Sozialdemokratie im Abbruch

Wie die SPD den Politikwechsel vergeigte

Am 27. September 2009 erntete die SPD ihr schlechtestes Wahlergebnis in der Geschichte der Bundesrepublik. Schon in der Woche darauf sicherte sich die Fraktion der Agenda-2010-Befürworter die Macht in der Partei, um dafür zu sorgen, dass niemand vom neoliberalen Glauben abfalle.
Dieses Buch zeichnet den Weg der SPD in den Abgrund der Bundestagswahl von 2009 nach. Welche Entscheidungen mögen dazu beigetragen haben, dass die Wähler/innen der Partei davongelaufen sind? Welche Signale sendet die SPD für einen programmatischen Wandel gerade in der Sozialpolitik? Warum glaubten die Wähler/innen bei der Bundestagswahl 2013 der SPD nicht, dass sie soziale Ziele verfolge? Was führt die SPD immer weiter in den Abgrund? Hat die Partei für 2017 noch eine Machtperspektive?
Dieses Buch will den Spuren nachgehen und sich der Antwort auf die Frage annähern, warum es eigentlich den Wähler/innen so schwer fällt, der SPD das sozialdemokratische Programm zu glauben.
Der Politologe und Krimi-Autor Richard Bercanay befasst sich in seinem Buch mit den vergangenen fünfzehn Jahren der SPD. Dabei gewährt er einen Überblick über Entscheidungen und personelle Entwicklungen, die zum Absturz der SPD beigetragen haben. Dies alles nicht ohne eine Perspektive für eine linke Alternative aufzuzeigen, in die die SPD einbezogen werden soll.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 180, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783741206535
Verlag Books on Demand
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42749082
    Die Leiche mit dem Pistolenkasten
    von Richard Bercanay
    eBook
    3,99
  • 40050447
    Internationales Privatrecht
    von Thomas Rauscher
    eBook
    29,99
  • 36495604
    Das Parteibuch
    eBook
    9,99
  • 45348584
    Armut in einem reichen Land
    von Christoph Butterwegge
    eBook
    22,99
  • 46335916
    Sigmar Gabriel
    von Daniel Friedrich Sturm
    eBook
    20,59
  • 45921141
    Gegen Wahlen
    von David Van Reybrouck
    eBook
    13,99
  • 42755072
    Game Changer - Gefühle auf Anfang
    von Beth Orsoff
    eBook
    6,99
  • 45117848
    Europäisches Privatrecht
    von Bettina Heiderhoff
    eBook
    26,99
  • 34081750
    Das große Los
    von Meike Winnemuth
    (63)
    eBook
    8,99
  • 29359496
    Gefangen in Deutschland
    von Katja Schneidt
    eBook
    8,49
  • 66697879
    Zeitalter des Zerfalls (Telepolis)
    von Ramon Schack
    eBook
    5,99
  • 32859296
    Flucht aus Lager 14
    von Blaine Harden
    (13)
    eBook
    9,49
  • 27334174
    Altwerden ist nichts für Feiglinge
    von Joachim Fuchsberger
    (8)
    eBook
    8,99
  • 32440293
    Helmut Kohl
    von Hans Peter Schwarz
    (1)
    eBook
    15,99
  • 29863897
    Die Kunst des klaren Denkens
    von Rolf Dobelli
    (28)
    eBook
    8,99
  • 34290967
    Antifragilität
    von Nassim Nicholas Taleb
    eBook
    9,99
  • 29326014
    Falscher Engel
    von Nils Johnson-Shelton
    eBook
    8,99
  • 29359500
    Gefangen in Deutschland
    von Katja Schneidt
    (6)
    eBook
    8,49
  • 29689524
    Der Multikulti-Irrtum
    von Seyran Ates
    eBook
    8,99
  • 33748420
    Spritzenmäßig
    von Anna Tarneke
    eBook
    6,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sozialdemokratie im Abbruch

Sozialdemokratie im Abbruch

von Richard Bercanay

eBook
3,99
+
=
Schnelles Denken, langsames Denken

Schnelles Denken, langsames Denken

von Daniel Kahneman

eBook
11,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen