NOLA Knights - Hers to Tame
Band 2
Artikelbild von NOLA Knights - Hers to Tame
Rhenna Morgan

1. NOLA Knights - Hers to Tame

NOLA Knights - Hers to Tame

Hörbuch-Download (MP3)

NOLA Knights - Hers to Tame

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 4,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,90 €
eBook

eBook

ab 6,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Marie Sandmann

Spieldauer

10 Stunden und 13 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

24.10.2023

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Marie Sandmann

Spieldauer

10 Stunden und 13 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

24.10.2023

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

180

Verlag

Dp audiobooks

Sprache

Deutsch

EAN

9783986375942

Weitere Bände von Haven Brotherhood Spin-off

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

23 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Unterhaltsame Liebesgeschichte

alison aus Hamm am 15.04.2024

Bewertungsnummer: 2178717

Bewertet: Hörbuch-Download

Für Kir Vasilek stehen seine Familie und seine Brüder an erster Stelle. Seine russische Familie ist immer füreinander da. Solange alles nach Plan läuft, ist Kir ein umgänglicher Mann. Doch als ein Mitglied des Verbrechersyndikat getötet wird, sinnt er auf Rache. Dabei hilft ihm Cassie McClintock. Mit ihr hatte er vor einiger Zeit eine kurze Affäre. Cassie ist Journalistin und hat mit Hilfe von Kir eine große Story aufgedeckt. Doch als sie erkannte, daß Kir für ein Verbrechersyndikat arbeitet, hat sie den Kontakt abgebrochen. Als sie nun wieder mit Kir in Kontakt tritt, flammt sofort die Leidenschaft zwischen ihnen wieder auf. Cassie überlegt nicht lange und will Kir helfen. Die Geschichte ist nicht unbedingt die spannende Mafia Romance, sondern eher eine Liebesromance mit kleinem Spannungsanteil. Dabei frage ich mich, wer hier wen zählt. Dabei liebe ich die Sprecherin Marie Sandmann, die die Geschichte mit viel Emotionen vorträgt.
Melden

Unterhaltsame Liebesgeschichte

alison aus Hamm am 15.04.2024
Bewertungsnummer: 2178717
Bewertet: Hörbuch-Download

Für Kir Vasilek stehen seine Familie und seine Brüder an erster Stelle. Seine russische Familie ist immer füreinander da. Solange alles nach Plan läuft, ist Kir ein umgänglicher Mann. Doch als ein Mitglied des Verbrechersyndikat getötet wird, sinnt er auf Rache. Dabei hilft ihm Cassie McClintock. Mit ihr hatte er vor einiger Zeit eine kurze Affäre. Cassie ist Journalistin und hat mit Hilfe von Kir eine große Story aufgedeckt. Doch als sie erkannte, daß Kir für ein Verbrechersyndikat arbeitet, hat sie den Kontakt abgebrochen. Als sie nun wieder mit Kir in Kontakt tritt, flammt sofort die Leidenschaft zwischen ihnen wieder auf. Cassie überlegt nicht lange und will Kir helfen. Die Geschichte ist nicht unbedingt die spannende Mafia Romance, sondern eher eine Liebesromance mit kleinem Spannungsanteil. Dabei frage ich mich, wer hier wen zählt. Dabei liebe ich die Sprecherin Marie Sandmann, die die Geschichte mit viel Emotionen vorträgt.

Melden

Kir zeigt seine weiche Seite

Melanie Haslinger aus St.Michael i.Obersteiermark am 05.11.2023

Bewertungsnummer: 2062398

Bewertet: Hörbuch-Download

Nachtrag für das Hörbuch: Vielen Dank an Digital Publishing für dieses Exemplar es hat meine Meinung dazu nicht beeinflusst. Die Geschichte war sehr gut zu hören die Sprecherin war sehr angenehm. Sie hat das komplett Buch alleine gelesen, was ich sehr schade gefunden hat. Ich hätte mir sehr gerne einen männlichen Part gewünscht, das hätte die Geschichte noch etwas abgerundet. Den Rest zum Buch könnt ihr bitte unten entnehmen. --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Vielen Dank an Plaisir d'Amour und NetGalley für dieses Exemplar es hat meine Meinung nicht beeinflusst. Das Cover ist wieder sehr gut geworden - ich liebe dieses schwarz/weiß und dann die bunte Schrift dazu. Außerdem bleibt die Autorin so ihrem Stil treu und das gefällt mir sehr gut. Mein Fazit: Der Schreibstil ist wieder sehr gut gelungen und das Buch lässt sich leicht und flüssig lesen. Ihr müsst den Vorgänger von diesem Spin Off nicht gelesen haben, aber da es wiederkehrende Personen sind und auch die Handlung vom Vorgänger aufgegriffen wird - wäre es ratsam. Außerdem hat mir auch das Wiedersehen von den anderen Protas super gut gefallen. Immer wieder schön auch von Ihnen etwas zu lesen. Die Geschichte ist in der Erzählform geschrieben, aber hier aus der Sicht von Kir und Cassie - ich liebe solche Sichtweisen, weil man die Protas dadurch viel besser kennen und verstehen lernt. Für den Lesefluss habe ich wieder etwas gebraucht um reinzukommen, aber nach den ersten paar Seiten ging es dann schon wieder recht gut. Mir haben die beiden Protas wirklich recht gut gefallen - wir haben sie ja schon im ersten Buch kennen gelernt und dieses Mal durften wir selbst sehn wie sich die beiden verlieben und zusammen kommen. Und auch der Spannungsbogen war wieder sehr gut aufgebaut und wurde auch bis zum Schluss gehalten. Cassie ihre Tante fand ich auch richtig toll - in ihr hat sie die absolute Unterstützung gefunden. Ich bin jetzt schon auf die Geschichte von Roman Neugierig - ich bin gespannt wer seine Gegenspielerin sein wird. Zur Geschichte: Cassie beschließt endlich in ihr eigenes zu Hause zu ziehen - ihre Tante hilft ihr dabei den Umzug von statten zu bringen. Ihre Tante hat sie bis jetzt immer bei allen unterstützt was sie so gemacht hat. Außerdem freut sie sich auf das alleine wohnen. Und auch in ihrem Job läuft es soweit ganz gut - wäre da nicht ihr Chef der ihr wegen einer neuen Story ständig im Nacken sitzt. Doch bis jetzt fehlt ihr einfach die zündende Idee. Und bei diesem Umzug fällt ihr ein Foto von einem gutaussehende Mann in die Hände - Kir. Das weckt bei Cassie Erinnerungen über eine wundervolle Nacht die sie mit ihm verbracht hat. Doch zu einem weiteren Treffen kam es nicht, weil sie seinen Anrufen ausgewichen ist. Doch jetzt als sie das Foto sieht fragt sie sich wie es wohl anders laufen hätte können. Und ihre Tante sagt ihr auch noch - das Leben ist viel zu kurz. Daher ergreift sie die Chance und fährt in den Club (wo sie ihn getroffen hat) um mit ihm zu reden und sich zu entschuldigen. Als sie wieder geht wird er zu einem Freund gebracht - der umgebracht wurde. Um herauszufinden wer das gemacht hat - wendet er sich an Cassie damit sie ihm hilft. Er glaubt nämlich das es eine Rache wegen Alfonsi sein könnte und Cassie hatte immerhin geholfen.....
Melden

Kir zeigt seine weiche Seite

Melanie Haslinger aus St.Michael i.Obersteiermark am 05.11.2023
Bewertungsnummer: 2062398
Bewertet: Hörbuch-Download

Nachtrag für das Hörbuch: Vielen Dank an Digital Publishing für dieses Exemplar es hat meine Meinung dazu nicht beeinflusst. Die Geschichte war sehr gut zu hören die Sprecherin war sehr angenehm. Sie hat das komplett Buch alleine gelesen, was ich sehr schade gefunden hat. Ich hätte mir sehr gerne einen männlichen Part gewünscht, das hätte die Geschichte noch etwas abgerundet. Den Rest zum Buch könnt ihr bitte unten entnehmen. --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Vielen Dank an Plaisir d'Amour und NetGalley für dieses Exemplar es hat meine Meinung nicht beeinflusst. Das Cover ist wieder sehr gut geworden - ich liebe dieses schwarz/weiß und dann die bunte Schrift dazu. Außerdem bleibt die Autorin so ihrem Stil treu und das gefällt mir sehr gut. Mein Fazit: Der Schreibstil ist wieder sehr gut gelungen und das Buch lässt sich leicht und flüssig lesen. Ihr müsst den Vorgänger von diesem Spin Off nicht gelesen haben, aber da es wiederkehrende Personen sind und auch die Handlung vom Vorgänger aufgegriffen wird - wäre es ratsam. Außerdem hat mir auch das Wiedersehen von den anderen Protas super gut gefallen. Immer wieder schön auch von Ihnen etwas zu lesen. Die Geschichte ist in der Erzählform geschrieben, aber hier aus der Sicht von Kir und Cassie - ich liebe solche Sichtweisen, weil man die Protas dadurch viel besser kennen und verstehen lernt. Für den Lesefluss habe ich wieder etwas gebraucht um reinzukommen, aber nach den ersten paar Seiten ging es dann schon wieder recht gut. Mir haben die beiden Protas wirklich recht gut gefallen - wir haben sie ja schon im ersten Buch kennen gelernt und dieses Mal durften wir selbst sehn wie sich die beiden verlieben und zusammen kommen. Und auch der Spannungsbogen war wieder sehr gut aufgebaut und wurde auch bis zum Schluss gehalten. Cassie ihre Tante fand ich auch richtig toll - in ihr hat sie die absolute Unterstützung gefunden. Ich bin jetzt schon auf die Geschichte von Roman Neugierig - ich bin gespannt wer seine Gegenspielerin sein wird. Zur Geschichte: Cassie beschließt endlich in ihr eigenes zu Hause zu ziehen - ihre Tante hilft ihr dabei den Umzug von statten zu bringen. Ihre Tante hat sie bis jetzt immer bei allen unterstützt was sie so gemacht hat. Außerdem freut sie sich auf das alleine wohnen. Und auch in ihrem Job läuft es soweit ganz gut - wäre da nicht ihr Chef der ihr wegen einer neuen Story ständig im Nacken sitzt. Doch bis jetzt fehlt ihr einfach die zündende Idee. Und bei diesem Umzug fällt ihr ein Foto von einem gutaussehende Mann in die Hände - Kir. Das weckt bei Cassie Erinnerungen über eine wundervolle Nacht die sie mit ihm verbracht hat. Doch zu einem weiteren Treffen kam es nicht, weil sie seinen Anrufen ausgewichen ist. Doch jetzt als sie das Foto sieht fragt sie sich wie es wohl anders laufen hätte können. Und ihre Tante sagt ihr auch noch - das Leben ist viel zu kurz. Daher ergreift sie die Chance und fährt in den Club (wo sie ihn getroffen hat) um mit ihm zu reden und sich zu entschuldigen. Als sie wieder geht wird er zu einem Freund gebracht - der umgebracht wurde. Um herauszufinden wer das gemacht hat - wendet er sich an Cassie damit sie ihm hilft. Er glaubt nämlich das es eine Rache wegen Alfonsi sein könnte und Cassie hatte immerhin geholfen.....

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

NOLA Knights - Hers to Tame

von Rhenna Morgan

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • NOLA Knights - Hers to Tame