Meine Filiale

Hier sind wir

Anleitung zum Leben auf der Erde

Oliver Jeffers

(32)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,00
17,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Wie erkläre ich einem Kind die Welt in ihrer ganzen Vielfalt? Dass es Berge und Seen gibt, aber auch Wüste? Dass kein Mensch wie der andere ist, und dass wir doch alle die gleichen Bedürfnisse haben.
Oliver Jeffers macht seinem Sohn mit wenigen, präzis gewählten Worten und eindrücklichen Bildern die Welt begreifbar. Denn letztlich ist unser Fortbestehen in unserer Verantwortung. »Achte gut auf die Erde, denn es ist die einzige, die wir haben.«

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 48
Altersempfehlung 4 - 8 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 20.07.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-314-10453-4
Verlag NordSüd Verlag
Maße (L/B/H) 28,8/24,8/1,5 cm
Gewicht 526 g
Originaltitel Here We Are. Notes for Living on Planet Earth
Abbildungen Durchgehend farbig illustriert
Auflage 11. Auflage
Illustrator Oliver Jeffers
Übersetzer Anna Schaub
Verkaufsrang 619

Buchhändler-Empfehlungen

Jana Düwel, Thalia-Buchhandlung Kassel

Ein Buch mit vielen Facetten. Lernt mit euren Kleinen nicht nur das Universum und unseren Planeten Erde auf neue Art kennen, sondern genießt ebenfalls die tollen Inhalte über Vielfalt und Toleranz. Denn ob Mensch oder Tier wir sind alle gleich viel Wert und ''Hier sind wir''. :-)

"So, das ist sie also, die Erde."

Elena Ritter, Thalia-Buchhandlung Dresden

Autor und Illustrator Oliver Jeffers hat dieses Buch für seinen neugeborenen Sohn geschrieben, um ihm das Leben auf der Erde vorzustellen. Damit eignet sich dieses mit viel Herz gestaltete Bilderbuch ideal als Geschenk zur Geburt. Aber natürlich nicht nur dafür! Auch Kinder im Krippen- und Kindergartenalter (und deren Eltern) bekommen hier wunderbar leicht erklärt, was die Erde ist, was sie schützens- und das Leben auf ihr lebenswert macht. Und die abschließende Botschaft ist: "Es gibt so viele unterschiedliche Menschen. Du wirst nie allein sein auf der Welt."

Kundenbewertungen

Durchschnitt
32 Bewertungen
Übersicht
30
2
0
0
0

Lieblingsbuch
von Nicole Lehmann am 02.01.2021

Dies ist ganz klar eines meiner Lieblingsbilderbücher. Ich habe es schon oft angeschaut und kann es immer wieder bewundern und studieren. Oliver Jeffers hat das Bilderbuch in den ersten zwei Lebensmonaten seines Sohnes geschrieben. Darin erklärt er ihm auf anschauliche Weise das Leben auf der Erde und wie er sich zurecht find... Dies ist ganz klar eines meiner Lieblingsbilderbücher. Ich habe es schon oft angeschaut und kann es immer wieder bewundern und studieren. Oliver Jeffers hat das Bilderbuch in den ersten zwei Lebensmonaten seines Sohnes geschrieben. Darin erklärt er ihm auf anschauliche Weise das Leben auf der Erde und wie er sich zurecht findet. Das Buch beginnt schon mit den passenden Vorsatzblättern, auf welchen auf einfache Weise Norden und Süden erklärt wird. Danach werden viele kleine wichtige Dinge beschrieben. Zuerst wird das Grosse thematisiert - die Welt besteht aus zwei Teilen (Meer und Land). Danach geht es immer mehr ins Detail. Wie verschieden ist das Land, die Tiere und auch die Menschen. Was wächst beim Menschen ein Leben lang und was ist wichtig? Wichtig ist vor allem, dass wir trotz Unterschieden alles nur Menschen sind und nie alleine sein werden. Das Buch besticht durch wunderschöne Illustrationen, in welchen man immer wieder etwas neues entdecken kann. Ein wunderbares Buch für gross und klein.

Anleitung zum Leben auf der Erde, die mit den Kindern mitwächst.
von SternchenBlau am 02.01.2021

„Wie Du den Weg zurück findest, wenn du dich verirrt hast.“ Kinder müssen ihren eigenen Weg finden. Als Eltern möchten wir ihnen das Wissen und das Rüstzeug dazu mitgeben. Und dieses Buch ist eins ganz zauberhafte Begleitung auf diesem Weg. Denn das Buch spannt den Bogen vom großen Universum, zum Zusammenleben der Menschen bi... „Wie Du den Weg zurück findest, wenn du dich verirrt hast.“ Kinder müssen ihren eigenen Weg finden. Als Eltern möchten wir ihnen das Wissen und das Rüstzeug dazu mitgeben. Und dieses Buch ist eins ganz zauberhafte Begleitung auf diesem Weg. Denn das Buch spannt den Bogen vom großen Universum, zum Zusammenleben der Menschen bis hin ins Innerste der Körpers. In wundervollen Bildern sehen wir, wie das Weltall aufgebaut ist, die Tiefsee und die Organe. „Anleitung zum Leben auf der Erde“, wie der Untertitel des Buches heißt, beschreibt es sehr gut. Das Buch verknüpft so auf künstlerische Weise naturwissenschaftliche Zusammenhänge mit philosophischen Gedanken. Es sind Weisheiten, die wir uns auch als Erwachsene immer wieder vor Augen führen können. „Groß sieht sie aus, unsere Erde. Aber wir sind ja auch viele (7,327,450,667 und steigend), darum sei nett. Es gibt genug für alle.“ Wir als Menschen können nur gemeinsam leben und das Buch zeigt die Menschen in all ihrer Vielfalt. Als Geschenk zur Geburt ist es ganz hervorragend geeignet. Und ich denke, es ist sicherlich charmant, wenn das Buch über Jahre hinweg immer wieder gelesen wird. Rein vom Sachwissen hatte es zwar für meinen knapp 9jährigen nichts Neues bereit (er ist aber ja auch nicht die Zielgruppe), er hat das Buch dennoch mit Begeisterung geguckt.

Eine wunderbare Geschichte vom Leben auf dem vielfältigen Planeten Erde
von einer Kundin/einem Kunden am 02.04.2020

Der Autor, Oliver Jeffers, wollte seinem Sohn mit diesem Bilderbuch ein einzigartiges und wunderschön illustriertes Werk widmen, welches ihm gleichzeitig als Anleitung für das Leben auf dem Planeten Erde dienen soll. „Hier sind wir“ beschreibt den Kleinsten von uns die verschiedensten Facetten und Aspekte unseres Lebens auf eine... Der Autor, Oliver Jeffers, wollte seinem Sohn mit diesem Bilderbuch ein einzigartiges und wunderschön illustriertes Werk widmen, welches ihm gleichzeitig als Anleitung für das Leben auf dem Planeten Erde dienen soll. „Hier sind wir“ beschreibt den Kleinsten von uns die verschiedensten Facetten und Aspekte unseres Lebens auf eine sehr persönliche und kindgerechte Art und Weise. Der Autor greift nicht nur Themen, wie das Weltall, die Erde und verschiedene Lebensräume auf, sondern vermittelt mithilfe seiner Geschichte auch wichtige Werte. Er versucht den Kindern mit auf den Weg zu geben, dass wir Menschen, trotz des unterschiedlichen Aussehens, alle gleich sind und es wichtig ist allen Lebewesen mit Respekt gegenüberzutreten. Auch versucht er den Kindern mitzuteilen, dass das Leben ein endloser Lernprozess ist und wir unsere Zeit, welche begrenzt ist, sinnvoll und gut nützen sollen. Weiteres bringt er den Kindern die Wichtigkeit des Schutzes unserer Heimat, dem wunderschönen und atemberaubenden Planeten Erde, auf Augenhöhe näher. „Hier sind wir“ ist somit nicht nur ein wunderbarer Wegbegleiter für die Kleinsten, sondern auch eine Erinnerung an uns Erwachsene bezüglich dem respektvollen Umgang gegenüber allen Lebewesen, der Kostbarkeit unseres Lebens und dem Schutz unserer Heimat. Vielen Dank an den Autor für dieses einzigartige Werk, welches man sofort in sein Herz schließen muss.


  • Artikelbild-0