Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Einmal hin und für immer

(6)
Puffin Island vor der Küste Maines ist der perfekte Ort, um abzutauchen – und der denkbar schlechteste, wenn man sich wie Emily panisch vor dem Ozean fürchtet. Überall blaues Meer! Doch um ihre kleine Nichte vor dem Hollywood-Wahnsinn zu schützen, stellt sie sich ihrer größten Angst. Bald verfällt sie selbst dem Charme der Insel – sowie ihrer charismatischen Bewohner. Insbesondere dem Yachtclub-Besitzer Ryan Cooper. Ob er alle Frauen so verführerisch küsst, die einen Sommer hier verbringen? Eines weiß Emily bestimmt: Dieser Mann ist mit allen Wassern gewaschen …
„Mit ihrer neuen Serie beweist Sarah Morgan ihr großes Talent.“ Romantic Times Book Reviews
Portrait
Sarah Morgan startete ihre Karriere bereits als Kind – mit einer Biografie eines Hamsters. Als Erwachsene arbeitete sie zunächst als Krankenschwester, bis sie nach der Geburt ihres ersten Kindes die Schriftstellerei erneut für sich entdeckte. Zum Glück! Ihre humorvollen Romances wurden weltweit mehr als 11 Millionen Mal verkauft. Die preisgekrönte Autorin lebt mit ihrer Familie in der Nähe von London.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 10.05.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95649-567-0
Verlag MIRA Taschenbuch
Maße (L/B/H) 188/126/31 mm
Gewicht 343
Originaltitel First Time in Forever (Puffin Island 1)
Auflage 1
Verkaufsrang 2.280
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45165764
    Für immer und einen Weihnachtsmorgen
    von Sarah Morgan
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 40437481
    Sommerzauber wider Willen
    von Sarah Morgan
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44359404
    Halbzeit oder Hochzeit
    von Susan Mallery
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44253185
    Wenn du mich fragst, sag ich für immer
    von Holly Martin
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 31019584
    Suche: Köchin, biete: Liebe / Dani Buchanan Bd. 1
    von Susan Mallery
    (4)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    4,99
  • 44337161
    Damals und für immer
    von Linda Lael Miller
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44336364
    Touchdown für die Liebe
    von Susan Mallery
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42381307
    Die Braut sagt leider nein
    von Kerstin Gier
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44194358
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (77)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37333106
    Eine schottische Affäre
    von Jennifer McQuiston
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 44253341
    Shopaholic & Family
    von Sophie Kinsella
    (8)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 44076025
    Mondscheinblues
    von Katrin Koppold
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 44066641
    Kein Sommer ohne Liebe
    von Mary Kay Andrews
    (57)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165759
    Fool`s Gold - Wo die Liebe wohnt
    von Susan Mallery
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44253303
    Der Wahnsinn, den man Liebe nennt
    von Clara Römer
    (11)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 44359427
    Fast perfekt ist gut genug
    von Kristan Higgins
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44252677
    Die Liebe ist ein schlechter Verlierer
    von Katie Marsh
    (40)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 42426315
    Mit Liebe gewürzt
    von Mary Kay Andrews
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44252922
    Wenn du mich siehst
    von Nicholas Sparks
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 40437403
    Wer nicht hören will, muss küssen
    von Susan Andersen
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

