Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

SUBLEVEL 1: Zwischen Liebe und Leid

(8)

**Weil Liebe nur eine Antwort kennt**
Lange hat Sunrise Garcia auf den Tag gewartet, der ihr Leben für immer verändern wird. Als sogenannte Hoffnungsträgerin steht sie kurz davor, sich einen Platz in der Oberschicht zu sichern. Ihr einziges Ziel: einen guten Beruf auszuüben und genug Geld zu verdienen, um ihre Familie aus der Armut des Sublevels, dem untersten Stockwerk des Raumschiffes, zu retten. Doch als sie dem Präsidentensohn Corvin Corvus begegnet, kann sie nur noch an seine sturmgrauen Augen denken. Aber Sunrise ist es verboten, ihren Gefühlen nachzugeben. Immerhin hängt die Zukunft ihrer gesamten Familie davon ab, dass sie einen kühlen Kopf bewahrt…

Sandra Hörger bezaubert wortwörtlich mit einem beeindruckenden Romanuniversum und lädt den Leser zum Träumen und Schwärmen ein.

//Alle Bände der romantischen »SUBLEVEL«-Reihe: 
-- SUBLEVEL 1: Zwischen Liebe & Leid 
-- SUBLEVEL 2: Zwischen Reue & Revolte 
-- SUBLEVEL 3: Zwischen Ehre & Exil
-- Die SUBLEVEL-Trilogie: Alle drei Bände in einer E-Box!//
Diese Reihe ist abgeschlossen.

Portrait
Sandra Hörger schlüpfte schon als Kind ständig durch die geheimen Portale ihrer Fantasie. Nach dem Magisterabschluss und vielen Jahren als Drehbuchautorin, kehrt sie nun mit ihren Romanen in die Welt ihrer Träume zurück. Im realen Leben wohnt sie mit ihrer Familie in München.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 318 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 03.08.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783646603040
Verlag Carlsen
Dateigröße 2514 KB
Verkaufsrang 37.864
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Göttertochter. Das Kind der Jahreszeiten
    von Jennifer Wolf
    (22)
    eBook
    3,99
  • Vom Zorn geküsst / Diabolic Bd. 1
    von S.J. Kincaid
    (66)
    eBook
    15,99
  • Superior
    von Anne-Marie Jungwirth
    (13)
    eBook
    4,99
  • Zerrissen zwischen den Welten / Die Welten-Trilogie Bd. 3
    von Sara Oliver
    eBook
    12,99
  • Lost in Strange Eyes
    von Johanna Danninger
    (3)
    eBook
    4,99
  • Mondfunken
    von Tanja Voosen
    (8)
    eBook
    3,99
  • SUBLEVEL: Die SUBLEVEL-Trilogie: Alle drei Bände in einer E-Box!
    von Sandra Hörger
    eBook
    9,99
  • In Between. Das Geheimnis der Königreiche (Band 1)
    von Kathrin Wandres
    (21)
    eBook
    3,99
  • Isle of Gods. Die Kinder von Atlantis
    von Alia Cruz
    (9)
    eBook
    3,99
  • Das Heulen der Wölfe
    von Sara Hill
    (2)
    eBook
    4,99
  • Alle 6 Bände der Gestaltwandler-Reihe in einer E-Box! (Heart against Soul )
    von Anika Lorenz
    (1)
    eBook
    14,99
  • Poetry Love
    von Petra Steckelmann
    eBook
    4,99
  • Gedankendimensionen - Bände 0-4
    von Dima Zales, Anna Zaires
    eBook
    9,99
  • BookElements 1: Die Magie zwischen den Zeilen
    von Stefanie Hasse
    (39)
    eBook
    3,99
  • Spin - Die Trilogie
    von Robert Charles Wilson
    (3)
    eBook
    10,99
  • Unsuitable - Nicht standesgemäß
    von Samantha Towle
    (9)
    eBook
    6,99
  • Ain't Nobody 1: Halte mich
    von Anastasia Donavan
    (7)
    eBook
    4,99
  • Dicionum: Alle drei Bände der magischen Trilogie in einer E-Box!
    von Vivien Summer
    eBook
    9,99
  • Die wundersame Welt der Fabelwesen. Abigail & Darien
    von Vanessa Riese
    (13)
    eBook
    3,99
  • Verzaubert 1: Geheimnisvolle Nachbarn
    von Anna-Sophie Caspar
    (5)
    eBook
    3,99

Wird oft zusammen gekauft

SUBLEVEL 1: Zwischen Liebe und Leid

SUBLEVEL 1: Zwischen Liebe und Leid

von Sandra Hörger
(8)
eBook
3,99
+
=
SUBLEVEL 2: Zwischen Reue und Revolte

SUBLEVEL 2: Zwischen Reue und Revolte

von Sandra Hörger
(4)
eBook
3,99
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
6
1
1
0
0

Wenn Du als Hoffnungsträgerin die einzige Chance bist ...
von Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 31.01.2018

Kurzbeschreibung Wenn sich alles verändert, dann sind wir bei der 17- Jährigen Sunrise Garcia, der Hoffnungsträgern zweier Familien, die im Sublevel leben auf der SPHAERA. In diesem Raumschiff ist der Sublevel die unterste Stufe und eine Hoffnungsträgerin etwas Besonderes, denn sie hat die Möglichkeit ihrer Familie ein besseres Leben zu... Kurzbeschreibung Wenn sich alles verändert, dann sind wir bei der 17- Jährigen Sunrise Garcia, der Hoffnungsträgern zweier Familien, die im Sublevel leben auf der SPHAERA. In diesem Raumschiff ist der Sublevel die unterste Stufe und eine Hoffnungsträgerin etwas Besonderes, denn sie hat die Möglichkeit ihrer Familie ein besseres Leben zu bieten. Allerdings weiß Rise das sie dafür nicht nur eine Heirat erwartet die sie nie gewollt hat, sondern auch Verpflichtungen die sie fast zu erdrücken scheinen. Bei ihrer Auffahrt zur Schule in einen anderen Level, begegnet sie dem Präsidenten Sohn Corvin der ihre Gefühlswelt und ihre Sicht auf die Dinge durcheinanderwirbelt. Cover Das Cover gefällt mir sehr gut mit den beiden Protas, die zwischen den Sternen zu schweben scheinen. Sie mit dem Blick nach vorne gerichtet, als wenn sie in die Zukunft schauen würde und er, noch in die Ferne abschweifend, als ob er des Rätsels Lösung so finden könnte. Für mich stellen beide Corvin und Sunrise dar. ? Schreibstil Die Autorin Sandra Hoerger hat einen wundervollen Schreibstil, hier mit einer sehr interessanten Geschichte gemischt. Hier werden die Unterschiede der Klassen Gesellschaft auch auf einem Raumschiff erläutert und der daraus resultierenden Aussicht herauszukommen und sich hoch zu kämpfen. Sunrise gefällt mir von ihrer Art, wobei sie am Anfang Hoffnungslos ist und versucht alles hinzunehmen, schlummert in ihr sehr viel mehr. Corvin hat schon viel zu lange alles so hingenommen wie von seinem Vater erlaubt und wehrt sich. Beide Perspektiven sind Klasse gewählt und so bleibt man immer auf dem Laufenden was der andere denkt oder erlebt. Ich freu mich schon auf Band zwei. ? Meinung Wenn Du als Hoffnungsträgerin die einzige Chance bist ... Dann sind wie bei der 17- Jährigen Sunrise Garcia, die auch kurz Rise genannt wird. Sie versucht für ihre Familie und die ihres Verlobten ihre Noten zu halten und einen guten Job zu finden umso alle aus dem Sublevel herauszuholen. Der Sublevel ist die unterste Station auf dem Raumschiff und an die Endlosigkeit und Abgestumpftheit des seins gegründet aus den untersten Kategorien der Klassenschicht. Nicht genügend zu Essen, Krankheiten und ein Leben in Trostlosigkeit erwarten hier die Bewohner die auf engstem Raum leben. Dabei weiß Rise, das für sie die Pflichten immer an erster Stelle zu stehen haben und Liebe nur ein Wort ist, das sie noch nie empfunden hat. Allerdings ändert sich das, als sie neben der Schule sich überreden lässt von ihrer besten Freundin Miriam, zu Kellnern und so ihr Schicksal unweigerlich verändert. Eine Entscheidung die alles was Rise kennt nicht nur verändert sondern auch wie sich selbst weiterentwickelt und so etwas wie eine Zukunft sieht. Zur gleichen Zeit stellt sich Corvin gegen seinen Herrischen Vater denn Präsidenten Lucius und seinen Willen. Denn Corvin will seine eigene Partnerin finden mithilfe der Nachrichten und traut sich seit der Ernennung zum Kommandanten der SPES Mission dieses auch auszusprechen. Beide wissen noch nicht, das alles an ihren Entscheidungen hängt wie sich ihre Zukunft entwickeln wird. Fazit Absolut gelungener Auftakt der Reihe der mich begeistert! ? Zwei Schicksale und eine Mission die alles vereint oder zerstören könnte. Die Reihe - SUBLEVEL 1: Zwischen Liebe & Leid - SUBLEVEL 2: Zwischen Reue & Revolte - SUBLEVEL 3: Zwischen Ehre & Exil (Februar 2018) 5 von 5 Sternen

Fokus liegt zu sehr auf Liebe
von Mii's Bücherwelt am 29.11.2017

Inhalt **Weil Liebe nur eine Antwort kennt** Lange hat Sunrise Garcia auf den Tag gewartet, der ihr Leben für immer verändern wird. Als sogenannte Hoffnungsträgerin steht sie kurz davor, sich einen Platz in der Oberschicht zu sichern. Ihr einziges Ziel: einen guten Beruf auszuüben und genug Geld zu verdienen, um... Inhalt **Weil Liebe nur eine Antwort kennt** Lange hat Sunrise Garcia auf den Tag gewartet, der ihr Leben für immer verändern wird. Als sogenannte Hoffnungsträgerin steht sie kurz davor, sich einen Platz in der Oberschicht zu sichern. Ihr einziges Ziel: einen guten Beruf auszuüben und genug Geld zu verdienen, um ihre Familie aus der Armut des Sublevels, dem untersten Stockwerk des Raumschiffes, zu retten. Doch als sie dem Präsidentensohn Corvin Corvus begegnet, kann sie nur noch an seine sturmgrauen Augen denken. Aber Sunrise ist es verboten, ihren Gefühlen nachzugeben. Immerhin hängt die Zukunft ihrer gesamten Familie davon ab, dass sie einen kühlen Kopf bewahrt… Sandra Hörger bezaubert wortwörtlich mit einem beeindruckenden Romanuniversum und lädt den Leser zum Träumen und Schwärmen ein. Charaktere Rise ist ein sehr hoffnungslose und zeitgleich hoffnungsvolles Mädchen. Sie ist teilweise sehr naiv und wahnsinnig erwartungsvoll. Rise ist sehr mutig und steht auch für andere ein. Rise ist sehr loyal und stur, aber auch sehr verantwortungsbewusst. Corvin ist ein sehr hartnäckiger und verantwortungsvoller Junge. Er ist sehr liebevoll, loyal und mutig. Des Weiteren ist Corvin sehr ehrlich und direkt. Corvin ist sehr optimistisch, stur und bodenständig. Miri ist ein sehr mutiges und gleichzeitig auch naives Mädchen. Sie ist sehr lebensfroh und unbekümmert. Außerdem ist Miri sehr positiv und bestimmen. Sie ist sehr optimistisch eingestellt und ist ein sehr gute Freundin. Miri ist sehr loyal und fürsorglich. Meine Meinung Der Schreibstil gefällt mir gut, aber ich fühle mich auch teilweise sehr verarscht. Auch finde ich es nicht okay, dass manchmal einfach die Sprache gewechselt wurde, ohne Erklärung. Dadurch hab ich teilweise auch sehr die Lust verloren, da ich einfach raten musste, was das jetzt heißen könnte. Die Geschichte ist interessant, spannend und lesenswert, auch wenn sich eigentlich alles um Liebe dreht und der Rest ziemlich untergeht. Zur Autorin Sandra Hörger schlüpfte schon als Kind ständig durch die geheimen Portale ihrer Fantasie. Nach dem Magisterabschluss und vielen Jahren als Drehbuchautorin, kehrt sie nun mit ihren Romanen in die Welt ihrer Träume zurück. Im realen Leben wohnt sie mit ihrer Familie in München. Empfehlung Das Buch erinnert mich ein wenig an 'Wir zwei in fremden Galaxien' und 'These Broken Stars' - aber auch nur von der Idee, der Schreibstil ist komplett anders.

Klasse Dystopie
von Karina Hofmann aus Fürth am 09.11.2017

Meine Meinung Da ich Dystopien liebe, habe ich mich sehr auf dieses Buch gefreut. Es hat sich nach einem spannenden und interessanten Roman angehört und ich wurde nicht enttäuscht. Rise ist Hoffnungsträgerin ihrer Sippe, das bedeutet das sehr viel Last auf ihren Schultern liegt. 23 Menschen hoffen durch sie... Meine Meinung Da ich Dystopien liebe, habe ich mich sehr auf dieses Buch gefreut. Es hat sich nach einem spannenden und interessanten Roman angehört und ich wurde nicht enttäuscht. Rise ist Hoffnungsträgerin ihrer Sippe, das bedeutet das sehr viel Last auf ihren Schultern liegt. 23 Menschen hoffen durch sie aus dem Sublevel - dem untersten Teil des Raumschiffes - raus zu kommen um endlich normal leben zu können. Denn dort wo Rise herkommt mangelt es so ziemlich an allem: Wasser, Essen und Licht sind hier Mangelware, und dabei müssen sie und ihre Eltern wie die Tiere schuften um überhaupt etwas Geld zu verdienen. Rise ist sich bewusst, das sie nichts falsch machen darf um ihre Familie zu retten, doch eigentlich möchte sie einfach nur ein Leben haben, das nicht so kompliziert ist. Ich konnte mich sehr gut in sie hinein versetzen und ihre Handlungen waren für mich absolut nachvollziehbar. Das einzige was mich wahnsinnig an ihr gestört hat, war das denken über ihre Mitbewohnerin und beste Freundin Miriam. Da diese etwas mehr wiegt (84 kg, wie es häufiger angesprochen wurde), kam mir Rise etwas oberflächlich vor, da das Buch aus ihrer Sicht geschrieben ist, konnte man hierzu gut ihre Gedanken lesen. Gegen Ende des Buches meint Rise sogar sie habe einen fetten Hintern, was ich einfach nur abstoßend fand, denn so sollte eine Freundin über ihre beste Freundin nicht denken. Vor allem da Miriam nie gemeckert hatte, das sie sich nicht wohl fühlt. Wenn man dieses Missgeschick der Autorin aber außer Acht lässt, war der Roman einfach super geschrieben. Die Konflikte im Raumschiff waren sowohl dramatisch als auch spannend. Das Werben um den Präsidentensohn absolut nachvollziehbar und die kleine Liebesgeschichte zwischen Rise und Corvin einfach nur spannend. Band 2 der Reihe ist bereits erschienen und ich freue mich schon sehr ihn bald zu lesen. Band 3 kommt leider erst im Februar 2018 raus. Autorin Sandra Hörger schlüpfte schon als Kind ständig durch die geheimen Portale ihrer Fantasie. Nach dem Magisterabschluss und vielen Jahren als Drehbuchautorin, kehrt sie nun mit ihren Romanen in die Welt ihrer Träume zurück. Im realen Leben wohnt sie mit ihrer Familie in München. Einzelbewertungen Schreibstil 4/5 Charaktere 5/5 Spannung 5/5 Ende 4/5 Cover 3/5 Fazit Für mich als Dystopiefan war dieses Buch einfach super, ich freu mich schon auf den nächsten Band