Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Gejagt / The Cage Bd.2

Roman

The Cage 2

(10)
Sie sind dem Käfig entkommen - aber lang noch nicht frei
Cora und ihre Gefährten dachten eigentlich, sie hätten das Schlimmste überstanden. Doch sie haben ihren einstigen Käfig nur gegen einen Safaripark eingetauscht. Inmitten von Raubtieren müssen sie sich nun in einer gefährlichen Wildnis behaupten. Immer beobachtet von den geheimnisvollen Kindred. Und auch dem Pärchen Nok und Rolf geht es nicht besser: In einer Art von gigantischem Puppenhaus werden sie Tag und Nacht von ihren Entführern überwacht. Während Leon, der einzige, dem die Flucht gelungen ist, verzweifelt nach Verbündeten sucht, muss Cora sich entscheiden: Kann sie ihrem unwirklich schönen Wächter Cassian, der sie verraten hat, noch einmal trauen?
Die packende Fortsetzung des großen Abenteuers.
Portrait

Megan Shepherd ist in den Bergen von North Carolina aufgewachsen. Die meiste Zeit verbrachte sie bereits als Kind in der Buchhandlung ihrer Eltern. Nach ihrem Studium (Kulturwissenschaften und Sprachen) ging sie für zwei Jahre in den Senegal, wo sie Kinder in Dorfschulen unterrichtete. Dabei entdeckte sie ihr großes Talent zum Geschichtenerzählen. Megan Shepherd lebt mit ihrem Mann auf einer Farm in North Carolina.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 432
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 09.05.2017
Serie The Cage 2
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-26894-4
Reihe Heyne fliegt
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 205/135/38 mm
Gewicht 555
Originaltitel The Hunt
Verkaufsrang 26.223
Buch (Paperback)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45243557
    Entführt / The Cage Bd.1
    von Megan Shepherd
    (23)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 46061404
    Rat der Neun - Gezeichnet
    von Veronica Roth
    (71)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45189859
    Water & Air
    von Laura Kneidl
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 45243818
    Last Year's Mistake
    von Gina Ciocca
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47749872
    Die Chroniken der Verbliebenen / Das Herz des Verräters
    von Mary E. Pearson
    (42)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 42430671
    Die Gabe / Das Juwel Bd.1
    von Amy Ewing
    (97)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 47658865
    Der Schwarze Schlüssel / Das Juwel Bd.3
    von Amy Ewing
    (33)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 48975095
    Biss zur Mittagsstunde / Twilight Bd.2
    von Stephenie Meyer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 44253172
    Die Gefangene des Drachenturms / Dreamwalker Bd.3
    von James Oswald
    (2)
    Buch (Klappenbroschur)
    12,99
  • 47092871
    Auf immer gejagt (Königreich der Wälder 1)
    von Erin Summerill
    (34)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45189651
    Das Buch von Kelanna, Band 1: Ein Meer aus Tinte und Gold
    von Traci Chee
    (46)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,99
  • 37621394
    Du kannst keinem trauen – Band 1
    von Robison Wells
    (14)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 35327787
    Vollendet – Der Aufstand
    von Neal Shusterman
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 45030537
    Finding Cinderella
    von Colleen Hoover
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 44938699
    Verräterliebe / Everflame Bd.3
    von Josephine Angelini
    (21)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 42440043
    Selection Storys - Herz oder Krone
    von Kiera Cass
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 45695712
    Zauber der Elemente - Blütendämmerung
    von Daphne Unruh
    (6)
    Buch (Paperback)
    9,95
  • 42393514
    Zeugenkussprogramm / Kiss & Crime Bd.1
    von Eva Völler
    (28)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 45030568
    Königin der Finsternis / Throne of Glass Bd. 4
    von Sarah J. Maas
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 44290783
    These Broken Stars. Lilac und Tarver
    von Meagan Spooner
    (93)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99

Buchhändler-Empfehlungen

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Auch dieser Teil konnte mich wieder begeistern.Allerdings fiel mir der Einstieg etwas schwer.Es empfiehlt sich auf jeden Fall bei Band 1 zu beginnen,sonst kommt man nicht mit. Auch dieser Teil konnte mich wieder begeistern.Allerdings fiel mir der Einstieg etwas schwer.Es empfiehlt sich auf jeden Fall bei Band 1 zu beginnen,sonst kommt man nicht mit.

Carolin Bühler, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Teil zwei der fesselnden, dystopischen Trilogie. Teil zwei der fesselnden, dystopischen Trilogie.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40396103
    Bannwald / Bannwald-Trilogie Bd. 1
    von Julie Heiland
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 45243557
    Entführt / The Cage Bd.1
    von Megan Shepherd
    (23)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 45228699
    Die Attentäter
    von Antonia Michaelis
    (49)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 47016081
    Guides - Die erste Stunde
    von Robison Wells
    (12)
    Buch (Klappenbroschur)
    14,00
  • 45256814
    Flawed – Wie perfekt willst du sein?
    von Cecelia Ahern
    (126)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
5
5
0
0
0

Es geht spannend weiter
von World of books and dreams am 18.07.2017

Achtung: dieses Buch ist der zweite Band, daher gibt es, vor allem beim Inhalt, Spoiler zu Band 1. Nachdem Cora und den anderen Bewohner des Geheges, in dem sie von den Kindred gefangen gehalten wurden, der Fluchtversuch leider nicht geglückt ist, wird sie in eine Menagerie gebracht. Hier... Achtung: dieses Buch ist der zweite Band, daher gibt es, vor allem beim Inhalt, Spoiler zu Band 1. Nachdem Cora und den anderen Bewohner des Geheges, in dem sie von den Kindred gefangen gehalten wurden, der Fluchtversuch leider nicht geglückt ist, wird sie in eine Menagerie gebracht. Hier werden neben verschiedenen Tierarten der Erde auch Menschen gefangen gehalten. Während auf die Tiere zum Spaß Jagd gemacht wird, sollen die Menschen die Kindred unterhalten, sei es durch singen, tanzen etc. In dieser Menagerie trifft sie wieder auf Lucky und Mali, währenddessen werden Nok und Rolf in einer Art Puppenhaus, dem eine komplette Wand auch fehlt, zu Forschungszwecken gefangen gehalten. Lediglich Leon hat es geschafft, der Gefangenschaft zu entkommen, dafür arbeitet er bei einem Mosca, Bonebreak. Die Situation scheint auswegslos zu sein, doch dann unterbreitet Cassian Cora einen Vorschlag: sie soll sich einem Test unterziehen, in dem sie beweist, dass auch die Menschen zu einem der intelligenten Völker gehören und dementsprechend in Freiheit leben sollen. Doch kann Cora Cassian wirklich vertrauen und werden sie und ihre Freunde wirklich die Freiheit erlangen? Meine Meinung: Schon Band 1 der Trilogie The Cage hat mir unglaublich gut gefallen und ich muss sagen, dass auch Band 2 wieder temporeich und spannend ist. Oftmals sind gerade die mittleren Bände einer Trilogie etwas langatmiger, aber das war hier nicht so. Der Einstieg gelang mir recht schnell, dabei gibt es hier keine direkten Rückblicke auf bereits Geschehenes, trotzdem war mir nach einer Weile die Handlung des ersten Teiles wieder präsent und ich konnte auch recht schnell die Charaktere wieder einordnen. Der Schreibstil ist wieder sehr fesselnd und flüssig, zwar recht bildhaft, dabei aber nicht zu detailreich, so dass man durchaus wieder seine eigenen Fantasien mit einbringen kann. Sprachlich ist es wieder gut verständlich und ist dadurch auch sehr gut für die Zielgruppe geeignet, aber bleibt auch so spannend, dass sich auch der erwachsene Leser nicht langweilt. Megan Shepherd beginnt ihr Buch zunächst einmal damit, dem Leser zu zeigen, was mit den Freunden aus dem "Käfig" passiert ist, bzw. in welcher Situation sie sich nun befinden. Zum einen wurden dadurch auch wieder die Personen des ersten Bandes präsent und zum anderen wussten man direkt, dass es wieder einmal sehr spannend wird, wenn sie diesen Begebenheiten entkommen wollen. So war es dann auch, denn es gibt hier wieder den ein oder anderen Kampf ums Überleben und natürlich auch Fluchtpläne. Alles in allem ist es so mitreißend, dass auch hier die Seiten nur so verfliegen, denn es geht hier auch dieses Mal um eine große Frage nach dem Vertrauen. Richtig gut gelungen ist hier auch die Darstellung der Kindred, von denen man einen noch intensiveren Einblick erhält. Dabei wird sehr gut deutlich, inwieweit sie sich von den Menschen wirklich unterscheiden. Zugegeben, wirklich sympathisch sind mir davon nur wenige und auch ich konnte mich hier durchaus anschließen bei der Frage, wem man nun vertrauen sollte. Auch hier wurde wieder der personelle Erzähler in der dritten Person gewählt, der aber auch hier immer wieder den Blickwinkel ändert, so dass man allen ehemaligen Bewohnern des Käfigs bei ihren weiteren Erlebnissen zuschauen konnte. Doch auch wie schon in Band 1 liegt auch hier wieder der Hauptaugenmerk auf Cora. Diese hat sich durchaus verändert, seit dem Beginn der Geschichte, denn man merkt ihr deutlich an, wie sehr sie sich weiterentwickelt hat und auch ihre Fähigkeiten immer mehr ausbaut. Sie ist eine gelungene Protagonistin, der man Sympathien schenkt und mit der man mit hoffen und bangen kann. Die weiteren Nebencharaktere werden hier auch wieder sehr lebendig dargestellt und gerade mit Personen, die ich in Band 1 noch nicht so sehr mochte, fühlte ich mich nun ein wenig mehr verbunden. Auch hier gibt es sehr glaubwürdige Weiterentwicklungen und richtig gut gelungen ist es, dass nun auch für alle deutlich wird, dass sie nur entkommen können, wenn sie zusammenhalten. Das Ende hat es dann auch wieder richtig in sich und ich bin geschockt, als ich gesehen, wann es dann endlich mit Cora und Co. weitergehen wird. Mein Fazit: Spannend und mitreißend, dabei wirklich sehr gut erzählt, bleibt auch Band 2 der Trilogie absolut lesenswert. Ich fühlte mich wieder einmal mehr mit der Protagonistin verbunden und habe regelrecht mit ihr gegrübelt, ob und wem sie vertrauen soll. Die Weiterentwicklung der Charaktere war sehr glaubhaft und das Ende mit dem berühmten Cliffhanger versehen. Nun heißt es Geduld haben, bis der Abschlussband der Trilogie erscheinen wird. Wer Band 1 mochte, wird auch von Band 2 nicht enttäuscht sein, von mir gibt es wieder eine Leseempfehlung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein mehr als gelungener zweiter Band, der mir einige Abgründe vor Augen geführt hat
von Susi Aly (Magische Momente-Alys Bücherblog) am 01.07.2017