Überzeugender Auftakt einer neuen Reihe
von maya76 am 31.05.2016

Ich habe schon die Bücher über Snow Crystal verschlungen und auch mit "Einmal hin und für immer" ist Sarah Morgan ein wundervoller Start für ihre neue Reihe gelungen. Ich liebe ihre Bücher und - einmal angefangen - kann ich einfach nicht mehr aufhören. So auch bei diesem Buch. Ich habe... Ich habe schon die Bücher über Snow Crystal verschlungen und auch mit "Einmal hin und für immer" ist Sarah Morgan ein wundervoller Start für ihre neue Reihe gelungen. Ich liebe ihre Bücher und - einmal angefangen - kann ich einfach nicht mehr aufhören. So auch bei diesem Buch. Ich habe Emily gleich ins Herz geschlossen. Sie ist ein verschlossener und unglaublich zurückhaltender Mensch, was ihre Gefühle angeht. Und obwohl der plötzliche Lebenswandel ihr bisher strukturiertes Leben nun völlig auf den Kopf stellt und sie mit der plötzlichen Mutterrolle heillos überfordert ist, versucht sie, für ihre Nichte das Beste herauszuholen und sie zu beschützen. Dann wäre da noch Ryan Cooper, der Besitzer des örtlichen Yachtclubs: Unverschämt attraktiv, einfühlsam und natürlich so sexy, dass kaum eine Frau ihm widerstehen kann. Aber genau das braucht ein anständiger Liebesroman. ;-) Und ja, auch ich hätte Ryan nicht von der Bettkante gestoßen. ;-) Er war einfach toll, wie er mit Emily und Lizzy umgegangen ist. Auch wenn es schon ein ganz schönes hin und her war, da Emily und Ryan es sich nicht wirklich leicht gemacht haben. ;-) Sarah Morgan schafft es einfach mit jedem Buch, mich vollkommen in ihren Bann zu ziehen. Auch auf Puffin Island habe ich mich schon fast wie zuhause gefühlt und ich freue mich bereits unglaublich auf Brittanys und Skylars Geschichte, auf die ich schon unheimlich gespannt bin.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Ein schöner und unterhaltsamer Liebesroman - die ideale Lektüre zum Abschalten
von einer Kundin/einem Kunden am 29.05.2016

Einst schworen sich die Freundinnen Brittany, Scylar und Emily immer füreinander da zu sein und für den Fall wenn eine von ihnen einen Rückzugsort braucht, hat jede einen Schlüssel für Brittanys Cottage auf Puffin Island. Genau dahin flüchtet Emily mit der 6jährigen Juliet, der Tochter ihrer verstorbenen Schwester, die sie... Einst schworen sich die Freundinnen Brittany, Scylar und Emily immer füreinander da zu sein und für den Fall wenn eine von ihnen einen Rückzugsort braucht, hat jede einen Schlüssel für Brittanys Cottage auf Puffin Island. Genau dahin flüchtet Emily mit der 6jährigen Juliet, der Tochter ihrer verstorbenen Schwester, die sie vor neugierigen und aufdringlichen Journalisten in Sicherheit bringen will. Direkt nach ihrer Ankunft auf der Insel bietet ihr der attraktive Jachtclub-Besitzer Ryan Cooper seine Unterstützung an, die Emily tatsächlich gut gebrauchen kann, denn sie hat panische Angst vor Wasser, was nicht gerade vorteilhaft ist, wenn man sich auf einer Insel befindet. Emily begegnet vielen liebenswerten Menschen und die Insel wirkt wie ein Ort, an den man sich gerne zurückzieht, um zur Ruhe zu kommen. Sicher werden öfters Emilys und Ryans gutes Aussehen und Reize beschrieben, doch es wird deutlich, dass hinter der schönen Fassade zwei Menschen stecken, die in der Vergangenheit Traumatisches erlebten und Schwierigkeiten haben Bindungen einzugehen. Trotzdem sind sie für andere da, egal ob es z.B. um Juliet geht, oder um ältere Damen, die nicht mehr so mobil sind. Wenn sie sich begegnen ist die Atmosphäre erotisch aufgeladen und es ist klar, wo der Weg hinführt. Es hat mir Spaß gemacht die beiden auf diesem Weg zu begleiten. Die Autorin erzählt ihre Geschichte mit viel Herz und in unterhaltsamem und lockerem Schreibstil. Dabei kommt sie ganz ohne unnötige dramatische Verwicklungen aus. Von der ersten Seite an bin ich in die Geschichte eingetaucht und konnte wunderbar abschalten und alles vergessen was mich beschäftigt hat. Es handelt sich um den Auftakt einer Reihe. In jedem Band geht es um eine der drei Freundinnen. Am Ende des Buches gibt es eine Leseprobe von Band 2 und darin wird es um Brittany gehen, die nach Puffin Island zurückkehrt. Ob sie dort Emily und Juliet begegnet? Ich werde es herausfinden, denn ich werde „Für immer und ein Leben lang“ auf jeden Fall lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Mein Romantikerherz sagt danke
von peedee am 16.03.2017

Puffin Island, Band 1: Emily Donovan ist eine erfolgreiche Unternehmensberaterin, seit Kurzem von ihrem Freund getrennt, und dann kommt sie von einem Moment zum anderen zu einem 6-jährigen Kind: Sie wird Vormund ihrer Nichte, da deren Mutter, ein Hollywood-Star, bei einem Unfall ums Leben kam. Um die Kleine vor... Puffin Island, Band 1: Emily Donovan ist eine erfolgreiche Unternehmensberaterin, seit Kurzem von ihrem Freund getrennt, und dann kommt sie von einem Moment zum anderen zu einem 6-jährigen Kind: Sie wird Vormund ihrer Nichte, da deren Mutter, ein Hollywood-Star, bei einem Unfall ums Leben kam. Um die Kleine vor Paparazzi zu schützen, flüchten sie auf Puffin Island. Ein perfekter Ort, wenn man nicht Panikattacken beim Anblick des Wassers kriegen würde. Und als sie den attraktiven Yachtclub-Besitzer Ryan Cooper kennenlernt, kommt auch gleich noch weitere Panik hinzu… Gefühle! Erster Eindruck: Das Cover wirkt sehr zart auf mich, mir gefallen die See und die geprägten Schriftzüge (Autorenname und Buchtitel) sehr gut. Auf der Rückseite ist ein Papageientaucher abgebildet; schade, dass er nicht auf dem Cover seinen Platz gefunden hat. Für mich ist es das vierte Buch von Sarah Morgan, nachdem ich bereits voller Begeisterung die Reihe O’Neil Brothers (Snow Crystal) gelesen habe. Man sagt ja immer, dass Lesen bildet. Und so ist es, denn ich habe nicht gewusst, dass „Puffin“ ein Papageientaucher ist. Toll! Die drei Freundinnen Emily, Brittany und Skylar haben sich geschworen, einander immer beizustehen. In diesem Band tritt nebst Emily nur Skylar aktiv auf, denn Brittany ist als Archäologin unterwegs. Ich finde es wunderbar, wenn es Freundschaften gibt, die alles aushalten, alles gemeinsam durchstehen. Als Emily auf der Insel auftaucht, um im Cottage von Brittany unterzuschlüpfen, ist sie im Ausnahmezustand: Plötzlich ist sie für ein Kind verantwortlich! Und dann hat es noch so viel Wasser rund um die Insel! Die Panik nimmt ihr schier den Atem, so viele Bilder aus der Vergangenheit tauchen auf. Und sie weiss nicht, wie sie damit umgehen soll. Sie will das Kind, das sie erst Tage zuvor kennengelernt hat, nicht lieben. Liebe macht verletzlich. Ryan wurde von Brittany, die zu seinem Freundeskreis gehört, „abkommandiert“, um Emily beizustehen. Er weiss nicht, was Emily so panisch macht, er kennt ihre Geschichte nicht. Und lange bleibt es auch dabei. Doch auch Ryan hat Ballast aus der Vergangenheit, über den er lieber schweigt. Mir haben die Protagonisten sehr gut gefallen. Die Beschreibung der Personen, Örtlichkeiten und Situationen waren sehr gut, so dass ich ein gutes Bild vor Augen hatte. Mir hat insbesondere Agnes, die Grossmutter von Ryan, sehr gut gefallen. Sie hat zwar nur eine kleinere Rolle, aber irgendwie ist sie doch sehr präsent. Es ist ein schönes Buch über das Bekämpfen von Ängsten, Vergangenheitsbewältigung, Neubeginn, Freundschaft, die Kraft der Gemeinschaft… und natürlich auch Liebe. Mein Romantikerherz sagt danke – 5 Sterne und ich freue mich auf Band 2.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Einmal hin und für immer

Einmal hin und für immer

von Sarah Morgan

(6)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Für immer und ein Leben lang

Für immer und ein Leben lang

von Sarah Morgan

(8)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen