21 Dates mit dir
Artikelbild von 21 Dates mit dir
Svenja Lassen

1. 21 Dates mit dir

21 Dates mit dir

Hörbuch-Download (MP3)

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Dagmar Bittner

Spieldauer

6 Stunden und 33 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

22.12.2022

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Dagmar Bittner

Spieldauer

6 Stunden und 33 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

22.12.2022

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

25

Verlag

Miss Motte Audio

Sprache

Deutsch

EAN

4066339293564

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Humorvoll und herzerwärmend - wenn aus Vorurteilen Liebe wird

Bewertung am 04.10.2023

Bewertungsnummer: 2036530

Bewertet: Hörbuch-Download

Rieke lernt immer wieder die falschen Männer kennen. Nach einer erneuten Enttäuschung, geht sie mit ihren beiden besten Freundinnen eine Wette ein. Sie ist sich sicher, dass sie sich auch nach 21 Dates nicht in ihren gewöhnlichen, langweiligen Nachbarn verlieben wird. Mats ist schliesslich so gar nicht ihr Typ mit seinen Handwerkerfähigkeiten und dem bescheidenen Lebensstil. Doch bald schon merkt sie, dass sie bei ihm ganz sich selbst sein kann und Herkunft und Beruf plötzlich keine Rolle mehr spielen. Doch dann erfährt Mats von der Wette und ihre junge Liebe scheint nicht mehr zu retten zu sein... Mir hat die Idee hinter diesem Hörbuch sehr gut gefallen und es hat Spass gemacht, mit Rieke und Mats ihre 21 Dates zu erleben. Die Geschichte hat für mich die perfekte Mischung zwischen Gefühl, Humor und Spannung. Auch die Erzählstimme hat mir gut gefallen, sie passte gut zur Geschichte. Es ist schön zu beobachten, wie sich die Figuren weiterentwickeln, Selbstvertrauen fassen und gleichzeitig Freundschaft und Liebe finden. Trotzdem wirkt das Hörbuch nicht kitschig, sondern leicht und warmherzig. Mir wurde der Roman als "Herbsttipp" in einer Büchergruppe empfohlen und ich finde, er ist tatsächlich das perfekte Herbstbuch für gemütliche Hörstunden. Wer mit einer federleichten und doch tiefgründigen Geschichte durch den herbstlichen Blätterwald tanzen möchte, ist mit diesem Hörbuch perfekt ausgestattet.
Melden

Humorvoll und herzerwärmend - wenn aus Vorurteilen Liebe wird

Bewertung am 04.10.2023
Bewertungsnummer: 2036530
Bewertet: Hörbuch-Download

Rieke lernt immer wieder die falschen Männer kennen. Nach einer erneuten Enttäuschung, geht sie mit ihren beiden besten Freundinnen eine Wette ein. Sie ist sich sicher, dass sie sich auch nach 21 Dates nicht in ihren gewöhnlichen, langweiligen Nachbarn verlieben wird. Mats ist schliesslich so gar nicht ihr Typ mit seinen Handwerkerfähigkeiten und dem bescheidenen Lebensstil. Doch bald schon merkt sie, dass sie bei ihm ganz sich selbst sein kann und Herkunft und Beruf plötzlich keine Rolle mehr spielen. Doch dann erfährt Mats von der Wette und ihre junge Liebe scheint nicht mehr zu retten zu sein... Mir hat die Idee hinter diesem Hörbuch sehr gut gefallen und es hat Spass gemacht, mit Rieke und Mats ihre 21 Dates zu erleben. Die Geschichte hat für mich die perfekte Mischung zwischen Gefühl, Humor und Spannung. Auch die Erzählstimme hat mir gut gefallen, sie passte gut zur Geschichte. Es ist schön zu beobachten, wie sich die Figuren weiterentwickeln, Selbstvertrauen fassen und gleichzeitig Freundschaft und Liebe finden. Trotzdem wirkt das Hörbuch nicht kitschig, sondern leicht und warmherzig. Mir wurde der Roman als "Herbsttipp" in einer Büchergruppe empfohlen und ich finde, er ist tatsächlich das perfekte Herbstbuch für gemütliche Hörstunden. Wer mit einer federleichten und doch tiefgründigen Geschichte durch den herbstlichen Blätterwald tanzen möchte, ist mit diesem Hörbuch perfekt ausgestattet.

Melden

Ein schönes Hörbuch für zwischendurch

Buchbahnhof aus Dithmarschen am 17.01.2023

Bewertungsnummer: 1861526

Bewertet: Hörbuch-Download

Protagonistin ist Rike, die in einer etwas elitären Familie groß geworden ist. Mutter Ärztin, Vater Anwalt und beide halten sich für etwas besseres, als der Rest der Welt. Kein Wunder, dass Rike eher auf Typen steht, die auch diesem Kreis zuzuordnen sind. Leider ist sie damit aber immer wieder auf die Nase gefallen. Ich habe mich allerdings dann doch mehrmals gefragt, warum Rike so widerspenstig ist. Sie muss doch fühlen, dass sie mehr für Matts empfindet. Warum tut sie sich so schwer, sich das einzugestehen? Hier fiel es mir teilweise schwer, nachzuvollziehen, was in Rike vor sich geht. Ich vermute, dass vor allem auch ihre Prägung und Erziehung durch die Familie damit zu tun haben. Da kann man ja dann doch schwer aus seiner Haut raus. Rike macht über die Geschichte aber eine tolle Entwicklung durch. Für einen doch im Großen und Ganzen eher seichten Liebesroman sogar eine ziemlich starke Entwicklung. Das fand ich wirklich gut. Ihr „Gegenpart“ ist Matts, ein unglaublich sympathischer Mann, der mit beiden Beinen im Leben steht und eine tolle Familie hat. Ich konnte gut nachvollziehen, wie enttäuscht er von Rike war. Das wäre ich an seiner Stelle auch gewesen. Dagmar Bittner ist für mich ja sowieso eine der besten Hörbuchsprecherinnen, die es gibt. Ich höre ihre so gerne zu, denn sie hat eine angenehme Stimme und liest mit toller Betonung. Sie macht wirklich jedes Hörbuch zu einem Highlight. Der Schreibstil von Svenja Lassen gefällt mir sehr. Sie schreibt locker leicht, wie es gut zu dieser Geschichte passt. Sie schafft es, mir die Protagonisten sehr schnell ans Herz zu schreiben. Alle sind unglaublich sympathisch und machen es einem leicht, sie zu mögen. Schnell war ich in der Geschichte gefangen und wollte unbedingt wissen, wie es mit Rike und Matts weiter geht. Die Geschichte spielt in Husum, also quasi gleich bei mir um die Ecke. Das war echt schön, weil man so noch mehr das Gefühl hat, direkt in der Geschichte drin zu sein. Sie entwickelt sich stetig vorwärts und sowohl Matts, als auch Rike waren sympathisch und handelten authentisch. Die Geschichte habe ich insgesamt wirklich genossen. Sie ist schön geschrieben und es gibt keine Längen. Ich hatte wirklich das Gefühl mit Rike in Husum zu sein. Ich vergebe 4 Sterne.
Melden

Ein schönes Hörbuch für zwischendurch

Buchbahnhof aus Dithmarschen am 17.01.2023
Bewertungsnummer: 1861526
Bewertet: Hörbuch-Download

Protagonistin ist Rike, die in einer etwas elitären Familie groß geworden ist. Mutter Ärztin, Vater Anwalt und beide halten sich für etwas besseres, als der Rest der Welt. Kein Wunder, dass Rike eher auf Typen steht, die auch diesem Kreis zuzuordnen sind. Leider ist sie damit aber immer wieder auf die Nase gefallen. Ich habe mich allerdings dann doch mehrmals gefragt, warum Rike so widerspenstig ist. Sie muss doch fühlen, dass sie mehr für Matts empfindet. Warum tut sie sich so schwer, sich das einzugestehen? Hier fiel es mir teilweise schwer, nachzuvollziehen, was in Rike vor sich geht. Ich vermute, dass vor allem auch ihre Prägung und Erziehung durch die Familie damit zu tun haben. Da kann man ja dann doch schwer aus seiner Haut raus. Rike macht über die Geschichte aber eine tolle Entwicklung durch. Für einen doch im Großen und Ganzen eher seichten Liebesroman sogar eine ziemlich starke Entwicklung. Das fand ich wirklich gut. Ihr „Gegenpart“ ist Matts, ein unglaublich sympathischer Mann, der mit beiden Beinen im Leben steht und eine tolle Familie hat. Ich konnte gut nachvollziehen, wie enttäuscht er von Rike war. Das wäre ich an seiner Stelle auch gewesen. Dagmar Bittner ist für mich ja sowieso eine der besten Hörbuchsprecherinnen, die es gibt. Ich höre ihre so gerne zu, denn sie hat eine angenehme Stimme und liest mit toller Betonung. Sie macht wirklich jedes Hörbuch zu einem Highlight. Der Schreibstil von Svenja Lassen gefällt mir sehr. Sie schreibt locker leicht, wie es gut zu dieser Geschichte passt. Sie schafft es, mir die Protagonisten sehr schnell ans Herz zu schreiben. Alle sind unglaublich sympathisch und machen es einem leicht, sie zu mögen. Schnell war ich in der Geschichte gefangen und wollte unbedingt wissen, wie es mit Rike und Matts weiter geht. Die Geschichte spielt in Husum, also quasi gleich bei mir um die Ecke. Das war echt schön, weil man so noch mehr das Gefühl hat, direkt in der Geschichte drin zu sein. Sie entwickelt sich stetig vorwärts und sowohl Matts, als auch Rike waren sympathisch und handelten authentisch. Die Geschichte habe ich insgesamt wirklich genossen. Sie ist schön geschrieben und es gibt keine Längen. Ich hatte wirklich das Gefühl mit Rike in Husum zu sein. Ich vergebe 4 Sterne.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

21 Dates mit dir

von Svenja Lassen

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • 21 Dates mit dir