House of Rain

Mystery-Thriller

(1)

Gordon Cole ist ein müder, einsamer alter Mann. Der von seinen Vietnamerinnerungen verfolgte Kriegsveteran ist seit kurzem Witwer und schlägt sich in einer Nachbarschaft durch, in der das Leben immer gefährlicher wird. Während er den Tod seiner geliebten Frau Katy betrauert, droht er im Albtraum seiner schrecklichen Vergangenheit zu ertrinken. Und dann fängt das Flüstern in der Dunkelheit an. Gnadenlos jagen ihn erschütternde Visionen, der Klang von engelshaftem Singen hängt über jeder wachen Stunde, und alle Menschen seines Umfelds scheinen sich aus Gründen gegen ihn verschworen zu haben, die er noch nicht verstehen kann.
Als der Regen beginnt und die Stadt durchtränkt, begreift Gordon, dass er sich seiner Vergangenheit stellen und das dunkle Geheimnis lösen muss, das ihn seit fast fünfzig Jahren verfolgt.
Wer war die mysteriöse Frau, die er damals in einer Bar kennengelernt hat? Was ist in dem heruntergekommenen Motel passiert, in das sie gingen? War tatsächlich überhaupt etwas geschehen?
Während Gordon nach Antworten sucht, beobachtet ihn etwas aus dem immer stärker fallenden Regen und wartet, bietet ihm an, ihn von seinen Albträumen zu befreien. Aber die Schlüssel zu Himmel und Hölle kosten einen furchtbaren Preis.
Willkommen daheim, Gordon.
Willkommen im Haus des Regens.

Portrait
Greg F. Gifune ist ein internationaler Bestsellerautor.

»Der beste Autor für Horror und übernatürliche Thriller der heutigen Zeit.« – New York Times Bestseller-Autor Christopher Rice

Seine Werke wurden in mehrere Sprachen übersetzt und erhielten bereits Aufmerksamkeit in Hollywood.
Sein Roman THE BLEEDING SEASON, ursprünglich im Jahr 2003 veröffentlicht, wird als Klassiker des Genres gefeiert und gilt als einer der besten Horror-Romane des Jahrzehnts. Im Jahr 2015 wird seine Kurzgeschichte HOAX mit Rodney Eastman Stern (Nightmare on Elm Street-Reihe, I Spit on Your Grave Remake) und Tiffany Shepis (The Violent Kind) und Eric Shapiro (The Rule of Three) verfilmt. Greg arbeitet als Senior Editor bei Darkfuse. Er wohnt in Massachusetts mit seiner Frau Carol, einer Schar Katzen und zwei Hunden, Dozer und Bella.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 15.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95835-103-5
Verlag Luzifer-Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,6/1,5 cm
Gewicht 150 g
Übersetzer Nicole Lischewski
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb von 6 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Blutiges Frühjahr
    von Greg F. Gifune
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    13,95
  • Tokojun
    von Markus Linnemann
    Buch (Taschenbuch)
    15,99
  • Finstere Nacht
    von Greg F. Gifune
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • Die Spur
    von Richard Laymon
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Geisterstunden vor Halloween
    von Stefan Melneczuk
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,95
  • Sämtliche Werke - Band 13
    von Ernst Jünger
    Buch (Paperback)
    25,00
  • Am Vorabend der neuen Zeit. Maddrax-Taschenbuch 28
    von Claudia Kern, Brain Frost, Jo Zybell
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • Verseucht
    von Tim Curran
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    13,95
  • 12 Speisen - 12 Verbrechen
    von Unetta Steemann, Anna-Sophie Inden, Anja Reuter, Silke Arends, Lübbert R. Haneborger
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • In der ersten Reihe sieht man Meer
    von Volker Klüpfel, Michael Kobr
    (74)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • Eine Schlange frißt keinen Glencheck
    von Elke Nieden
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Zwischenfälle
    von Nick Living
    Buch (Taschenbuch)
    28,99
  • Nada
    von Carmen Laforet
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • Das Tor zur Welt
    von Karl-Heinz Biermann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • Der programmierte Tod
    von Volker Schopf
    Buch (Taschenbuch)
    17,99
  • Boulder Lovestories - Märchenzauber
    von Mila Brenner
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Hammelzauber
    von Frank P. Meyer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 2021
    von Edward van der Straaten
    Buch (Taschenbuch)
    12,80
  • Dunkler Fluss
    von Nicholas Bennett
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • Sonne, Strand und Tod
    von Emma Bieling
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99

Wird oft zusammen gekauft

House of Rain

House of Rain

von Greg F. Gifune
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Northern Gothic

Northern Gothic

von Andreas Gruber
(10)
Buch (Taschenbuch)
12,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Gordon, was hast du nur getan?
von Kasin am 24.05.2015
Bewertet: eBook (ePUB)

DÜSTER - MELANCHOLISCH - BÖSE "House of Rain" von Autor Greg F. Gifune, erschienen im Luzifer Verlag, ist kein Buch für Zwischendurch, trotz der nur 96 Seiten fordert es die LeserInnen heraus. Teilzunehmen an Erinnerungen, Visionen und der unsäglichen Trauer eines Mannes. Zur Story: Gordon Cole, 72, seit etwas über einem Jahr verwitwet,... DÜSTER - MELANCHOLISCH - BÖSE "House of Rain" von Autor Greg F. Gifune, erschienen im Luzifer Verlag, ist kein Buch für Zwischendurch, trotz der nur 96 Seiten fordert es die LeserInnen heraus. Teilzunehmen an Erinnerungen, Visionen und der unsäglichen Trauer eines Mannes. Zur Story: Gordon Cole, 72, seit etwas über einem Jahr verwitwet, lebt in einer schäbigen Wohnung in einem noch schäbigerem Viertel. Die Einsamkeit frisst ihn auf und läßt Erinnerungen zu, denen er viele Jahrzehnte standhielt. Er begibt sich auf die Suche nach Vision und Wahrheit durch eine regnerische Nacht. Regen der in die letzten Ecken kriecht und all das herausschwemmt was Gordon verdrängt hatte. Während des ganzen Buches habe ich mir immer wieder die Frage gestellt: "Gordon, was hast Du nur getan?" Nur stückchenweise gibt der Autor preis was Gordon so quält und hält damit eine Spannung aufrecht die bis zum Schluß hin andauert. Die ganze Stimmung in diesem Buch ist die Gordons: Furcht, Einsamkeit, Erinnerungen - gute wie schlechte-  Wut und Visionen, von denen man lange Zeit nur erahnen kann was sie bedeuten. Es ist düster und melancholisch, gleichzeitig aber übt es eine Faszination aus, denn Gordons Geheimnis muss furchtbar sein. "Hous of Rain" ist kein typisches Horror- oder Thrillerbuch, eher etwas für anspruchsvollere LeserInnen, die ohne Gemetzel auskommen können und trotzdem die Abgründe eines Mannes erfahren und begreifen möchten. Grusel auf hohem Niveau, deshalb vergebe ich 5 von 5 Sternen.  c ) K.B 05 / 2015