Der tollste Mann der Welt

Der tollste Mann der Welt

von Andrea Kochniss
(2)
eBook
2,99
+
=
Zärtlichkeit stillt meine Tränen

Zärtlichkeit stillt meine Tränen

von Glenn Stirling
eBook
2,99
+
=

für

5,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Wer ist der richtige?
von einer Kundin/einem Kunden aus Hohenberg am 18.06.2018

Chrissi und Robert sin seit 2 Jahren glücklich, auf einmal macht ihr Robert einen Heiratsantrag aber Chrissi wollte nie heiraten, was er auch wußte. So kommte es zum Steit und Chrissi trennt sich von Robert. Wutschnaubend zieht sie aus und auf einmal denkt sie an ihre erste Liebe Jo der... Chrissi und Robert sin seit 2 Jahren glücklich, auf einmal macht ihr Robert einen Heiratsantrag aber Chrissi wollte nie heiraten, was er auch wußte. So kommte es zum Steit und Chrissi trennt sich von Robert. Wutschnaubend zieht sie aus und auf einmal denkt sie an ihre erste Liebe Jo der sie einfach verlassen hat ohne ein Wort. So macht sich Chrissi auf die suche nach ihm. Nach der anfänglichen freude merkt sie das da was nicht stimmt. Auch denkt sie immer öffters an Robert. Auch ihre Familie macht es ihr nicht leicht, den für sie war er der richtige Mann an ihrer Seite. Chrissi ist dickköpfig und lässt ihre Wut nicht los, was manchmal ansträngend zu lesen ist und man sie manchmal schütteln könnte. Robert ist leider etwas blass geraten. Chrissis Familie ist verrückt was wirklich toll zum lesen ist und der Geschichte schwung verleiht. Alles imm allen ein gute Geshichte.

Was ist aus der ersten großen Liebe geworden?
von einer Kundin/einem Kunden am 16.02.2018

Diese Frage beantwortet sich die selbstbewusste Chrissie, um die es in diesem Roman geht, auf abenteuerliche Weise, nachdem sie an ihrer aktuellen Beziehung mit dem bodenständigen Robert zu zweifeln beginnt. Das Schöne an diesem Roman, den ich innerhalb von zwei Tagen durch hatte, ist, dass nichts absehbar ist. Chrissie erlebt... Diese Frage beantwortet sich die selbstbewusste Chrissie, um die es in diesem Roman geht, auf abenteuerliche Weise, nachdem sie an ihrer aktuellen Beziehung mit dem bodenständigen Robert zu zweifeln beginnt. Das Schöne an diesem Roman, den ich innerhalb von zwei Tagen durch hatte, ist, dass nichts absehbar ist. Chrissie erlebt auf ihrer Reise eine wahre Achterbahn an Gefühlen. Die Autorin hat es geschafft, mich auf diese Achterbahn zu setzen und mich gemeinsam mit Chrissie weinen und lachen zu lassen.