Bereits Band 1 dieser Reihe hat mir unglaublich gut gefallen. Da es sehr spannend endete , war ich sehr gespannt darauf, wie der weitere Verlauf sein würde. Der Einstieg gelang mir auch hier gleich recht gut. Wie auch im Vorgänger, erhält man auch hier wieder verschiedene Perspektiven. Z.b. von Cora, Lucky... Bereits Band 1 dieser Reihe hat mir unglaublich gut gefallen. Da es sehr spannend endete , war ich sehr gespannt darauf, wie der weitere Verlauf sein würde. Der Einstieg gelang mir auch hier gleich recht gut. Wie auch im Vorgänger, erhält man auch hier wieder verschiedene Perspektiven. Z.b. von Cora, Lucky oder auch Mali. In diesem Band hat mich Cora am meisten beeindruckt. Mit ihr habe ich wohl am meisten mitgefiebert und mitgezittert. Ihre Emotionen waren für mich mehr als gut spürbar und vor allem waren sie mehr als gut nachzuvollziehen. Die Ängste, die Verzweiflung, die innere Zerrissenheit. Ein stetiger Kampf , der kein Ende nimmt. Er fordert und zehrt alles auf. Aber auch bei den anderen war eine deutliche Entwicklung spürbar. Man sieht wie sie leiden, kämpfen und möchte Ihnen schützend zur Seite stehen. Es gibt kein entkommen und doch ist da dieser eine Hoffnungsschimmer, der alles heller macht. Dieser Teil fordert neue Prüfungen, neue Kämpfe, neue Herausforderungen. Es gibt wieder einige Hürden zu meistern, man muss sich behaupten, sich bewähren um sich am Ende nicht selbst zu verlieren. Er ist sehr qual- und schmerzvoll und bringt einige Wahrheiten ans Licht, denen man hilflos ausgeliefert ist. Man erfährt mehr über die Welt der Kindred, was das Entsetzen und die Fassungslosigkeit noch fördert. Teilweise fand ich es grotesk, aber auch ziemlich beängstigend. Denn die Kindred wirken enorm authentisch und sie werden greifbar, da man den Ablauf hautnah miterlebt. Aber nichtsdestotrotz finde ich sie auch sehr faszinierend. Es ist eine Spezies die einiges zutage fördert und die man niemals unterschätzen sollte. Hinzu kommt, das man selbst in seinen Überlegungen gefangen ist und letztendlich nicht wirklich weiß, was wahr ist und was nicht. Es gibt einige Wendungen, die mich nicht nur überrascht sondern mir auch die Abgründe vor Augen geführt haben. Anhand der wirklich tollen Beschreibungen, konnte ich mir auch alles wieder sehr gut vorstellen. Aufgrund des fließenden, lebendigen und stark einnehmenden Schreibstil der Autorin bin ich wieder durch die Seiten geflogen. Ein zweiter Band der deutliche Entwicklungen aufzeigt, aber gleichzeitig auch klarmacht , wie wichtig Freundschaft, Loyalität und auch Zusammenhalt ist. Es ist actionreich, unheimlich emotional und extrem nervenzerrend. Aufgrund des mehr als spannendes Endes, muss ich unbedingt wissen, wie es weitergeht, denn es gibt noch so viel zu entdecken, zu bewältigen und zu erobern. Fazit: Ein mehr als gelungener zweiter Band, der mir einige Abgründe vor Augen geführt hat. Ein wahnsinnig tolles und gut ausgearbeitetes Setting, ausdrucksstarke Charaktere und eine Handlung die eine Wendung nach der anderen beinhaltete. Actionreich, emotional und sehr nervenzerrend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Spannend und eindringlich
von Silke Schröder aus Hannover am 29.06.2017

