Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Suche beginnt (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 1

Die Chroniken der Seelenwächter 1

(34)
Gewinner des Deutschen Phantastik Preises 2017 als "Beste Serie"!
Gewinner des Deutschen Phantastik Preises 2016 als "Beste Serie"!
Ein Vermächtnis aus tiefster Vergangenheit stürzt das Leben von Jess ins Chaos. Als ein magisches Ritual anders
endet als erwartet, wird sie nicht nur mit den gefährlichen Schattendämonen konfrontiert, auch die geheime Loge der Seelenwächter
greift in ihr Leben ein. Als wäre das nicht genug, scheint ihre Familiengeschichte direkt mit dem ewigen Kampf
zwischen Licht und Schatten verknüpft.
Magie, Mystery, gefährliche Rätsel und eine dramatische Liebe definieren den ewigen Kampf zwischen den Seelenwächtern und
den Schattendämonen. Nicole Böhm verknüpft uralte Sagen mit Ereignissen der Gegenwart.
Die Serie erscheint monatlich als E-Book mit ca. 120 Seiten Umfang.
Auch als Hardcover mit drei enthaltenen Romanen erhältlich.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 149, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 20.08.2014
Serie Die Chroniken der Seelenwächter 1
Sprache Deutsch
EAN 9783958340015
Verlag Greenlight Press
Illustratoren Nicole Böhm
Verkaufsrang 72.327
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 74104565
    Die Bibliothek der Sucher - 2782 Seiten Fantasy
    von Hendrik M. Bekker
    eBook
    9,99
  • 50876260
    Country Roads
    von Mila Brenner
    (5)
    eBook
    3,99
  • 42949940
    Nebel über München
    von Olaf Maly
    (1)
    eBook
    3,99
  • 44800972
    Gemeine Morde für den Urlaub
    von Alfred Bekker
    eBook
    3,99
  • 86944073
    Die Zeit des Horrors - 8 unheimliche Romane
    von Alfred Bekker
    eBook
    6,99
  • 43627160
    Tatort Mittelalter Doppelband 1 und 2
    von Alfred Bekker
    eBook
    4,99
  • 45007409
    Gemeuchelt! Ein Thriller Trio
    von Alfred Bekker
    eBook
    4,99
  • 40410946
    Lieber jetzt als irgendwann
    von Lauren Graham
    (22)
    eBook
    9,99
  • 87951275
    9 Krimis für die Weihnachtsferien 2017
    von A. F. Morland
    eBook
    9,99
  • 87500830
    Die Fantasy-Bibliothek der Zwerge, Orks und Elben - 2126 Seiten Fantasy
    von Alfred Bekker
    eBook
    12,99
  • 71743991
    Greystone Saga: Das rote Band
    von Dana Graham
    (1)
    eBook
    3,99
  • 33748407
    Übermorgen Sonnenschein
    von Jeannine Klos
    eBook
    7,49
  • 44014115
    Alien Adventure
    von Alfred Bekker
    eBook
    3,99
  • 44957493
    Der Super Krimi Koffer Juni 2017
    von Alfred Bekker
    eBook
    8,99
  • 70970204
    Blutstropfen Band 1-8: Die Vampir Saga - 4740 Seiten Paranormal Romance
    von Rowena Crane
    eBook
    14,99
  • 54108818
    Krimi Sommer 2017
    von Alfred Bekker
    eBook
    9,99
  • 40942251
    Eisige Schwestern
    von S. K. Tremayne
    (105)
    eBook
    9,99
  • 83855885
    Vergiss mich nicht / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 24
    von Nicole Böhm
    (5)
    eBook
    3,99
  • 91567262
    Obsidian: Alle fünf Bände der Bestseller-Serie in einer E-Box!
    von Jennifer L. Armentrout
    eBook
    29,99
  • 23608010
    Engelsnacht/ Fallen Bd.1
    von Lauren Kate
    (106)
    eBook
    8,99

Weitere Bände von Die Chroniken der Seelenwächter

  • Band 1

    39751924
    Die Suche beginnt (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 1
    von Nicole Böhm
    (34)
    eBook
    0,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    40091138
    Schicksalsfäden (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 2
    von Nicole Böhm
    (17)
    eBook
    2,49
  • Band 3

    40379452
    Schatten der Vergangenheit (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 3
    von Nicole Böhm
    (14)
    eBook
    2,49
  • Band 4

    40953362
    Blutsbande (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 4
    von Nicole Böhm
    (21)
    eBook
    2,49
  • Band 5

    41367167
    Die Prophezeiung (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 5
    von Nicole Böhm
    (12)
    eBook
    2,49
  • Band 6

    41756243
    Spiel mit dem Feuer (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 6
    von Nicole Böhm
    (15)
    eBook
    2,49
  • Band 7

    42002105
    Tod aus dem Feuer (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 7
    von Nicole Böhm
    (11)
    eBook
    2,49

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 18707754
    Biss zum Morgengrauen / Twilight-Serie Bd.1
    von Stephenie Meyer
    (408)
    Hörbuch (CD)
    39,99
  • 23608010
    Engelsnacht/ Fallen Bd.1
    von Lauren Kate
    (106)
    eBook
    8,99
  • 32042668
    Ruf des Mondes
    von Patricia Briggs
    (16)
    eBook
    7,99
  • 37909632
    Dark Heroine - Dinner mit einem Vampir
    von Abigail Gibbs
    (31)
    eBook
    8,99
  • 40021330
    Dark Heroine - Autumn Rose
    von Abigail Gibbs
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
34 Bewertungen
Übersicht
25
9
0
0
0

Schattendämonen, Seelenwächter und keine Klischees
von Mikka Liest aus Hilter am Teutoburger Wald am 04.12.2014

Vampire? Werwölfe? Fehlanzeige! Die findet man in diesem Buch nicht, dafür hat sich die Autorin etwas ganz Eigenes ausgedacht, nämlich die Seelenwächter und die Schattendämonen. Sie hat für diese Wesen in ihrem Buch eine dichte, komplexe Welt erschaffen, die ich sehr überzeugend und in sich schlüssig fand. Aus der... Vampire? Werwölfe? Fehlanzeige! Die findet man in diesem Buch nicht, dafür hat sich die Autorin etwas ganz Eigenes ausgedacht, nämlich die Seelenwächter und die Schattendämonen. Sie hat für diese Wesen in ihrem Buch eine dichte, komplexe Welt erschaffen, die ich sehr überzeugend und in sich schlüssig fand. Aus der nordischen Mythologie hat sie sich auch ein wenig bedient, und zwar in Gestalt einer Fylgja - einem Schutzgeist, der mit seinem Schützling ein ganzes Leben lang verbunden ist -, und auch das fand ich sehr originell, denn diesen Mythos habe ich noch in keinem anderen Fantasyroman gefunden. Die Geschichte geht direkt spannend los und blieb für mich spannend bis zum Schluss, denn es gibt einige überraschende Wendungen, Action und Gefahr. Ich hatte den Eindruck, dass der Leser in diesem ersten Band gerade mal die Spitze des Eisbergs zu sehen bekommt! Was ist mit Jess' Mutter passiert? Warum braucht sie eine Fylgja? Wer oder was ist sie, und was ist ihre Bestimmung? Und viele Fragen mehr. Der erste Band ist meiner Ansicht nach kein Buch, das man gut alleinestehend lesen kann, denn es werden deutlich mehr Fragen aufgeworfen als beantwortet. Die Reihe ist allerdings auch ganz bewusst als "Serial" aufgebaut, also als monatlich erscheinende Reihe mit relativ kurzen, aber dafür preisgünstigen Bänden. Und wer nicht gerne eBooks liest oder dickere Bücher bevorzugt, kann auch auf die Sammelbände mit jeweils zwei Teilen als Taschenbuch warten. Zum Zeitpunkt dieser Rezension ist der erste Sammelband schon erhältlich. Klingt etwas negativ? Ist aber nicht so gemeint, denn ich habe den ersten Band verschlungen und hätte danach am liebsten weitergelesen! Und eigentlich finde ich das Format nicht schlecht - man hat jeden Monat etwas, auf das man sich freuen kann, was sich schnell und spannend liest und dem Geldbeutel nicht sonderlich wehtut. (Ehrlich gesagt gebe ich in einer Woche wahrscheinlich mehr für Süßkram aus, als ein Band kostet.) Aber jetzt noch ein bisschen mehr zum Inhalt: die Charaktere fand ich großartig, und obwohl es einige davon gibt, habe ich nie den Überblick verloren. Was wahrscheinlich daran liegt, dass sie alle sehr lebendig und dreidimensional geschildert werden, so dass sie einem schnell unverwechselbar in Erinnerung bleiben! Jess ist eine Heldin, mit der sich sicher vor allem junge Leserinnen prima identifizieren können, und die erfreulicherweise nicht perfekt ist, aber dennoch mutig, einfallsreich und mitfühlend. Bei den männlichen Charakteren steht vor allem Jaydee im Mittelpunkt, über den ich noch gar nicht so viel verraten will - nur soviel: man sollte ihn nicht zu schnell in eine Schublade stecken, und je mehr man über ihn liest, desto mehr Facetten entdeckt man an ihm... Er ist weder der strahlende Held noch der typische Bad Boy, und das fand ich sehr erfrischend. Auch der Schreibstil hat mich überzeugt und mitgerissen; er ist angenehm bildreich, aber nicht überfrachtet, und er hat einen guten Fluss und einen guten Lesetakt. Romantik gibt es in diesem ersten Band eigentlich noch nicht, aber sie steht sozusagen schon in den Startlöchern! Man kann erahnen, wie es in dieser Hinsicht weitergehen könnte, aber ich würde darauf wetten, dass die Autorin es einem da nicht zu einfach macht... Fazit: "Die Suche beginnt" ist der spannende, fulminante Auftakt einer monatlichen Reihe, die ich auf jeden Fall weiterlesen werde. Statt der üblichen Kreaturen, die sich in Fantasyromanen tummeln, hat sich die Autorin hier etwas ganz Neues ausgedacht, und auch die Charaktere werden einfallsreich, bunt und komplex beschrieben. Der wunderbare Schreibstil war für mich das Sahnehäubchen! Man sollte sich meiner Meinung nach nicht abschrecken lassen von dem Gedanken, jeden Monat einen Band lesen zu "müssen", denn zum einen sind die Bände sehr erschwinglich, und zum anderen kurz genug, dass man sie sehr gut zwischendurch lesen kann. Für mich ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis!

