Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Höhentod

Bei einer Schießerei auf dem Klütturm in Hameln kommt ein Mann ums Leben. Wie sich herausstellt, ist der Tote ein Verkehrswissenschaftler aus Wuppertal. Während die Mördersuche auf Hochtouren läuft, wird ein wohlhabendes Unternehmer-Ehepaar kaltblütig in seiner Villa erschossen - hat der Killer wieder zugeschlagen?
Lokalreporter Frank Dirzius wittert eine heiße Story - und gerät unter Mordverdacht. Die Kommissare Sophie Stein und Karl Brauer ermitteln in Wuppertal - Grundmann und Maja Klausen leiten im Weserbergland die Ermittlungen.
Einen entscheidenden Hinweis liefert der pensionierte Hauptkommissar Ulbricht, der die Fäden aus dem Hintergrund zieht. Die Untersuchungen konzentrieren sich auf das Umfeld des toten Verkehrswissenschaftlers. In seiner Heimat war Sippelmann umstritten: Er plante den Bau einer Seilbahn, die vom Zentrum der Schwebebahnstadt auf die Südhöhen führen sollte. Doch warum starb er ausgerechnet in Hameln?
Portrait
Prof. Dr. Andreas Schmidt ist Professor für BWL und Controlling an der FH Oldenburg-Ostfriesland-Wilhelmshaven.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.02.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783827183392
Verlag Niemeyer C.W. Buchverlage
Dateigröße 1082 KB
eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.