Spannend und eindringlich erzählt Megan Shepard auch den 2. Teil ihrer Science-Fiction-Trilogie “The Cage - Gejagt”. Die Story bewegt sich gekonnt auf das große Finale im finalen Band “The Cage - Zerstört” zu und endet mit einem Cliffhanger, der es wirklich in sich hat. Doch ist es ratsam, mit... Spannend und eindringlich erzählt Megan Shepard auch den 2. Teil ihrer Science-Fiction-Trilogie “The Cage - Gejagt”. Die Story bewegt sich gekonnt auf das große Finale im finalen Band “The Cage - Zerstört” zu und endet mit einem Cliffhanger, der es wirklich in sich hat. Doch ist es ratsam, mit dem ersten Teil “The Cage - Entführt” zu beginnen, denn die Handlung baut sorgsam auf den einzelnen Episoden auf. Wer Science-Fiction-Dystopien mag, findet hier genau das Richtige: ein Gruppe Jugendlicher, die einer fremden Macht ausgeliefert sind, spannende Locations auf fremden Planeten, ausweglose Situationen, die es zu meistern gilt und natürlich ein wenig Romantik. Freuen wir uns also schon auf Band 3 “The Cage - Zerstört”, der bald erscheinen soll.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Gejagt / The Cage Bd.2

Gejagt / The Cage Bd.2

von Megan Shepherd

(10)
Buch (Paperback)
12,99
+
=
Zerstört / The Cage Bd.3

Zerstört / The Cage Bd.3

von Megan Shepherd

Buch (Paperback)
12,99
+
=

für

25,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von The Cage

  • Band 1

    45243557
    Entführt / The Cage Bd.1
    von Megan Shepherd
    (23)
    12,99
  • Band 2

    45324667
    Gejagt / The Cage Bd.2
    von Megan Shepherd
    (10)
    12,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    45324660
    Zerstört / The Cage Bd.3
    von Megan Shepherd
    12,99