Still With You

Still With You

Buch (Taschenbuch)

12,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Still With You

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,90 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 13,99 €

Beschreibung


Träume können wahr werden, wenn man nur ganz fest an sich glaubt

Lara und ihre Zwillingsschwester Amelia haben bislang alles miteinander geteilt, allem voran ihre Leidenschaft für Akrobatik. Doch seit sich die Highschool ihrem Ende nähert, scheint sich Amelia immer mehr von Lara zu distanzieren. Lara setzt alles daran, ihr größtes Hobby zum Beruf zu machen und trotz der Vorurteile gegenüber ihrem Gewicht und ihrer Selbstzweifel an einer prestigeträchtigen Akrobatikschule angenommen zu werden. Und als ihre Schwester nicht mal mehr mit ihr trainieren möchte, bleibt ihr keine andere Wahl, als sich kurzerhand einen neuen Partner zu suchen: ihren Nachbarn und Klassenkameraden Casey, der ihr Herz gefährlich schnell schlagen lässt ...

"Morgane Moncomble schreibt Hoffnungsgeschichten. Ihre Bücher sind voller Glücksgefühlmomente, Mutmachworte und Lieblingssätze." CINjA von LESE.LIEBE.LEBE

Außerdem von Morgane Moncomble:

1. Never Too Close

2. Never Too Late

3. Bad At Love

4. Back To Us

Details

Verkaufsrang

8287

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

26.11.2021

Verlag

LYX

Seitenzahl

400

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

8287

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

26.11.2021

Verlag

LYX

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

21,4/13,6/3,5 cm

Gewicht

484 g

Auflage

1. Auflage 2021

Übersetzer

  • Eliane Hagedorn
  • Barbara Reitz

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7363-1552-5

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

37 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Es war gut hat mich aber nicht gecatcht

Karolina am 21.08.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Schreibweise war gut und deswegen war es einfach es zu lesen. Die Schilderung von Zwangstörung wurde gut geschildert in beiden lagen,also als Außenstehende Person und als Person der sowas widerfährt. Was mir, aber nicht gefallen hat ist das der Anfang sich sehr lang gezogen hat. Zudem war es nicht spannend genug für mich. Ich fand es ging am Ende spannend zu, aber davor nicht. Die vorherigen Bücher von Morgen Moncomble als Beispiel Bad at Love waren um einiges besser als das.

Es war gut hat mich aber nicht gecatcht

Karolina am 21.08.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Schreibweise war gut und deswegen war es einfach es zu lesen. Die Schilderung von Zwangstörung wurde gut geschildert in beiden lagen,also als Außenstehende Person und als Person der sowas widerfährt. Was mir, aber nicht gefallen hat ist das der Anfang sich sehr lang gezogen hat. Zudem war es nicht spannend genug für mich. Ich fand es ging am Ende spannend zu, aber davor nicht. Die vorherigen Bücher von Morgen Moncomble als Beispiel Bad at Love waren um einiges besser als das.

besonders gefühlvoll

Bewertung aus Offenbach am 11.07.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Für mich war dies das zweite Buch der Autorin und ich habe mich direkt wieder in alles an diesem Buch verliebt. Die flüssige, sehr gefühlvolle Schreibweise. Die sehr plastisch und realistisch wirkenden Protagonisten. Morgane Moncromble versteht es in ihre Geschichten Thematiken zu packen, welche unter die Haut gehen und setzt diese meiner Meinung nach sehr gut um. Passend dazu gibt es natürlich auch eine Triggerwarnung. Diese steht am Ende des Buches, man wird aber bereits bevor man beginnt das Buch zu lesen darauf hingewiesen. Mit Lara bin ich als Protagonistin sehr schnell warm geworden. Ihre ganze Art hat mir sehr gut gefallen und sehr oft hatte ich das Gefühl, ich müsse dieses zauberhafte Wesen nun einfach mal in den Arm nehmen und trösten. Gerade dann wenn ihre Mutter es mal wieder auf sie „abgesehen“ hatte. Die toxische Art ihrer Mutter, war für mich persönlich alles andere als schön, macht diese Geschichte aber nun zu weiten Teilen eben aus. Der Aufbau von Laras „Beziehung“ zu Casey, ist für mich durchaus geglückt. Dabei ist das Tempo der beiden langsam und äußerst gefühlvoll. Durch die wechselende Erzählperspektive aus Laras sowie Caseys Sichtweise kann man sich auch bin beide sehr gut reinversetzen und lernt beide auf ihre eigene Art kennen. Zusammen sind die beiden einfach echt unwiderstehlich. Neben all den „harten“ Themen schafft es die Autorin aber auch immer wieder humorvolle Seiten in das Buch einzubinden, welches dieses Buch für mich zu etwas ganz besonderem macht Das Alter der Protagonisten ist mit 17 zwar eher nicht im New Adult Bereich „anzusiedeln“ auf Grund der Thematik welche die Triggerwarnung jedoch preisgibt, würde ich es allerdings überhaupt nicht in den Young Adult Bereich einordnen. Das Cover hat mich persönlich direkt angesprochen. Es ist nicht besonders auffallend oder hervorstechend. Dennoch mit der Blumenranke, meiner Meinung nach, besonders schön. Fazit: Ein wundervolles Buch mit so viel Gefühl, Hoffnung aber auch einer Spur Traurigkeit, welches ich gerne immer wieder lesen würde.

