• Das Hotel zum Oberstübchen
  • Das Hotel zum Oberstübchen
  • Das Hotel zum Oberstübchen
  • Das Hotel zum Oberstübchen

Das Hotel zum Oberstübchen

Buch (Gebundene Ausgabe)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung


Familie Stein kommt im „Hotel zum Oberstübchen“ zusammen, um die Goldene Hochzeit der Großeltern zu feiern. Für die Kinder gibt es eine Schnitzeljagd durch die verwinkelten Räume des Hotels: vom Kontrollraum und der Bibliothek in der linken Haushälfte über Traumsaal, Atelier und Musikstudio in der rechten Haushälfte bis hinauf ins Turmzimmer. Dabei kommen sie einem lange gehüteten Familiengeheimnis auf die Spur – und wir erfahren jede Menge Fakten über das außergewöhnlichste Organ unseres Körpers!

 

Preise & Auszeichnungen:


  • Empfehlungsliste Silberne Feder 2021

 

Details

Verkaufsrang

4726

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 7 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

06.12.2021

Illustrator

Tjarko van der Pol

Verlag

Klett Kinderbuch

Seitenzahl

48

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

4726

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 7 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

06.12.2021

Illustrator

Tjarko van der Pol

Verlag

Klett Kinderbuch

Seitenzahl

48

Maße (L/B/H)

32,5/25,4/1,2 cm

Gewicht

596 g

Auflage

6. Auflage

Originaltitel

Het Hersenhotel

Übersetzer

Meike Blatnik

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95470-239-8

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung am 26.10.2020

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wissenswertes über unsere Schaltzentrale, für Groß & Klein. Neben tollen Illustrationen, die die Funktionen und Abläufe unseres Gehirns auf humorvolle Weise näher bringen, lässt sich dieses Buch prima umfunktioneren, um z.B. psychische Krankheitsbilder zu erklären. Ganz toll! :-)

Bewertung am 26.10.2020
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wissenswertes über unsere Schaltzentrale, für Groß & Klein. Neben tollen Illustrationen, die die Funktionen und Abläufe unseres Gehirns auf humorvolle Weise näher bringen, lässt sich dieses Buch prima umfunktioneren, um z.B. psychische Krankheitsbilder zu erklären. Ganz toll! :-)

Unsere Kund*innen meinen

Das Hotel zum Oberstübchen

von Marja Baseler, Annemarie van den Brink

5.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Ingbert Edenhofer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ingbert Edenhofer

Thalia Essen - Allee-Center

Zum Portrait

5/5

Voll mit Informationen - mehrmals lesen lohnt sich!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Familie Stein feiert die Goldhochzeit von Oma Ella und Opa Paul. Irgendwie entwickeln die Autoren Marja Baseler und Annemarie van den Brink sowie der Illustrator Tjarko van der Pol daraus eine Reise durchs Gehirn. Die Übersetzerin Meike Blatnik sorgt dafür, dass das nie wie aus zweiter Hand daher kommt. Häufig stören mich in Kinderbüchern thematische Tangenten, aber diesmal wirkt es genau richtig - gerade auch da die Familie relativ groß ist, hat jeder seinen eigenen Blickwinkel, sodass es absolut glaubwürdig ist, dass verschiedene Schwerpunkte gesetzt werden. Gleichzeitig lohnt sich das Buch dadurch für mehrfache Lektüre, denn es gibt so viel Information aus so vielen Bereichen, dass es leichter ist, das durch Wiederholung zu lernen. Manches Detail mag dann doch etwas fragwürdig sein - die Rolle von Albert Einstein z.B. - und auch erschließt sich mir die Auflösung des Tests, ob man eher Macher oder Denker ist, nur anhand des Texts, nicht aufgrund des Layouts oder eines anderen Symbols. Aber das ist so vernachlässigbar dank der Fülle an Wert des Buchs. Unbedingte Empfehlung für jedes wissbegierige Kind und die meisten wissbegierigen Erwachsenen!
5/5

Voll mit Informationen - mehrmals lesen lohnt sich!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Familie Stein feiert die Goldhochzeit von Oma Ella und Opa Paul. Irgendwie entwickeln die Autoren Marja Baseler und Annemarie van den Brink sowie der Illustrator Tjarko van der Pol daraus eine Reise durchs Gehirn. Die Übersetzerin Meike Blatnik sorgt dafür, dass das nie wie aus zweiter Hand daher kommt. Häufig stören mich in Kinderbüchern thematische Tangenten, aber diesmal wirkt es genau richtig - gerade auch da die Familie relativ groß ist, hat jeder seinen eigenen Blickwinkel, sodass es absolut glaubwürdig ist, dass verschiedene Schwerpunkte gesetzt werden. Gleichzeitig lohnt sich das Buch dadurch für mehrfache Lektüre, denn es gibt so viel Information aus so vielen Bereichen, dass es leichter ist, das durch Wiederholung zu lernen. Manches Detail mag dann doch etwas fragwürdig sein - die Rolle von Albert Einstein z.B. - und auch erschließt sich mir die Auflösung des Tests, ob man eher Macher oder Denker ist, nur anhand des Texts, nicht aufgrund des Layouts oder eines anderen Symbols. Aber das ist so vernachlässigbar dank der Fülle an Wert des Buchs. Unbedingte Empfehlung für jedes wissbegierige Kind und die meisten wissbegierigen Erwachsenen!

Ingbert Edenhofer
  • Ingbert Edenhofer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Thalia Celle

Zum Portrait

5/5

Mit Köpfchen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die zweite Veröffentlichung des augenscheinlich eingespielten Autorenteams dreht sich um unser Gehirn und ist eine prima Gucklektüre für freiwillig Neugierige ab 7 Jahren. Bei Familie Stein wird 50. Hochzeitstag im Hotel „Zum Oberstübchen“ gefeiert. Die jüngeren Verwandten erwartet eine Schnitzeljagd zu einem Familiengeheimnis, hinter dem ein Gripskopf steckt. Begleitend senden die Kinder einander Messenger-Nachrichten. Im Vergleich zum ersten Buch sind mehr Selbsttests und daher eine Spur weniger Hintergrundwissen enthalten. Zeichnungen, Wimmelrätsel und Text sind ein Fest, obendrauf leichtes Gehirntraining.
5/5

Mit Köpfchen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die zweite Veröffentlichung des augenscheinlich eingespielten Autorenteams dreht sich um unser Gehirn und ist eine prima Gucklektüre für freiwillig Neugierige ab 7 Jahren. Bei Familie Stein wird 50. Hochzeitstag im Hotel „Zum Oberstübchen“ gefeiert. Die jüngeren Verwandten erwartet eine Schnitzeljagd zu einem Familiengeheimnis, hinter dem ein Gripskopf steckt. Begleitend senden die Kinder einander Messenger-Nachrichten. Im Vergleich zum ersten Buch sind mehr Selbsttests und daher eine Spur weniger Hintergrundwissen enthalten. Zeichnungen, Wimmelrätsel und Text sind ein Fest, obendrauf leichtes Gehirntraining.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler
  • Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

Das Hotel zum Oberstübchen

von Marja Baseler, Annemarie van den Brink

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Hotel zum Oberstübchen
  • Das Hotel zum Oberstübchen
  • Das Hotel zum Oberstübchen
  • Das Hotel zum Oberstübchen