Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Oxen. Das erste Opfer

Thriller

OXEN-Trilogie

(109)
Eine komplexe und intelligente Thriller-Serie
Niels Oxen, ein schwer traumatisierter Elitesoldat, zieht sich in die Einsamkeit der dänischen Wälder zurück, um seinen inneren Dämonen zu entkommen. Doch bei einem nächtlichen Besuch des Schlosses Nørlund wird er zum Hauptverdächtigen in einem Mordfall: Hans-Otto Corfitzen, Exbotschafter und Gründer eines Thinktanks, wurde auf dem Schloss zu Tode gefoltert. Oxen gerät in die Fänge des dänischen Geheimdienstes. Seine einzige Chance: Zusammen mit der toughen Geheimdienstmitarbeiterin Margrethe Franck muss er die wahren Täter ausfindig machen. Die Spuren führen zu einem übermächtigen Geheimbund.
Rezension
»Vorsicht: Gnadenlos fesselnd bis zum letzten Satz. Ein wahres Meisterwerk der Thrillerkunst!«
Susann Fleischer, literaturmarkt.info 11.09.2017
Portrait
Jens Henrik Jensen wurde 1963 in Søvind, Dänemark, geboren. Er hat 25 Jahre als Journalist gearbeitet und war in verschiedenen Funktionen, u. a. als Redakteur und Ressortleiter, für die Tageszeitung ›JydskeVestkysten‹ tätig. Seit 2015 widmet er sich ganz dem Schreiben von Büchern. Sein Debütroman, ›Wienerringen‹, erschien 1997, in den folgenden Jahren veröffentlichte er die Kazanzki-Trilogie sowie die Nina-Portland-Reihe. Im Rahmen der Recherche für seine Bücher reiste Jensen nach Murmansk, Krakau und durch den Balkan. Weitere Reisen führten ihn nach Australien und Neuseeland sowie nach Nord- und Südamerika. Die drei Bände der OXEN-Reihe, die in Dänemark von 2012 bis 2016 erschienen, stehen an der Spitze der Bestsellerlisten, wurden bereits in zehn Länder verkauft, und SF Studios sicherte sich die Filmrechte. 2017 gewann Jens Henrik Jensen den Danish Crime Award. Er lebt mit seiner Frau und zwei Söhnen in seiner Heimatstadt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 432, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.09.2017
Serie OXEN-Trilogie
Sprache Deutsch
EAN 9783423432351
Verlag dtv
Verkaufsrang 600
eBook
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 62294878
    In ewiger Schuld
    von Harlan Coben
    (28)
    eBook
    9,99
  • 62292474
    Verfolgung
    von David Lagercrantz
    (24)
    eBook
    18,99
  • 47060741
    Origin / Robert Langdon Bd.5
    von Dan Brown
    (95)
    eBook
    22,99
  • 62295340
    Das Original
    von John Grisham
    (27)
    eBook
    15,99
  • 39981628
    Todesurteil / Maarten S. Sneijder Bd.2
    von Andreas Gruber
    (68)
    eBook
    8,99
  • 48778808
    Todesreigen / Maarten S. Sneijder Bd.4
    von Andreas Gruber
    (56)
    eBook
    8,99
  • 89074703
    Oxen. Der dunkle Mann
    von Jens Henrik Jensen
    eBook
    13,99
  • 34580488
    Todesfrist /Maarten S. Sneijder Bd.1
    von Andreas Gruber
    (70)
    eBook
    8,99
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (65)
    eBook
    9,99
  • 48760555
    Die Geschichte der Bienen
    von Maja Lunde
    (179)
    eBook
    15,99
  • 73314772
    Kalte Seele, dunkles Herz
    von Wendy Walker
    (23)
    eBook
    12,99
  • 75950006
    Stiller Beobachter - Thriller
    von B.C. Schiller
    (4)
    eBook
    4,99
  • 62294777
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    (49)
    eBook
    10,99
  • 74213319
    Die Physikerin
    von Moritz Hirche
    (2)
    eBook
    4,99
  • 74361794
    Der Fall Kallmann
    von Hakan Nesser
    (61)
    eBook
    15,99
  • 62292386
    Die Kinder
    von Wulf Dorn
    (21)
    eBook
    13,99
  • 48905510
    Totenstarre
    von Patricia Cornwell
    (11)
    eBook
    5,99 bisher 16,99
  • 62295079
    Die Moortochter
    von Karen Dionne
    (63)
    eBook
    9,99
  • 47872107
    Kalter Schnitt / Julia Durant Bd.17
    von Andreas Franz
    (8)
    eBook
    9,99
  • 62292372
    Solange du atmest
    von Joy Fielding
    (36)
    eBook
    15,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17414046
    Verblendung
    von Stieg Larsson
    (66)
    eBook
    8,99
  • 17414087
    Verdammnis
    von Stieg Larsson
    (56)
    eBook
    8,99
  • 24268693
    Der Fledermausmann
    von Jo Nesbo
    (37)
    eBook
    9,99
  • 27626730
    Erbarmen
    von Jussi Adler-Olsen
    (277)
    eBook
    8,99
  • 30610188
    Der Mann, der kein Mörder war
    von Michael Hjorth
    (83)
    eBook
    9,99
  • 30612166
    Gier
    von Arne Dahl
    (18)
    eBook
    9,99
  • 32564162
    Die Frauen, die er kannte
    von Michael Hjorth
    (60)
    eBook
    9,99
  • 32973955
    Verachtung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 4
    von Jussi Adler-Olsen
    (73)
    eBook
    7,99
  • 36017669
    Die Toten, die niemand vermisst
    von Michael Hjorth
    (30)
    eBook
    9,99
  • 36776564
    Erwartung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 5
    von Jussi Adler-Olsen
    (50)
    eBook
    7,99
  • 37893608
    Neid
    von Arne Dahl
    (12)
    eBook
    8,99
  • 39763470
    Der Sohn
    von Jo Nesbo
    (82)
    eBook
    9,99
  • 41594805
    Verheißung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 6
    von Jussi Adler-Olsen
    (60)
    eBook
    7,99
  • 42502267
    Die Menschen, die es nicht verdienen
    von Michael Hjorth
    (23)
    eBook
    9,99
  • 44368334
    Papierjunge
    von Kristina Ohlsson
    (26)
    eBook
    8,99
  • 45211722
    Sieben minus eins
    von Arne Dahl
    (120)
    eBook
    14,99
  • 45394988
    DNA
    von Yrsa Sigurdardóttir
    (138)
    eBook
    8,99
  • 45526561
    Zack Herry / Die Fährte des Wolfes
    von Mons Kallentoft
    (76)
    Buch (Paperback)
    16,95
  • 61461214
    Kreuzschnitt
    von Øistein Borge
    (49)
    eBook
    9,99
  • 63890674
    Sechs mal zwei
    von Arne Dahl
    (23)
    eBook
    14,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
109 Bewertungen
Übersicht
61
42
5
0
1

Herrlich nordisch und so spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Siegen am 07.12.2017

Dieses Buch hat mir von der ersten Seite an gefallen und ich habe mich ein bisschen in den schnoddrigen Oxen verliebt. Er ist einfach ein unheimlich spannender und einnehmender Charak-ter. Je mehr man liest, umso vielschichtiger wird er. Erst lernt man ihn in der Gegenwart kennen und dann als... Dieses Buch hat mir von der ersten Seite an gefallen und ich habe mich ein bisschen in den schnoddrigen Oxen verliebt. Er ist einfach ein unheimlich spannender und einnehmender Charak-ter. Je mehr man liest, umso vielschichtiger wird er. Erst lernt man ihn in der Gegenwart kennen und dann als hochdekorierten Soldaten und nach und nach als Menschen, der vom Krieg zutiefst verstört ist. Und gleichzeitig als Denker und Ermittler. Die Szenerie in Dänemarks Wäldern hat mir ebenfalls sehr gut gefallen. Ich habe noch kaum däni-sche Bücher gelesen, obwohl ich die nordischen Autoren sehr liebe. Jens Henrik Jensen schafft es auf wunderbare Art und Weise, den Leser mit zu nehmen, und erzeugt Spannung pur. Jedes Mal, wenn ich dachte „ich lese nur noch schnell das Kapitel zu Ende“, ertappte ich mich dabei, wie es mindestens noch zwei weitere Abschnitte wurden. Die verschiedenen Charaktere im Buch sind toll beschrieben und man kann sich gut ins Geschehen hinein versetzen. Man fiebert richtig mit, z.B. als Oxen mehrfach zum Gespräch oder Verhör gebe-ten wird. Man kann seine wachsende Wut und Verzweiflung bestens nachvollziehen und fühlt mit ihm mit. Für mich ist Jensen wieder eine großartige Entdeckung und ich freue mich schon auf die nächsten beiden Werke.

Ausnutzung von Machtpositionen
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 03.12.2017

Nachdem Niels Oxen aus den Kriegshandlungen im Balkan und Afghanistan nach Dänemark zurückgekehrt ist, ist für ihn nichts mehr wie es war. Die Schrecken und die Hilflosigkeit, die er erlebte, lassen in nicht in Frieden. Seine Ehe zerbricht, seinen Sohn hat er seit mehreren Jahren nicht mehr gesehen, er... Nachdem Niels Oxen aus den Kriegshandlungen im Balkan und Afghanistan nach Dänemark zurückgekehrt ist, ist für ihn nichts mehr wie es war. Die Schrecken und die Hilflosigkeit, die er erlebte, lassen in nicht in Frieden. Seine Ehe zerbricht, seinen Sohn hat er seit mehreren Jahren nicht mehr gesehen, er überlebt nur mithilfe von Alkohol und Drogen. Bis er sich entschließt, mit seinem Hund in die Wälder zu ziehen, mit Pfeil und Bogen und einer Angel ausgerüstet. Die Ruhe, die er suchte, ist jäh zu Ende, als der Besitzer des Waldgebietes, ein ehemaliger Botschafter, Wohltäter und Vorsitzender eines elitären Klubs, ermordet wird. Zuerst wird Oxen verdächtigt, anschließend zur Mitarbeit genötigt. Mit der Geheimagentin Margarethe Franck fängt Oxen die Ermittlungen an. Doch wer ist Freund, wer Feind? Selbst der Polizei und dem Geheimdienst ist nicht zu trauen. Es stellt sich heraus, dass Corfitzen nicht der einzige Getötete ist und alle miteinander in Verbindung standen. Die Persönlichkeit Oxens steht im Mittelpunkt des sehr spannend geschriebenen Thrillers, der die Schrecken der Kriege und das, was sie mit den Soldaten macht, nicht ausgelassen wird. Wie mächtige Männer Untersuchungen behindern und sich so gut wie alles herausnehmen können, ohne dafür bestraft zu werden, wie Machtposition ausgenutzt werden. Sprachlich und inhaltlich hervorragend geschrieben und ein Ende, das nach den Fortsetzungen schreit.

Niels Oxen macht süchtig!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wiesbaden am 31.10.2017

In der Qualität von Stieg Larsson liest sich der erste Band der Oxen-Trilogie von Jens Hendrik Jensen. Ein wirklich beeindruckendes Werk der skandinavischen Thrillerliteratur. Ein sehr gut geschriebener Thriller, der einzigartige Charaktere schafft, die einem das Buch kaum aus... In der Qualität von Stieg Larsson liest sich der erste Band der Oxen-Trilogie von Jens Hendrik Jensen. Ein wirklich beeindruckendes Werk der skandinavischen Thrillerliteratur. Ein sehr gut geschriebener Thriller, der einzigartige Charaktere schafft, die einem das Buch kaum aus den Händen legen lässt. Abseits von den üblichen Thrillern ist es Jens Hendrik Jensen gelungen, einen besonderen Thriller zu schreiben, der es nicht nötig hat, auf detailliert beschriebene Gewaltszenen zu setzen. Man kann es kaum erwarten, bis der zweite Band im März 2018 erscheinen wird und man endlich erfährt, wie es weitergeht. Wenn man Oxen nicht liest, verpasst man einen herausragenden Thriller. Absolute Leseempfehlung!


Wird oft zusammen gekauft

Oxen. Das erste Opfer - Jens Henrik Jensen

Oxen. Das erste Opfer

von Jens Henrik Jensen

(109)
eBook
13,99
+
=
Durst - Jo Nesbo

Durst

von Jo Nesbo

(126)
eBook
14,99
+
=

für

28,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen