Der große Karneval der Tiere
Artikelbild von Der große Karneval der Tiere
Timo Klein

1. Der große Karneval der Tiere

Der große Karneval der Tiere

Hörbuch-Download (MP3)

Der große Karneval der Tiere

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 14,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 7,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Frederic Böhle

Spieldauer

54 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Altersempfehlung

3 - 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

26.04.2023

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Frederic Böhle

Spieldauer

54 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Altersempfehlung

3 - 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

26.04.2023

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

14

Verlag

Buchfunk Verlag

Sprache

Deutsch

EAN

9783868476354

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Tolle Einführung in die Musik

Astrid Wergen am 06.08.2023

Bewertungsnummer: 1995078

Bewertet: Hörbuch-Download

Vom Karneval der Tiere hat sicherlich schon jeder mal gehört. Die Melodie ist aber nicht jedem sofort ein Begriff. Als ich dieses Hörbuch gestartet habe, habe ich aber gemerkt: klar kenn ich die Melodie, ohne dass ich sie im Radio hätte direkt benennen können. Dafür ist dieses Hörbuch wirklich gemacht: ob für groß oder klein, dieses Hörbuch ist mehr als gelungen. Der Sprecher Frederic Böhle holt die Tiere direkt in dein Ohr. Nicht, dass du jetzt Angst haben müsstest, dass ein Elefant in deinem Ohr rum trampelt. Nein, im Gegenteil. Jedem Instrument des Orchesters wird ein Tier zugewiesen. So entspricht dem Elefanten der Kontrabass. Eine gewisse Schwere hat das Instrument wie auch der Elefant, ohne belastend zu wirken. Oder der Schwan wird zum Cello. Ich finde, die Instrumente sind passend zu den Tieren gewählt worden, und der Sprecher führt uns mitten in den Karneval der Tiere, ohne dabei unter die Räder, äh Pfoten oder Füße zu gelangen. Man versteht dieses Klassische Stück viel viel besser, und es ist kinngerecht aufgearbeitet. DieAufnahmen stammen vom Solistenensemble D’Accord, was volle Arbeit geleistet hat. So lebendige klare Aufnahmen finde ich gut. Wusstet ihr übrigens, dass der Komponist Camille Saint-Saëns 1835 in Frankreich geboren wurde, und in Algier 1921 gestorben ist? Im Karneval der Tiere geht es um die verschiedenen Tiere, die zum König der Tiere, dem Löwen wandern. So entsteht ein langer Tross von den unterschiedlichsten Tieren, ob Schwan, Kängurus, Wassertiere oder auch Fossilien. Es ist ein ganz kunterbunter Mix an Tieren. Und das spiegelt sich auch in der Musik wieder. Wer sein Kind gerne an die Klassik heranführen möchte, ist dieses Hörbuch wärmstens empfohlen. Und für alle andern, die gerne Tiere mögen: Es lohnt sich allemal.
Melden

Tolle Einführung in die Musik

Astrid Wergen am 06.08.2023
Bewertungsnummer: 1995078
Bewertet: Hörbuch-Download

Vom Karneval der Tiere hat sicherlich schon jeder mal gehört. Die Melodie ist aber nicht jedem sofort ein Begriff. Als ich dieses Hörbuch gestartet habe, habe ich aber gemerkt: klar kenn ich die Melodie, ohne dass ich sie im Radio hätte direkt benennen können. Dafür ist dieses Hörbuch wirklich gemacht: ob für groß oder klein, dieses Hörbuch ist mehr als gelungen. Der Sprecher Frederic Böhle holt die Tiere direkt in dein Ohr. Nicht, dass du jetzt Angst haben müsstest, dass ein Elefant in deinem Ohr rum trampelt. Nein, im Gegenteil. Jedem Instrument des Orchesters wird ein Tier zugewiesen. So entspricht dem Elefanten der Kontrabass. Eine gewisse Schwere hat das Instrument wie auch der Elefant, ohne belastend zu wirken. Oder der Schwan wird zum Cello. Ich finde, die Instrumente sind passend zu den Tieren gewählt worden, und der Sprecher führt uns mitten in den Karneval der Tiere, ohne dabei unter die Räder, äh Pfoten oder Füße zu gelangen. Man versteht dieses Klassische Stück viel viel besser, und es ist kinngerecht aufgearbeitet. DieAufnahmen stammen vom Solistenensemble D’Accord, was volle Arbeit geleistet hat. So lebendige klare Aufnahmen finde ich gut. Wusstet ihr übrigens, dass der Komponist Camille Saint-Saëns 1835 in Frankreich geboren wurde, und in Algier 1921 gestorben ist? Im Karneval der Tiere geht es um die verschiedenen Tiere, die zum König der Tiere, dem Löwen wandern. So entsteht ein langer Tross von den unterschiedlichsten Tieren, ob Schwan, Kängurus, Wassertiere oder auch Fossilien. Es ist ein ganz kunterbunter Mix an Tieren. Und das spiegelt sich auch in der Musik wieder. Wer sein Kind gerne an die Klassik heranführen möchte, ist dieses Hörbuch wärmstens empfohlen. Und für alle andern, die gerne Tiere mögen: Es lohnt sich allemal.

Melden

Sehr gelungenes Hörbuch

SimoneF am 09.05.2023

Bewertungsnummer: 1938804

Bewertet: Hörbuch-Download

Der vegane Brandenburger Wolf Wolfgang führt den Hörer mit viel Witz und Esprit durch den große Karneval der Tiere, auf den er sich heimlich an der Einlasskontrolle vorbei geschmuggelt hat. Sequenzen der Originalkomposition von Camille Saint-Saëns werden ergänzt durch drei neue Stücke internationaler Komponisten und wechseln sich mit den Bemerkungen des Wolfs Wolfgang ab, der das Geschehen beim Karnevalsumzug sehr humorvoll  und unterhaltsam beschreibt. Wolfgangs Worte unterstreichen die Assoziationen, die die Musik hervorruft, perfekt, und fein eingestreute Hinweise zu den eingesetzten Instrumenten vermitteln spielerisch Wissen und laden dazu ein, genau hinzuhören. Der Sprecher Frederic Böhle verstimmlicht den Wolf ganz wunderbar und fein nuanciert, und es macht großen Spaß, dem Hörbuch zu lauschen. Fazit: Unsere ganze Familie hatte beim Hören viel Spaß, und durch die gelungene Mischung aus klassischer Musik und lustigen Textpassagen hörte auch mein 9jähriger Sohn gebannt zu. Ich vergebe 5 Sterne und empfehle das Hörbuch wärmstens weiter!
Melden

Sehr gelungenes Hörbuch

SimoneF am 09.05.2023
Bewertungsnummer: 1938804
Bewertet: Hörbuch-Download

Der vegane Brandenburger Wolf Wolfgang führt den Hörer mit viel Witz und Esprit durch den große Karneval der Tiere, auf den er sich heimlich an der Einlasskontrolle vorbei geschmuggelt hat. Sequenzen der Originalkomposition von Camille Saint-Saëns werden ergänzt durch drei neue Stücke internationaler Komponisten und wechseln sich mit den Bemerkungen des Wolfs Wolfgang ab, der das Geschehen beim Karnevalsumzug sehr humorvoll  und unterhaltsam beschreibt. Wolfgangs Worte unterstreichen die Assoziationen, die die Musik hervorruft, perfekt, und fein eingestreute Hinweise zu den eingesetzten Instrumenten vermitteln spielerisch Wissen und laden dazu ein, genau hinzuhören. Der Sprecher Frederic Böhle verstimmlicht den Wolf ganz wunderbar und fein nuanciert, und es macht großen Spaß, dem Hörbuch zu lauschen. Fazit: Unsere ganze Familie hatte beim Hören viel Spaß, und durch die gelungene Mischung aus klassischer Musik und lustigen Textpassagen hörte auch mein 9jähriger Sohn gebannt zu. Ich vergebe 5 Sterne und empfehle das Hörbuch wärmstens weiter!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der große Karneval der Tiere

von Timo Klein

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Der große Karneval der Tiere