Winterzauber in den Rocky Mountains
Band 1
Artikelbild von Winterzauber in den Rocky Mountains
Melody Rose

1. Winterzauber in den Rocky Mountains

Winterzauber in den Rocky Mountains

Hörbuch-Download (MP3)

Winterzauber in den Rocky Mountains

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 16,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,99 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Lena Tiemann + weitere

Spieldauer

6 Stunden und 58 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

21.11.2022

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Spieldauer

6 Stunden und 58 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

21.11.2022

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

134

Verlag

Dp audiobooks

Sprache

Deutsch

EAN

9783986377458

Weitere Bände von Verliebt in Clarcton-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.3

19 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Return to innocence

Anja am 20.02.2024

Bewertungsnummer: 2135572

Bewertet: Hörbuch-Download

Amelia und Jeremia sind auf einer Reise, jeder für sich. Während Amelia zurück in ihre Heimat kommt, um im Familienunternehmen Fuss zu fassen, ist Jeremia bereits im Familienunternehmen tätig und soll für dieses einen wichtigen Termin wahrnehmen. Da er seinen Plan aber nur bedingt mit dem Wetter gemacht hat, strandet er unfreiwillig bei Amelias Familie und lernt in der Zeit eine völlig neue Welt kennen. Und das nicht nur weil er mit dem Betreiben einer Konditorei so gar keine Berührungspunkte hat. Eigentlich fand ich die Story nicht schlecht gewählt. Zwei Fremde, die sich anfangs eigentlich auch eher spinnefeind sind, nähern sich an und erleben die Vorweihnachtszeit. Leider kam mir es mir vor als hätte ich zwischendurch einige Kapitel verpasst, weil es dann zur 180 Grad Wende kam. Auch im späteren Verlauf kam es wieder zu Momenten, bei denen das Gesamtbild für mich nicht zusammengepasst hat. Zwar wären solche Szenarien nicht komplett unpassend, aber dafür wäre eine Vorbereitung in der Story passend gewesen. So hat es für mich einfach unstimmig gewirkt. Was die Nebencharaktere betrifft, haben diese teilweise viel Platz in der Geschichte eingenommen, wurden aber untereinander nicht gleich behandelt. Das hat für mich bei so einem engen Kontakt nicht gepasst. Zusammenfassend waren für mich viele Aspekte nicht harmonisch, die mich vom prinzipiell interessanten Grundgerüst abgelenkt haben, so dass ich nicht glücklich geworden bin. Da allerdings jeder Leser andere Aspekte als wichtig empfindet, hat das Buch sicher für viele trotzdem mehr Potenzial.
Melden

Return to innocence

Anja am 20.02.2024
Bewertungsnummer: 2135572
Bewertet: Hörbuch-Download

Amelia und Jeremia sind auf einer Reise, jeder für sich. Während Amelia zurück in ihre Heimat kommt, um im Familienunternehmen Fuss zu fassen, ist Jeremia bereits im Familienunternehmen tätig und soll für dieses einen wichtigen Termin wahrnehmen. Da er seinen Plan aber nur bedingt mit dem Wetter gemacht hat, strandet er unfreiwillig bei Amelias Familie und lernt in der Zeit eine völlig neue Welt kennen. Und das nicht nur weil er mit dem Betreiben einer Konditorei so gar keine Berührungspunkte hat. Eigentlich fand ich die Story nicht schlecht gewählt. Zwei Fremde, die sich anfangs eigentlich auch eher spinnefeind sind, nähern sich an und erleben die Vorweihnachtszeit. Leider kam mir es mir vor als hätte ich zwischendurch einige Kapitel verpasst, weil es dann zur 180 Grad Wende kam. Auch im späteren Verlauf kam es wieder zu Momenten, bei denen das Gesamtbild für mich nicht zusammengepasst hat. Zwar wären solche Szenarien nicht komplett unpassend, aber dafür wäre eine Vorbereitung in der Story passend gewesen. So hat es für mich einfach unstimmig gewirkt. Was die Nebencharaktere betrifft, haben diese teilweise viel Platz in der Geschichte eingenommen, wurden aber untereinander nicht gleich behandelt. Das hat für mich bei so einem engen Kontakt nicht gepasst. Zusammenfassend waren für mich viele Aspekte nicht harmonisch, die mich vom prinzipiell interessanten Grundgerüst abgelenkt haben, so dass ich nicht glücklich geworden bin. Da allerdings jeder Leser andere Aspekte als wichtig empfindet, hat das Buch sicher für viele trotzdem mehr Potenzial.

Melden

Balsam für die Seele

Victoria aus Hannover am 10.02.2023

Bewertungsnummer: 1877053

Bewertet: Hörbuch-Download

Zwei Welten treffen aufeinander. Amelia kommt aus einen Haushalt mit einer liebevollen Familie. Wohingegen Jeremia aus einer reichen Familie kommt, die ihn nur als Ballast sieht. Amelia unterbricht ihr Studium, da es ihrer Oma nicht gut geht und ihre Mum Hilfe in der Bäckerei braucht. Als dann auch noch ein Fremder bei ihnen in der Bäckerei aufgrund eines starken Schneesturms strandet ist sie erst gar nicht begeistert. Doch das anfängliche Unbehagen löst sich schnell auf und sie findet an Jeremia Gefallen und setzt alles daran das Jeremia viele positive Erinnerungen in Bezug auf Familie nachholt, die er in den letzten Jahren verpasst hat. Ich finde schön, dass das Buch eine solche Problematik aufgreift, da diese leider auch zu oft im realen Leben vorkommt. Ebenso findet Jeremia wieder zu sich selber, dank der viele schön Ideen und Erlebnisse von Amelia. Auch Granny hat viel dazu beigetragen. Ein sehr gelungenes Werk! Leider ist das erste Kapitel etwas langatmig, das aber nur am Rande. Aber ansonsten kann ich es nur weiterempfehlen. Ob und sich Jeremia wieder mit seiner Familie verträgt verrate ich euch aber nicht. Viel Spaß beim Lesen!
Melden

Balsam für die Seele

Victoria aus Hannover am 10.02.2023
Bewertungsnummer: 1877053
Bewertet: Hörbuch-Download

Zwei Welten treffen aufeinander. Amelia kommt aus einen Haushalt mit einer liebevollen Familie. Wohingegen Jeremia aus einer reichen Familie kommt, die ihn nur als Ballast sieht. Amelia unterbricht ihr Studium, da es ihrer Oma nicht gut geht und ihre Mum Hilfe in der Bäckerei braucht. Als dann auch noch ein Fremder bei ihnen in der Bäckerei aufgrund eines starken Schneesturms strandet ist sie erst gar nicht begeistert. Doch das anfängliche Unbehagen löst sich schnell auf und sie findet an Jeremia Gefallen und setzt alles daran das Jeremia viele positive Erinnerungen in Bezug auf Familie nachholt, die er in den letzten Jahren verpasst hat. Ich finde schön, dass das Buch eine solche Problematik aufgreift, da diese leider auch zu oft im realen Leben vorkommt. Ebenso findet Jeremia wieder zu sich selber, dank der viele schön Ideen und Erlebnisse von Amelia. Auch Granny hat viel dazu beigetragen. Ein sehr gelungenes Werk! Leider ist das erste Kapitel etwas langatmig, das aber nur am Rande. Aber ansonsten kann ich es nur weiterempfehlen. Ob und sich Jeremia wieder mit seiner Familie verträgt verrate ich euch aber nicht. Viel Spaß beim Lesen!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Winterzauber in den Rocky Mountains

von Melody Rose

4.3

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Winterzauber in den Rocky Mountains