Dreiland I

(1)
Ein dunkler Fluch bedroht das Königreich Velcor. Zudem verbreiten unheimliche Bestien Angst und Schrecken.
Der Gesandte des Königs, Arvid von Lebera, ist im ganzen Land unterwegs, um magiekundige Morphe zu finden, die den Fluch brechen könnten. Auf seiner Suche begegnet er Signe, einem Mädchen, das ein vergessenes Symbol des mythischen Kaiserreiches Dreiland trägt. Arvid vermutet, dass sie eine Morphia ist. Doch ihre Wege trennen sich.
Um Velcor vor dem Untergang zu retten, begibt sich Arvid auf die Reise in das ferne Wüstenland Umbracor. Und auch Signe ist auf dem Weg dorthin …
Portrait
Jana Jeworreck studierte Kulturwissenschaften mit Schwerpunkt “Kreatives Schreiben” bei Prof. Dr. Hanns-Josef Ortheil an der Universität Hildesheim. Nach ihrem Diplom arbeitete sie zunächst am Theater Ingolstadt, später als freiberufliche Regisseurin in München. 2012 erschien ihr erstes Buch, der Fantasyroman „Reise in die Mitte von Mera“, im Eigenverlag, das ebenfalls als gleichnamiges Hörbuch im Handel erhältlich ist.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 536, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.06.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783742785039
Verlag Neobooks
Verkaufsrang 9.210
eBook
4,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 67923703
    Drachenkralle 1: Die Klaue des Morero
    von Janika Hoffmann
    eBook
    5,99
  • 62294777
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    (19)
    eBook
    10,99
  • 71737755
    Aufbruch nach Sempera
    von Tatjana Zanot
    eBook
    3,99
  • 37218063
    Reise in die Mitte von Mera
    von Jana Jeworreck
    eBook
    3,99
  • 70768367
    Tochter der Träume
    von Marie Weissdorn
    (9)
    eBook
    3,99
  • 70779220
    Die Augen der Hexe
    von Peter Hohmann
    (3)
    eBook
    4,99
  • 48778816
    Die Königin der Schatten - Verbannt
    von Erika Johansen
    (12)
    eBook
    11,99
  • 67487817
    Schattenwölfe II
    von Ela Maus
    eBook
    3,99
  • 46205635
    Traum und Schwert: Tochter der Nacht. Fantasy Roman
    von Josepha Gelfert
    eBook
    4,99
  • 61100818
    Tochter der Flut
    von Peter Kujawinski
    eBook
    12,99
  • 70208885
    Chrononauten
    von Tina Tannwald
    eBook
    3,99
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (58)
    eBook
    9,99
  • 52010342
    Spark (Die Elite 1)
    von Vivien Summer
    (19)
    eBook
    3,99
  • 52010340
    Das Schicksal der Talente - Prequel (Die Talente-Reihe )
    von Mira Valentin
    (8)
    eBook
    3,99
  • 57006700
    Sturm - Der verwaiste Thron 1
    von Claudia Kern
    eBook
    4,99
  • 72019806
    Secrets
    von Maria M. Lacroix
    (7)
    eBook
    3,99
  • 67923728
    Codename Nike (Band 1)
    von Annika Dick
    eBook
    4,99
  • 69886080
    Haus der Seelen 1
    von Bea Rabenmond
    eBook
    6,99
  • 51867851
    Seele in Aufruhr (Die Seelenträger-Trilogie, #2)
    von Crista McHugh
    eBook
    4,99
  • 45824547
    Töchter des Schicksals
    von Ricarda Jordan
    (1)
    eBook
    14,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Spannender Auftakt der Trilogie
von einer Kundin/einem Kunden aus Düren am 09.09.2017

Ein Fluch lastet auf dem Königshaus von Velcor und nach und nach erlöschen die lebenswichtigen Feuer in den einzelnen Provinzen. Es regt sich Unruhe im Volk. Markgraf Arvid von Lebera reist als Gesandter des Königs durchs Land, auf der Suche nach einer Morphe die den Fluch aufheben kann. Aber... Ein Fluch lastet auf dem Königshaus von Velcor und nach und nach erlöschen die lebenswichtigen Feuer in den einzelnen Provinzen. Es regt sich Unruhe im Volk. Markgraf Arvid von Lebera reist als Gesandter des Königs durchs Land, auf der Suche nach einer Morphe die den Fluch aufheben kann. Aber wohin er auch kommt, er kommt zu spät. Seine einzigen Anhaltspunkte sind ein Kästchen mit 3 verschlungenen Ringen und ein mysteriöser Zettel, den er bei einer der toten Morphen entdeckt hat. Zeitgleich tauchen im ganzen Land immer wieder geheimnisvolle Bestien auf und junge Männer verschwinden spurlos. Auf seiner Reise trifft der verletzte Arvid auf die 17-jährige Signe, die als Magd bei diebischen Bauern lebt und von ihnen wie eine Sklavin behandelt wird. Zunächst vermutet er, dass sie magische Kräfte besitzt und ihm eine Hilfe sein könnte, aber dies stellt sich bald als Irrtum heraus. Dennoch nimmt er sie mit sich als er weiterzieht, da er ihr gutes Wesen erkennt und sie nicht bei den verdorbenen Bauern lassen möchte. Sie reisen zusammen in den nächsten größeren Ort und hier ruht Arvid aus und forscht weiter. Als er soweit genesen ist, dass er wieder reisefähig ist lässt er Signe in der Obhut der Wirtsleute und reist zurück zum König um ihm zu berichten. Ob es ihm gelingt eine Morphe zu finden und den Fluch zu brechen, was es mit den Bestien auf sich hat und wie es Signe weiter ergeht müsst ihr unbedingt selbst lesen. Meine Meinung: Der Schreibstil von Jana Jeworreck hat mir ausgesprochen gut gefallen. Die Geschichte entwickelt sich langsam, zunächst lernt man die beiden Hauptprotagonisten näher kennen. Ich mochte beide sehr gern. Signe handelt für ihr Alter manchmal etwas naiv, aber da sie bei den Bauern doch eher in einfachen Verhältnissen mit wenig Kontakt zur Außenwelt aufgewachsen ist, passt es perfekt. Man freut sich mit ihr die Welt zu entdecken. Arvid der um einiges älter ist als Signe, stammt aus dem Adel und hat daher viele Privilegien genossen und natürlich eine ganz andere Sicht auf die Dinge. Sowohl die Charaktere als auch die Welt in der die Geschichte spielt sind sehr liebevoll und detailreich gestaltet. Dennoch bleibt genug Raum für die eigene Phantasie. Als die Wege der beiden sich trennen, wird in 2 Handlungssträngen weitererzählt. Jeweils aus der Sicht eines der Hauptprotagonisten. Nach und nach werden noch mehr Charaktere eingeführt, ich mochte bis auf wenige Ausnahmen eigentlich alle und jeder ist auf seine Art und Weise wichtig für die Geschichte. Immer wieder wechseln sich ruhige und spannende Abschnitte ab, bis sich in der turbulenten Schlussszene die Ereignisse überschlagen. Das Buch endet mit einem gemeinen Cliffhänger, so dass ich es kaum abwarten kann weiterzulesen. Aber jetzt heißt es erst einmal warten auf Teil 2 ;-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Dreiland I - Jana Jeworreck

Dreiland I

von Jana Jeworreck

(1)
eBook
4,49
+
=
Lyamar - Vergessene Welt - Band 1 - Ina Linger

Lyamar - Vergessene Welt - Band 1

von Ina Linger

eBook
3,99
+
=

für

8,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen