Nutzen Sie unsere Filialabholung und erhalten Sie diesen Artikel versandkostenfrei in Ihrer Filiale!

Paris, du und ich

(19)
Romantik pur hatte sie geplant – eine Woche Paris bei ihrem chéri Alain. Doch angekommen in der Stadt der Liebe, muss die sechzehnjährige Emma feststellen, dass Alains »Emma« inzwischen »Chloé« heißt und sie selbst nun dumm dasteht: ohne Bleibe, ohne Kohle, aber mit gnadenlos gebrochenem Herzen. Ähnlich down ist Vincent, dem kurz vor der romantischen Parisreise die Freundin abhandengekommen ist, und den Emma zufällig in einem Bistro trifft. Zwei Cafés au lait später schließen die beiden Verlassenen einen Pakt: Sich NIE wieder so heftig zu verlieben. Und nehmen sich vor, trotz allem diese alberne Stadt der Verliebten unsicher zu machen, allerdings auf ihre Art. Paris für Entliebte – mit Chillen auf Parkbänken, Karussellfahren auf alten Jahrmärkten, stöbern in schrägen Kostümläden. Doch ob das klappt: sich in der Stadt der Liebe NICHT zu verlieben?
Rezension
"Man kann einfach nicht anders, als sich Hals über Kopf in "Paris, du und ich" zu verlieben." Literaturmarkt-Info
Portrait
Adriana Popescu, 1980 in München geboren, arbeitete als Drehbuchautorin fürs Fernsehen, bevor sie für verschiedene Zeitungen, Zeitschriften und City-Blogs schrieb. 2012 gelang ihr mit dem E-Book »Versehentlich verliebt« der Auftakt einer Reihe von Überraschungserfolgen. Mittlerweile harrt eine große Fangemeinde ihren nächsten Veröffentlichungen entgegen, die in mehreren großen Publikumsverlagen erscheinen. Mit »Paris, du und ich« legt sie nun ihren heiß ersehnten zweiten Jugendroman vor.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 352
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 25.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-17232-2
Verlag Cbj
Maße (L/B/H) 216/142/32 mm
Gewicht 475
Verkaufsrang 51.089
Buch (Paperback)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45165342
    To all the boys I’ve loved before
    von Jenny Han
    (51)
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • 62388039
    Paris, du und ich
    von Adriana Popescu
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42436213
    Ein Sommer und vier Tage
    von Adriana Popescu
    (15)
    Buch (Klappenbroschur)
    12,99
  • 45244927
    Ein Sommer und vier Tage
    von Adriana Popescu
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44162474
    Endlich 15
    von Heike Abidi
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47092515
    Als ich dich suchte
    von Lauren Oliver
    (26)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45269025
    Dead.end.com
    von Alice Gabathuler
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 42419984
    Das Blut des Olymp / Helden des Olymp Bd.5
    von Rick Riordan
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,99
  • 45087606
    Dschihad Online
    von Morton Rhue
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 42378803
    Wenn das Leben dich nervt, streu Glitzer drauf
    von Mara Andeck
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,00
  • 45243649
    Für dich soll's tausend Tode regnen
    von Anna Pfeffer
    (25)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 44253176
    Dreizehn Wünsche für einen Sommer
    von Morgan Matson
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 45030661
    Eleanor & Park
    von Rainbow Rowell
    (127)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 62427951
    Obsidian 0: Oblivion 2. Lichtflimmern
    von Jennifer L. Armentrout
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 38212153
    Blaubeertage
    von Kasie West
    (17)
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 12,99
  • 38212289
    Ein Kuss allein macht noch keinen Sommer
    von Eva Völler
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 9,99
  • 39264059
    Sommerküsse schmecken besser
    von Eva Völler
    (1)
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 6,99
  • 33901377
    Zu schön zum Sterben Bd. 1
    von Hanna Dietz
    (3)
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 12,99
  • 35332260
    Gefährliche Gefühle / Zu schön zum Sterben Bd. 2
    von Hanna Dietz
    (2)
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 12,99
  • 33901476
    Am Sonntag stirbt Alison.
    von Katja Klimm
    (1)
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 12,99

Buchhändler-Empfehlungen

Susanna Wanke, Thalia-Buchhandlung Erlangen (Arcaden)

Herrlicher Schnulz! Genau das Richtige für kleine Romantikerinnen! Herrlicher Schnulz! Genau das Richtige für kleine Romantikerinnen!

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Ein wundervolles Jugendbuch mit viel Romantik und Witz. Ein wundervolles Jugendbuch mit viel Romantik und Witz.

Natalie Krone, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

Emotional und fesselnd geschrieben. Locker leichte Lektüre, perfekt für den Sommer! Emotional und fesselnd geschrieben. Locker leichte Lektüre, perfekt für den Sommer!