guter Anfang einer urban-fantasy reihe
von Katrin Loibl am 11.04.2015

Seitdem ihre Mutter spurlos und ohne Vorwahrnung vor Jahren verschwunden ist, ist Jess Leben voller Fragen. Der einzige Hinweis deutet auf einen verstorbenen Priester hin, mit dem ihre Mutter früher befreundet war. Um dem auf den Grund zu gehen, gibt Jess ihrer Freundin und Schutzgeist Violett ein starkes Schlafmittel... Seitdem ihre Mutter spurlos und ohne Vorwahrnung vor Jahren verschwunden ist, ist Jess Leben voller Fragen. Der einzige Hinweis deutet auf einen verstorbenen Priester hin, mit dem ihre Mutter früher befreundet war. Um dem auf den Grund zu gehen, gibt Jess ihrer Freundin und Schutzgeist Violett ein starkes Schlafmittel und versucht ihn der alten Kirche den toten Priester zu beschwören. Doch ob es so eine gute Idee war ohne Schutz Nachts zu diesem geheimnisvollen Ort aufzubrechen? Denn Jess Aura leuchtet heller als andere und schon bald werden auch einige dunkle Mächte darauf aufmerksam. Das Buch spielt sehr gekonnt mit Gut und Böse und man muss sich oft fragen, wer den nun auf welcher Seite steht und ob das vermeintliche Opfer nicht vielleicht aus gutem Grund gejagt wird. Außerdem werden sehr viele interessante Charaktere vorgestellt, die auf sehr interessante Hintergrundgeschichten hoffen lassen. Man kann erahnen, dass sich eine sehr verworrenen Beziehungslage entwickeln wird und dass wohl noch einige Geheimnisse darauf warten, aufgedeckt zu werden. Alles in allem ein wirklich gelungener Auftakt, der Lust auf mehr macht.

Dämonenjägerreihe der besonderen Art
von einer Kundin/einem Kunden am 04.08.2017

Jessamine kurz Jess genannt, ist ein kein normales Mädchen und Jaydee kein normaler Typ, aber beide scheint ein Geheimnis zu verbinden, in das auch die Seelenwächter verwickelt sind, die Jess vor einem Schattendämon in letzter Sekunde retten können. Das ist der Auftakt zu einer spannenden und neuartigen Buchreihe, die man... Jessamine kurz Jess genannt, ist ein kein normales Mädchen und Jaydee kein normaler Typ, aber beide scheint ein Geheimnis zu verbinden, in das auch die Seelenwächter verwickelt sind, die Jess vor einem Schattendämon in letzter Sekunde retten können. Das ist der Auftakt zu einer spannenden und neuartigen Buchreihe, die man unbedingt lesen sollte, wenn man auf Dämonen steht. Aber Vorsicht, eventuell möchte man das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Man rutscht in einem durch die Seiten, denn es ist flüssig und sehr gut geschrieben und am Ende wird man „gemeinerweise“ von der Autorin mit einem Cliffhänger auf den nächsten Band neugierig gemacht. Die Figuren sind interessant, auch wenn man nicht gleich alles über sie erfährt. Man bekommt nur Häppchen serviert, was ungewöhnlich ist, aber dadurch wurde bei mir die Spannung nur erhöht und man will natürlich mehr erfahren. Was mir besonders gut zu den Figuren gefallen hat sind die Coverzeichnungen, die die jeweilige Hauptfigur des entsprechenden Bandes zeigen, hier bei „Die Chroniken der Seelenwächter - Die Suche beginnt“ zeigt es Jess. (Übrigens selbst von der Autorin gezeichnet, die wohl nicht nur ein Talent zum Schreiben hat.) Meine Lieblingsfigur ist übrigens Jaydee und meine Lieblingsart (da treiben sich mehr als genug im ersten Band herum) als Pferdenarr natürlich die Parsumis. Was das genau ist, müsst ihr selbst lesen. Also wenn ihr auf der Suche nach einer ungewöhnlichen neuen Urban-Fantasy-Reihe seid, sind die „Die Chroniken der Seelenwächter“ von Nicole Böhm genau das richtige für euch.


Wird oft zusammen gekauft

Die Suche beginnt (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 1 - Nicole Böhm

Die Suche beginnt (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 1

von Nicole Böhm

(34)
eBook
0,99
+
=
Elfen, Götter, andere Welten: Vier Fantasy-Sagas auf 1800 Seiten - Alfred Bekker

Elfen, Götter, andere Welten: Vier Fantasy-Sagas auf 1800 Seiten

von Alfred Bekker

(1)
eBook
6,99
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen