Meine Filiale

Ein Erbe zum Verlieben

Nadine Stenglein

(19)
eBook
tolino select
eBook
tolino select
Im 1. Monat gratis testen
Im 1. Monat gratis testen. Danach für 9,90 € pro Monat 4 tolino select eBooks leihen, monatlich kündbar
Danach für 9,90 € pro Monat 4 tolino select eBooks leihen, monatlich kündbar
Im Abo laden
eBook, Einzelkauf
eBook, Einzelkauf
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

12,99 €

Accordion öffnen
  • Ein Erbe zum Verlieben

    Epubli

    Lieferbar in 2 - 3 Tage

    12,99 €

    Epubli

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Leben der jungen Lehrerin Anna Nash steht von einem Tag auf den anderen Kopf: Ihre Großmutter Rose vermacht ihr ein Erbe, das es in sich hat. Nicht nur eine gigantische Villa wartet auf sie, sondern auch die Aufgabe, dort mit zehn äußerst attraktiven Männern zu wohnen. Dates und Wagnisse stehen auf dem Programm, und erst, wenn Anna ihren Traummann gefunden hat, soll das Erbe voll und ganz ihr gehören. Doch Anna ist gar nicht auf Millionen aus und von Männern hat sie eigentlich auch die Nase voll. Aber das Schicksal zwingt sie praktisch dazu, das Wagnis doch noch einzugehen. Ihr Ex-Mann setzt derweilen alles daran, Anna zu schikanieren. Zudem kreuzt ihr Kollege George permanent ihren Weg. Die schrägste, verrückteste und leidenschaftlichste Zeit ihres Lebens beginnt. Und Anna muss sich entscheiden, wem ihr Herz gehört ...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 347 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.08.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783962151959
Verlag Edel Elements
Dateigröße 1547 KB
Verkaufsrang 288

Kundenbewertungen

Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
13
6
0
0
0

Ein Erbe zum Verlieben
von Michaela Janot aus Köln am 28.04.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Rezension/ Werbung Ein Erbe zum Verlieben/ Nadine Stenglein Meine Meinung: Cover und Klappentext haben mich gleich neugierig gemacht und ich liebe einfach romantische Geschichten. Ich habe schon einige Bücher der Autorin gelesen und mag ihren Schreibstil sehr. Sie schreibt frech, lustig, einfach mitnehmend. Auch bei die... Rezension/ Werbung Ein Erbe zum Verlieben/ Nadine Stenglein Meine Meinung: Cover und Klappentext haben mich gleich neugierig gemacht und ich liebe einfach romantische Geschichten. Ich habe schon einige Bücher der Autorin gelesen und mag ihren Schreibstil sehr. Sie schreibt frech, lustig, einfach mitnehmend. Auch bei diesem Buch konnte ich wieder herzhaft Lachen, den Kopf schütteln und etwas schniefen. Ich mag Anna Nash die Protagonisten sehr, auch ihre Granny Rose und ihre beste Freundin Ruby muss man einfach ins Herz schließen.  Fazit: Unbedingt das Buch Kaufen, die Geschichte von Anna und ihren 10 Männern lesen und einfach genießen. Ich gebe sehr gerne 5 Schokoriegel.

Etwas zu weit hergeholt
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 15.07.2019

Ich muss leider sagen, dass das Buch mich nicht so umgehauen hat wie die anderen Leser. Ich lese wirklich gerne Liebesgeschichten - meine sogenannten „Herz-Schmerz-Romane“, aber diese Geschichte war für mich doch etwas zu weit hergeholt und hat mich daher nicht überzeugt. Sie war zwar an manchen Stellen auch recht witzig, aber v... Ich muss leider sagen, dass das Buch mich nicht so umgehauen hat wie die anderen Leser. Ich lese wirklich gerne Liebesgeschichten - meine sogenannten „Herz-Schmerz-Romane“, aber diese Geschichte war für mich doch etwas zu weit hergeholt und hat mich daher nicht überzeugt. Sie war zwar an manchen Stellen auch recht witzig, aber vom Inhalt nicht das, was ich vermutet habe. Aber das ist ja immer Geschmacksache. Lest es selbst und bildet Euch eine eigene Meinung.

Ein Erbe zum verlieben
von Elke Roidl aus Herschbach am 20.02.2019

Anna hat ein Problem und zwar Ihren Ex Mann Robert, der hat sie zu einer grauen Maus gemacht und nun will er dauern mehr Geld und auch seine Sachen soll Anna ordentlich wegpacken. Auch in der Schule läuft nicht alles rund denn Anna kann sich Ihren Schülern gegenüber nicht durchsetzen. Der Tag beim Notar verändert alles denn Ih... Anna hat ein Problem und zwar Ihren Ex Mann Robert, der hat sie zu einer grauen Maus gemacht und nun will er dauern mehr Geld und auch seine Sachen soll Anna ordentlich wegpacken. Auch in der Schule läuft nicht alles rund denn Anna kann sich Ihren Schülern gegenüber nicht durchsetzen. Der Tag beim Notar verändert alles denn Ihre Großmutter hinter läßt Ihr ein riesen Vermögen nur dafür muß Anna sich mit 10 Männern treffen die Ihre Oma schon ausgesucht hat. Von den 10 hauen 3 sofort wieder ab, mit den anderen hat Anna eine schöne Zeit ABER ist Ihr Traummann dabei?? Ein wundervolles Buch Danke

  • Artikelbild-0