Lisa Schott, Thalia-Buchhandlung Marburg

Eine leichte, und leider vorhersehbare Liebesgeschichte. Eine leichte, und leider vorhersehbare Liebesgeschichte.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 45165342
    To all the boys I’ve loved before
    von Jenny Han
    (51)
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • 42440071
    Klar ist es Liebe
    von Sandy Hall
    (44)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 44337002
    Ein Teil von uns
    von Kira Gembri
    (18)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99
  • 47366042
    Nächstes Jahr am selben Tag
    von Colleen Hoover
    (63)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 33816725
    Türkisgrüner Winter
    von Carina Bartsch
    (68)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33816726
    Kirschroter Sommer
    von Carina Bartsch
    (129)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47871010
    P.S. I still love you
    von Jenny Han
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • 35146594
    Einfach. Liebe. / Jacqueline & Lucas Bd. 1
    von Tammara Webber
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 42462808
    Viel Lärm um Liebe - viel Liebe um nichts
    von Sharon Huss Roat
    Buch (Taschenbuch)
    12,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
16
2
0
0
1

reizende Geschichte in der wunderschönen Kulisse von Paris
von Sarah M. am 13.03.2017

Bei einem Schüleraustausch lernte die 16-jährig Emma den Franzosen Alain kennen. Eine Liebe, wie im Film. Doch als Emma in den Herbstferien spontan nach Paris reist, um diese gemeinsam mit Alain zu verbringen, erlebt sie statt „L'amour grande“ (die große Liebe), Herzschmerz pur. Mit einem gebrochenem Herzen in Paris?... Bei einem Schüleraustausch lernte die 16-jährig Emma den Franzosen Alain kennen. Eine Liebe, wie im Film. Doch als Emma in den Herbstferien spontan nach Paris reist, um diese gemeinsam mit Alain zu verbringen, erlebt sie statt „L'amour grande“ (die große Liebe), Herzschmerz pur. Mit einem gebrochenem Herzen in Paris? In einem Bistro lernt sie Vincent kennen, der mit ähnlich gebrochenem Herzen wie Emma durch die Stadt der Liebe zieht. Gemeinsam machen sie sich als „Herzschmerzfreunde“ auf Entdeckungreise in Paris. Verlieben verboten... Obwohl ich schon einmal in Paris war und seine zauberhaften Seiten entdecken durfte, hat mich Adriana Popescu noch einmal davon überzeugt, dass Paris immer eine Reise wert ist. Gemeinsam in einer Leserunde auf Instagram haben wir uns mit Emma und Vincent auf die Spuren von Hemingway und Fitzgerald gemacht und dabei eine wunderschöne Geschichte erlebt, die ich zu gerne noch einmal zum allerersten Mal lesen würde. Obwohl ich im ersten Kapitel von der rosaroten Brille, die Emma in Bezug auf diesen „tollen“ Alain trägt genervt war, hat sie mich doch schnell mit ihrer liebreizenden Art begeistert. Ich liebe ihren Umgang mit Vincent, vor allem dann, wenn er sich am wenigsten leiden mochte, und habe ihr Sichtweisen ob auf die Straßen von Paris oder gegenüber anderen Personen genossen. Natürlich bekam sie aufgrund ihrer Bücherliebe einen kleinen Vertrauensbonus. Obwohl ich bei Vincent immer versucht habe, das große Geheimnis hinter dem Elfer zu lüften, mochte ich auch seinen Charakter sehr. Zwei Herzschmerzfreunde, die absolut liebenswert sind und sich gegenseitig freundschaftlichen Halt geben, obwohl sie sich eben erst kennenlernten. Es mag komisch sein, dass sie sich so schnell so viel anvertrauen, aber ich konnte mit der Geschwindigkeit hier gut leben und haben mich über jeden Schritt nach vorne gefreut. Ihre gemeinsamen Erlebnisse haben mich gut unterhalten, zum Schmunzeln und zum Träumen gebracht. Ja, ich habe mich verliebt... nicht nur das Buch mit seinem Cover und den Kapiteln ist wunderschön gestaltet, auch jede Szene in diesem Buch ist traumhaft schön mit sämtlichen Sinnen zu erleben. Der Schreibstil der Autorin ist wieder einmal sehr flüssig, bildlich und gut zu lesen, sodass ich viel zu schnell zu Ende gekommen bin. Mes amis, je suis dans l'amour! Ein buchig-schöner Paristrip mit einer reizenden Geschichte! Von mir gibt es dafür die volle Sternenanzahl! sarahsbuechertraum.blogspot.com

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Paris, ein gebrochenes Herz und ein witziger Typ.
von Kristin Ullmann am 15.01.2017

