Meine Filiale

Querschüsse

Gedanken und Memoiren eines Ketzers

Theodor Weissenborn

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
19,80
19,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Dieses Buch verdankt sein Entstehen der lebenslangen kritischen Auseinandersetzung des Autors mit wissenschaftlichen, politischen und kirchlichen Autoritäten.
Weißenborn macht mobil gegen Bevormundung, Machtanmaßung und Unterdrückung, räumt auf mit religiösen Mythen, Dogmatismus und Denkfaulheit, weckt kritische Rationalität und sucht im Geist humanistischer Aufklärung die bestehenden gesellschaftlichen Verhältnisse zu ändern. Seine Texte enthalten keine Heilslehre und sind keine „Ratgeber für alle Lebenslagen“. Aber sie markieren Schritte auf dem Weg zu einem selbstbestimmten Leben, motivieren zum Kirchenaustritt und tragen bei zur Solidarisierung aller Freundinnen und Freunde des freien Denkens.
Diese „Querschüsse“ sind Lehr- und Lernmittel für Gruppenarbeit und emanzipatorischen Schulunterricht. Sie sind – im Sinne Günter Eichs – „Sand im Getriebe der Welt“ und dringend geboten gerade da, wo sie unerwünscht sind.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 01.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87159-831-9
Verlag Dgvt-Verlag
Maße (L/B/H) 21,8/15,4/2,2 cm
Gewicht 426 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0