Warenkorb

Eisige Angst

Winter-Krimi-Stories

BRANDGEFÄHRLICH, TRÜGERISCH, BÖSARTIG

Ein brennender Nikolaus, ein todbringender Kochkurs, ein Fremder mit Schuss, ein entführter Läufer, ein hoffnungsloser Springer, ein besessener Liebhaber. Und ein Gastkrimi. Siebenmal Spannung pur. Winter- und weihnachtlich. Kurz und tödlich.

Von der Krimiautorin von "Humboldt und der weiße Tod", "Humboldt und der tiefe Fall" und "Humboldt und der kalte See".

Portrait
Jana Thiem, in Görlitz geboren und im Zittauer Gebirge aufgewachsen, war schon immer von ihrer Lieblingsstadt Dresden fasziniert. Kein Wunder also, dass hier ihre schriftstellerischen Wurzeln liegen. Nach 20 Jahren kehrt sie nun wieder in ihre Heimat zurück, auch, um den Verbrechen um Humboldt und Co. noch näher auf der Spur sein zu können. Wenn sie nicht schreibt, arbeitet sie als selbstständige Webdesignerin.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 118 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.12.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783739478043
Verlag Via tolino media
Dateigröße 166 KB
Verkaufsrang 93784
eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Überraschungen im Winter
von eiger aus Berlin am 28.01.2020

Diese Anthologie enthält sieben Kurzkrimis von Jana Thiem und einen „Gastkrimi“ von Angelika Lauriel. Die spannenden Kurzgeschichten sind geeignet für kleine Pausen und zum Abschalten und Entspannen zwischendurch. Das Ende ist überraschend und offenbart Unerwartetes. Verblüffende Momente sind garantiert. Jana Thiem gelingt es d... Diese Anthologie enthält sieben Kurzkrimis von Jana Thiem und einen „Gastkrimi“ von Angelika Lauriel. Die spannenden Kurzgeschichten sind geeignet für kleine Pausen und zum Abschalten und Entspannen zwischendurch. Das Ende ist überraschend und offenbart Unerwartetes. Verblüffende Momente sind garantiert. Jana Thiem gelingt es den Leser sofort zu fesseln und ihn gut zu unterhalten. Ihr flotter und frischer Schreibstil liest sich ausgezeichnet. Jede Kurzgeschichte ist anders – aber alle spielen im Winter, wie es der Titel angedeutet. Sie machen Appetit auf mehr. Zum Glück gibt es dafür von Jana Thiem die Krimiserie um Kommissar Humboldt und die Journalistin Christin. Aus meiner Sicht vergebe ich dafür 5 Sterne und eine klare Leseempfehlung.

Kurzkrimis mit Tiefgang aber auch mit Emotionen
von einer Kundin/einem Kunden aus Bertsdorf-Hörnitz am 30.12.2019

In diesen Kurzkrimis kann man alles erleben, Wut auf den Bruder, geplanter Mord vor Eifersucht, aber auch zum Nachdenken anregend. Es hat mir sehr gut gefallen.