Warenkorb
 

Messer, Gabel, Kehr und Mord

Ein Eifel-Krimi

kbv krimi Band 436

Auf eigene Faust

Katja Kleins neunter Fall im Dreiländereck

Katja Klein feiert im Grenzörtchen Kehr zehnjähriges Eifel-Jubiläum. Ihre Freunde schenken ihr einen liebevoll selbstgezimmerten Blitzerkasten. Der soll die Raser zum Langsamfahren zwingen und zur Einkehr in Katjas gleichnamiges Restaurant verleiten.

Tatsächlich geht an diesem heißen Sommerabend auch gleich ein heranbrausender Wagen in die Eisen. Doch anstatt einzukehren, entsorgt der Fahrer einen in eine Decke gewickelten weiblichen Körper am Straßenrand. Lebt die Frau noch, oder ist es etwa eine Leiche? Bevor diese Frage beantwortet werden kann, wird das Corpus Delicti vor Katjas Augen auch schon mit einem anderen Auto abtransportiert.

Auf eigene Faust verfolgt die neugierige Gastwirtin eine Spur, die ins belgische Ouren am Dreiländereck führt und sie selbst in höchste Lebensgefahr bringt. Ihr bleibt nur noch eine Hoffnung: Wird ihr Freund, der belgische Polizeiinspektor Marcel Langer, sie rechtzeitig finden?
Portrait
Mehr als die Hälfte ihres Lebens hat die Diplomatentochter Martina Kempff im Ausland verbracht. Sie wuchs in San Francisco, Berlin und Helsinki auf, machte ihr Abitur im Internat Schloss Plön und zog nach einem Zeitungsvolontariat in Neumünster nach Berlin. Dort arbeitete sie als Redakteurin bei verschiedenen Zeitungen.
Nach einigen Monaten bei der "Bunten" gab sie die Festanstellung zugunsten eines freien Lebens auf und siedelte nach Griechenland über. Sie lernte Griechisch und lebte acht Jahre lang auf Paros und Mykonos. Mit ihrem holländischen Lebensgefährten zog sie danach nach Amsterdam, wo sie Niederländisch lernte und sich als Übersetzerin eine Lebensgrundlage schuf. Sie arbeitet auch weiterhin als Journalistin, zum Beispiel für "Focus" und betreut die deutsche Ausgabe einer niederländischen Zeitschrift. Aber ihr Herz hängt am Geschichtenerzählen. Ihr erster historischer Roman "Die Marketenderin" war ein großer Erfolg.
… weiterlesen
Vorbestellen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 09.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95441-477-2
Verlag KBV Verlags-und Medienges
Verkaufsrang 28413
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei
Vorbestellen
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von kbv krimi mehr

  • Band 432

    141027683
    Mord mit Eifelblick
    von Ralf Kramp
    Buch
    12,00
  • Band 433

    143545916
    Das schwarze Kreuz von Benissa
    von Cia Born
    Buch
    13,00
  • Band 434

    143545870
    Villa 13
    von Henrike Jütting
    Buch
    13,00
  • Band 435

    143545864
    Letzte Ausfahrt Auerberg
    von Nicole Peters
    Buch
    13,00
  • Band 436

    143545895
    Messer, Gabel, Kehr und Mord
    von Martina Kempff
    Buch
    12,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 437

    143548933
    Tatort Eifel 7
    Buch
    12,00
  • Band 438

    143545909
    Gallus
    von Charly Weller
    Buch
    12,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.