Paris, ein gebrochenes Herz und ein witziger Typ, das ist doch schon genug Material für ein hammer Buch oder? Dass die Autorin selbst ein wenig ausgeflippt ist, merkt man sofort an den beiden Hauptprotagonisten Emma und Vincent. Da haben wir nicht nur das langweilige 0815-Mädel oder einen Okay-Typen, sondern eine... Paris, ein gebrochenes Herz und ein witziger Typ, das ist doch schon genug Material für ein hammer Buch oder? Dass die Autorin selbst ein wenig ausgeflippt ist, merkt man sofort an den beiden Hauptprotagonisten Emma und Vincent. Da haben wir nicht nur das langweilige 0815-Mädel oder einen Okay-Typen, sondern eine rothaarige Abenteuerlustige und einen Jungen, dem sogar normale Socken zu langweilig sind. Das Thema Herz-Schmerz ist relativ schnell abgehakt, nachdem die beiden aufeinander treffen. Emma und Vincent erkunden Paris zusammen und werden ein richtig gutes Team. Die Chemie zwischen den beiden ist einfach so unglaublich gut beschrieben und von Anfang an sehr beneidenswert. (Habe ich schon erwähnt wie sympathisch E&V sind?) In dem Buch spielt auch noch eine Dritte Person eine tragende Rolle. Dieser „Sidekick“ war sogar so beliebt, dass er seine eigene Bonus-Geschichte zu Weihnachten bekommen hat. Noch nie habe ich von einem so liebenswerten Charakter das Wort Liebe so gut beschrieben bekommen. Bei dem Schreibstil von Popescu kann man nur in einem Tag durch dieses Jugendbuch durchfliegen. Ich selbst habe mir mindestens 50 Stellen markiert, an denen mir das Geschriebene einfach nur zu gut gefallen hat. Das einzig Negative was zu erwähnen wäre ist, dass man eigentlich noch zehn weitere Bücher über dieses einzigartige Pärchen lesen möchte und so schnell wie möglich am liebsten eine Reise buchen würde. Deswegen ist es eine klare Leseempfehlung für alle die Paris und lustige Liebesgeschichten lieben. Dieser Jugendroman eignet sich auch perfekt um aus einem „Reading-Slump“ wieder herauszukommen oder Freunden YA-Novels schmackhaft zu machen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Paris war nie eine Stadt, die mich gereizt hat... Bis jetzt!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bretten am 13.10.2016

Emma möchte in den Ferien ihren Freund, einen französischen Austausschüler, in seiner Heimatstadt Paris besuchen. Paris ist Emmas Traumstadt, doch der vermeintlich traumhafte Besuch verwandelt sich in einen Albtraum, als Emma herausfindet, dass ihr Freund eine feste Freundin hat. Allein und mit gebrochenem Herzen lernt sie schließlich in einem Café... Emma möchte in den Ferien ihren Freund, einen französischen Austausschüler, in seiner Heimatstadt Paris besuchen. Paris ist Emmas Traumstadt, doch der vermeintlich traumhafte Besuch verwandelt sich in einen Albtraum, als Emma herausfindet, dass ihr Freund eine feste Freundin hat. Allein und mit gebrochenem Herzen lernt sie schließlich in einem Café Vincent kennen, dessen Freundin ihn kurz vor dem gemeinsamen Urlaub verlassen hat. Emma und er werden zu Herzschmerzfreunden, beschließen, trotz allem Elends gemeinsam die Stadt der Liebe unsicher zu machen. Schon beim Durchlesen der Inhaltsangabe ist einem eigentlich sofort klar, wie die Geschichte enden wird. Trotzdem ist dieses Buch definitiv ein Must-Read! Warum? Wegen des Schreibstils der Autorin. Das Buch ist eben ein "echter Popescu" (Wer schon ein anderes Buch der Autorin gelesen hat, weiß, was ich meine). Adriana Popescu schafft es auf unnachahmliche Art, ihren Charakteren Leben einzuhauchen. Mit großer Sorgfalt, einem liebevollen Blick fürs Detail und unglaublich viel Einfühlungsvermögen werden nicht nur die Personen, sondern auch die Stadt Paris zum Leben erweckt. Ihre Schilderungen sind so bunt und lebendig, dass man direkt in das Buch hinein klettern und es nicht mehr verlassen möchte. "Paris, du und ich" ist eine unglaublich warmherzige, lustige, berührende und stellenweise zum Nachdenken anregende Geschichte mit sympathischen Protagonisten, die man so lieb gewinnt, dass man sie eigentlich nie mehr ziehen lassen möchte. Tja, und wenn man dann das Buch in einem Rutsch durchgelesen hat (weglegen stellte sich als unmöglich heraus), möchte man eigentlich nur noch eines: seinen Koffer packen und sich sofort auf den Weg nach Paris machen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Paris, du und ich

Paris, du und ich

von Adriana Popescu

(19)
Buch (Paperback)
14,99
+
=
Zurück ins Leben geliebt

Zurück ins Leben geliebt

von Colleen Hoover

(36)
Buch (Taschenbuch)
12,95
+
=

für

27,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen