Die perfekte Wunschformulierung

Die perfekte Wunschformulierung

Der Teufel steckt im Detail

8,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Je perfekter deine Wunschformulierung, umso schneller ziehst du die Erfüllung in dein Leben.

Wenn manche Aufträge ans Universum bisher nicht erfüllt wurden, dann kann das auch an der Formulierung liegen – denn Vorsicht, der Teufel steckt im Detail.

Sag dem Universum zum Beispiel nie, was du nicht möchtest, z. B. "Ich will kein Zebra sehen". Warum, wirst du bald verstehen ...

10 Regeln für deine perfekte Wunschformulierung – jetzt klappt's auch mit der Erfüllung.

Details

  • Verkaufsrang

    3985

  • Einband

    Kunststoff-Einband

  • Erscheinungsdatum

    16.11.2021

  • Verlag Silberschnur
  • Seitenzahl

    160

Beschreibung

Details

  • Verkaufsrang

    3985

  • Einband

    Kunststoff-Einband

  • Erscheinungsdatum

    16.11.2021

  • Verlag Silberschnur
  • Seitenzahl

    160

  • Maße (L/B/H)

    14,6/10,7/1,2 cm

  • Gewicht

    145 g

  • Auflage

    1

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-96933-010-4

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

7 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Anleitung zum richtigen Wünschen

Bewertung aus Bad Wildungen am 16.01.2022

Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

In diesem kleinen Büchlein erfahren interessierte Leser mehr darüber, wie sie sich etwas "richtig" wünschen. Das ist gar nicht mal so einfach, da man vieles beachten muss, unter anderem einige Regeln, die hier erklärt werden. Die Autorin erklärt verständlich, wie man seine Wünsche ans Universum richtig formuliert und nutzt zahlreiche Beispiele, die den Lesern verständlich machen, was sie jeweils meint. Das Buch ist sehr klein und eignet sich deshalb als Lektüre für unterwegs, beispielsweise zum Lesen in der Bahn oder in einer Wartezeit. Mir wurden einige Denkanstöße mitgegeben und ich werde die Tricks auch einmal ausprobieren. Der Grund, weshalb ich an dieser Stelle "nur" drei Sterne vergeben, ist der, dass ich mir irgendwie mehr von dem Buch erhofft hätte. Ich rechnete mit noch mehr Inhalt und Ausführungen. Anjana Gill hält sich recht kurz und knapp, sehr oft werden Dinge wiederholt und oft hätte ich mir schlicht und ergreifend mehr gewünscht. Mehr von ihren eigenen Erfahrungen und noch mehr Denkanstöße hätten mir sehr gut gefallen. Fazit: Trotz meiner Bewertung von drei Sternen empfehle ich "Die perfekte Wunschformulierung" weiter und zwar an diejenigen, die sich für eine höhere Instanz interessieren und erfahren wollen, wie sie mithilfe des Universums Wünsche erfüllt bekommen. Man darf einfach nicht mit zu hohen Erwartungen ans Lesen gehen, sondern sollte neugierig und aufgeschlossen für neue Sichtweisen sein. Als Geschenk eignet sich das Buch auch in jedem Fall. Das Buch ist sehr klein und eignet sich deshalb als Lektüre für unterwegs, beispielsweise zum Lesen in der Bahn oder in einer Wartezeit. Mir wurden einige Denkanstöße mitgegeben und ich werde die Tricks auch einmal ausprobieren. Der Grund, weshalb ich an dieser Stelle "nur" drei Sterne vergeben, ist der, dass ich mir irgendwie mehr von dem Buch erhofft hätte. Ich rechnete mit noch mehr Inhalt und Ausführungen. Anjana Gill hält sich recht kurz und knapp, sehr oft werden Dinge wiederholt und oft hätte ich mir schlicht und ergreifend mehr gewünscht. Mehr von ihren eigenen Erfahrungen und noch mehr Denkanstöße hätten mir sehr gut gefallen. Fazit: Trotz meiner Bewertung von drei Sternen empfehle ich "Die perfekte Wunschformulierung" weiter und zwar an diejenigen, die sich für eine höhere Instanz interessieren und erfahren wollen, wie sie mithilfe des Universums Wünsche erfüllt bekommen. Man darf einfach nicht mit zu hohen Erwartungen ans Lesen gehen, sondern sollte neugierig und aufgeschlossen für neue Sichtweisen sein. Als Geschenk eignet sich das Buch auch in jedem Fall.

Anleitung zum richtigen Wünschen

Bewertung aus Bad Wildungen am 16.01.2022
Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

In diesem kleinen Büchlein erfahren interessierte Leser mehr darüber, wie sie sich etwas "richtig" wünschen. Das ist gar nicht mal so einfach, da man vieles beachten muss, unter anderem einige Regeln, die hier erklärt werden. Die Autorin erklärt verständlich, wie man seine Wünsche ans Universum richtig formuliert und nutzt zahlreiche Beispiele, die den Lesern verständlich machen, was sie jeweils meint. Das Buch ist sehr klein und eignet sich deshalb als Lektüre für unterwegs, beispielsweise zum Lesen in der Bahn oder in einer Wartezeit. Mir wurden einige Denkanstöße mitgegeben und ich werde die Tricks auch einmal ausprobieren. Der Grund, weshalb ich an dieser Stelle "nur" drei Sterne vergeben, ist der, dass ich mir irgendwie mehr von dem Buch erhofft hätte. Ich rechnete mit noch mehr Inhalt und Ausführungen. Anjana Gill hält sich recht kurz und knapp, sehr oft werden Dinge wiederholt und oft hätte ich mir schlicht und ergreifend mehr gewünscht. Mehr von ihren eigenen Erfahrungen und noch mehr Denkanstöße hätten mir sehr gut gefallen. Fazit: Trotz meiner Bewertung von drei Sternen empfehle ich "Die perfekte Wunschformulierung" weiter und zwar an diejenigen, die sich für eine höhere Instanz interessieren und erfahren wollen, wie sie mithilfe des Universums Wünsche erfüllt bekommen. Man darf einfach nicht mit zu hohen Erwartungen ans Lesen gehen, sondern sollte neugierig und aufgeschlossen für neue Sichtweisen sein. Als Geschenk eignet sich das Buch auch in jedem Fall. Das Buch ist sehr klein und eignet sich deshalb als Lektüre für unterwegs, beispielsweise zum Lesen in der Bahn oder in einer Wartezeit. Mir wurden einige Denkanstöße mitgegeben und ich werde die Tricks auch einmal ausprobieren. Der Grund, weshalb ich an dieser Stelle "nur" drei Sterne vergeben, ist der, dass ich mir irgendwie mehr von dem Buch erhofft hätte. Ich rechnete mit noch mehr Inhalt und Ausführungen. Anjana Gill hält sich recht kurz und knapp, sehr oft werden Dinge wiederholt und oft hätte ich mir schlicht und ergreifend mehr gewünscht. Mehr von ihren eigenen Erfahrungen und noch mehr Denkanstöße hätten mir sehr gut gefallen. Fazit: Trotz meiner Bewertung von drei Sternen empfehle ich "Die perfekte Wunschformulierung" weiter und zwar an diejenigen, die sich für eine höhere Instanz interessieren und erfahren wollen, wie sie mithilfe des Universums Wünsche erfüllt bekommen. Man darf einfach nicht mit zu hohen Erwartungen ans Lesen gehen, sondern sollte neugierig und aufgeschlossen für neue Sichtweisen sein. Als Geschenk eignet sich das Buch auch in jedem Fall.

Eine schöne Anleitung

Bewertung aus Hohenberg am 15.01.2022

Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

Das Cover ist schön und auffällig gestaltet. Der Titel ist sehr treffend und passend formuliert, was mir sehr gut gefällt. Im Endeffekt ist dieses Buch eine kompakte Anleitung wie man seine Wünsche (z.B. ans Universum) so formuliert das sie nicht missverstanden werden. Mit Beispielen und vorgegebenen Formulierungen und einem schönen Text. Einen Stern muss ich leider abziehen da ich den Großteil der Tipps bereits mal gelesen hatte. Ein wenig Neues war aber auch dabei. Eine Leseempfehlung für alle die sich aktiv mit dem Thema beschäftigen und nicht wissen wie sie ihre Wünsche formulieren sollen oder aktuell nicht das gewünschte Ergebnis erlangen, eventuell liegt es ja an der Formulierung.

Eine schöne Anleitung

Bewertung aus Hohenberg am 15.01.2022
Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)

Das Cover ist schön und auffällig gestaltet. Der Titel ist sehr treffend und passend formuliert, was mir sehr gut gefällt. Im Endeffekt ist dieses Buch eine kompakte Anleitung wie man seine Wünsche (z.B. ans Universum) so formuliert das sie nicht missverstanden werden. Mit Beispielen und vorgegebenen Formulierungen und einem schönen Text. Einen Stern muss ich leider abziehen da ich den Großteil der Tipps bereits mal gelesen hatte. Ein wenig Neues war aber auch dabei. Eine Leseempfehlung für alle die sich aktiv mit dem Thema beschäftigen und nicht wissen wie sie ihre Wünsche formulieren sollen oder aktuell nicht das gewünschte Ergebnis erlangen, eventuell liegt es ja an der Formulierung.

Unsere Kund*innen meinen

Die perfekte Wunschformulierung

von Anjana Gill

4.3

0 Bewertungen filtern

  • Die perfekte Wunschformulierung