besonders gefühlvoll

Bewertung aus Offenbach am 11.07.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Für mich war dies das zweite Buch der Autorin und ich habe mich direkt wieder in alles an diesem Buch verliebt. Die flüssige, sehr gefühlvolle Schreibweise. Die sehr plastisch und realistisch wirkenden Protagonisten. Morgane Moncromble versteht es in ihre Geschichten Thematiken zu packen, welche unter die Haut gehen und setzt diese meiner Meinung nach sehr gut um. Passend dazu gibt es natürlich auch eine Triggerwarnung. Diese steht am Ende des Buches, man wird aber bereits bevor man beginnt das Buch zu lesen darauf hingewiesen. Mit Lara bin ich als Protagonistin sehr schnell warm geworden. Ihre ganze Art hat mir sehr gut gefallen und sehr oft hatte ich das Gefühl, ich müsse dieses zauberhafte Wesen nun einfach mal in den Arm nehmen und trösten. Gerade dann wenn ihre Mutter es mal wieder auf sie „abgesehen“ hatte. Die toxische Art ihrer Mutter, war für mich persönlich alles andere als schön, macht diese Geschichte aber nun zu weiten Teilen eben aus. Der Aufbau von Laras „Beziehung“ zu Casey, ist für mich durchaus geglückt. Dabei ist das Tempo der beiden langsam und äußerst gefühlvoll. Durch die wechselende Erzählperspektive aus Laras sowie Caseys Sichtweise kann man sich auch bin beide sehr gut reinversetzen und lernt beide auf ihre eigene Art kennen. Zusammen sind die beiden einfach echt unwiderstehlich. Neben all den „harten“ Themen schafft es die Autorin aber auch immer wieder humorvolle Seiten in das Buch einzubinden, welches dieses Buch für mich zu etwas ganz besonderem macht Das Alter der Protagonisten ist mit 17 zwar eher nicht im New Adult Bereich „anzusiedeln“ auf Grund der Thematik welche die Triggerwarnung jedoch preisgibt, würde ich es allerdings überhaupt nicht in den Young Adult Bereich einordnen. Das Cover hat mich persönlich direkt angesprochen. Es ist nicht besonders auffallend oder hervorstechend. Dennoch mit der Blumenranke, meiner Meinung nach, besonders schön. Fazit: Ein wundervolles Buch mit so viel Gefühl, Hoffnung aber auch einer Spur Traurigkeit, welches ich gerne immer wieder lesen würde.

Unsere Kund*innen meinen

Still With You

von Morgane Moncomble

4.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Anastasia Gerdes

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Anastasia Gerdes

Thalia Wittmund

Zum Portrait

4/5

Bewegende und wichtige Themen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe dieses Buch wirklichg gerne gelesen, auch wenn es an einigen Stellen echt sehr dramatisch war. Ich fand die Beziehung zwichen Lara und Casey wirklich schön und habe total mitgefiebert. Auch, dass es in diesem Buch über wichtige Themen ging, wie Bodyshaming oder Zwangsstörungen, fand ich gut. Dieses Buch ist auf jeden Fall etwas für Dramatik- Fans und ich empfehle es gern weiter.
4/5

Bewegende und wichtige Themen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe dieses Buch wirklichg gerne gelesen, auch wenn es an einigen Stellen echt sehr dramatisch war. Ich fand die Beziehung zwichen Lara und Casey wirklich schön und habe total mitgefiebert. Auch, dass es in diesem Buch über wichtige Themen ging, wie Bodyshaming oder Zwangsstörungen, fand ich gut. Dieses Buch ist auf jeden Fall etwas für Dramatik- Fans und ich empfehle es gern weiter.

Anastasia Gerdes
  • Anastasia Gerdes
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Lara Saggau

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lara Saggau

Thalia Lübeck - Citti Park

Zum Portrait

4/5

Herzschmerz und wichtige Themen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

ein ganz wundervolles New Adult Buch mit unglaublich viel Tiefgang. Ich finde es so bewundernswert von der Autorin, welche wichtigen Themen sie in ihren Büchern behandelt und wie sie den kompletten Schmerz der Charaktere auf die Leser*innen übertragen kann. Ich habe bis zum letzte Moment mit den beiden mitgefiebert und kann das Buch nur allen ans Herz legen.
4/5

Herzschmerz und wichtige Themen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

ein ganz wundervolles New Adult Buch mit unglaublich viel Tiefgang. Ich finde es so bewundernswert von der Autorin, welche wichtigen Themen sie in ihren Büchern behandelt und wie sie den kompletten Schmerz der Charaktere auf die Leser*innen übertragen kann. Ich habe bis zum letzte Moment mit den beiden mitgefiebert und kann das Buch nur allen ans Herz legen.

Lara Saggau
  • Lara Saggau
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Still With You

von Morgane Moncomble

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Still With You