Lia Sturmgold – Die Macht der Kristalle

Bezaubernde Elfenfantasy ab 10

Lia Sturmgold-Reihe Band 1

Aniela Ley

(96)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,95
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

14,95 €

Accordion öffnen
  • Lia Sturmgold – Die Macht der Kristalle

    dtv

    Sofort lieferbar

    14,95 €

    dtv

eBook (ePUB)

12,99 €

Accordion öffnen
  • Lia Sturmgold - Die Macht der Kristalle

    ePUB (dtv)

    Sofort per Download lieferbar

    12,99 €

    ePUB (dtv)

Hörbuch (MP3-CD)

11,29 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

10,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Bodyswitch – und plötzlich Elfe!

Bis eben wusste die elfjährige Lia nicht mal, dass es Elfen wirklich gibt. Jetzt steckt sie nach einem missglückten Zauber im Körper der Luftprinzessin Asalia fest und muss an ihre Stelle das Elfeninternat Springwasser besuchen. Doch kaum angekommen ist Lia hellauf begeistert, denn die zauberhafte Schule hat so viel zu bieten: Im Inneren eines Diamanten macht Lia erste Flugversuche und der berühmte Mondscheintanz verbindet sie auf magische Weise mit ihren neuen Freundinnen. Doch als Prinzessin sind ihr nicht alle wohlgesonnen und Lia muss lernen, sich und andere zu schützen. Unter allen Umständen muss sie aber verbergen, wer sie in Wirklichkeit ist. Denn Menschen sind in Springwasser schon lange nicht mehr willkommen …

Aniela Ley war von Kindesbeinen an ein Bücherwurm, getrieben von der Hoffnung, dass sich zwischen den Buchdeckeln ein Tor in eine fantastische Welt öffnet. Nachdem sie als Autorin viele solcher Buchwelten selbst schöpfen durfte, weiß sie, dass dieses Tor immer dort ist, wo gelesen wird.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 240
Altersempfehlung 10 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 24.07.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-76307-3
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 21,3/15,4/2,5 cm
Gewicht 430 g
Illustrator Isabelle Hirtz

Weitere Bände von Lia Sturmgold-Reihe

Buchhändler-Empfehlungen

Wirklich niedliches Buch mit einem wunderschönen Cover!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Lia ist ein ganz normales Mädchen. Sie ist elf Jahre alt und bis eben wusste sie nicht mal, dass es Elfen wirklich gibt. Und auf einmal macht eine Luftelfenprinzessin einen Verdopplungszauber, der richtig schief läuft, beide tauschen praktisch ihr Leben. Ich kann dieses Buch jedem weiterempfehlen, der eine schöne Elfengeschichte über Freundschaft und Abenteuer lesen möchten.

C. Thomas, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine Zauberhaft süße Geschichte um das Mädchen Lia, die auf magische Weise in die welt der Elfen geraten ist.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
96 Bewertungen
Übersicht
68
25
3
0
0

Verzaubert
von einer Kundin/einem Kunden am 06.03.2021

Bereits das Cover ist wunderschön, sondern auch die Geschichte. Lia ist so ein lieber Charakter, dass ich sie sofort ins Herz geschlossen habe und bis zur letzten Seite gespannt dem Handlungsverlauf gefolgt bin. Sie trifft auf neue, wundervolle Freundinnen und erlebt so manches Abenteuer mit ihnen. Ich hoffe, dass diese Buchreih... Bereits das Cover ist wunderschön, sondern auch die Geschichte. Lia ist so ein lieber Charakter, dass ich sie sofort ins Herz geschlossen habe und bis zur letzten Seite gespannt dem Handlungsverlauf gefolgt bin. Sie trifft auf neue, wundervolle Freundinnen und erlebt so manches Abenteuer mit ihnen. Ich hoffe, dass diese Buchreihe noch lange nicht vorbei ist, damit ich noch viel mit Lia erleben kann. Ein wundervolles Buch für alle Buchvernarrten Mädchen und ewig junggebliebenen.

Eine zauberhafte Elfegeschichte !
von einer Kundin/einem Kunden am 08.01.2021

Glaubt ihr an die Elfenwelt ? Lia glaubte nicht daran, bis sie einer echten Elfe begegnete und durch einen Zauber im Körper dieser Elfe stecken blieb. Es war nicht irgendeine Elfe, sondern Asalia, die Luftelfenprinzessin. Und als ob das noch nicht genug wäre, muss Lia auch noch nach Springwasser, dem Elfeninternat, gehen, um... Glaubt ihr an die Elfenwelt ? Lia glaubte nicht daran, bis sie einer echten Elfe begegnete und durch einen Zauber im Körper dieser Elfe stecken blieb. Es war nicht irgendeine Elfe, sondern Asalia, die Luftelfenprinzessin. Und als ob das noch nicht genug wäre, muss Lia auch noch nach Springwasser, dem Elfeninternat, gehen, um die Taukristalle zu holen, die den Zauber rückgängig machen und ihren ursprünglichen Körper zurückbekommen. Die Reise in die Welt der Elfen war nicht so einfach, zum Glück war Lia nicht allein. Dorient, der Bruder von Asalia, begleitete sie. Endlich im Springwasser angekommen, war Lia erstaunt über die Umgebung, die Situation, die anderen Elfen... im Allgemeinen. Alles ist zauberhaft , traumhaft wie aus einem Märchen. Die Mission war sehr komplex, die Menschen sind in der Elfenwelt nicht willkommen, also muss ihre wahre Persönlichkeit ein Geheimnis bleiben... Außerdem waren als Prinzessin alle Augen der Elfen auf sie gerichtet, sie, die keine Ahnung von den Regeln dieser Welt hat. Glücklicherweise ist Dorient im selben Internat, so dass er ihr von Zeit zu Zeit hilft. Doch durch Pech hat jemand die Taukristallen aus dem Koffer der Prinzessin gestohlen. Das macht die Mission noch komplizierter. Wird sie die Taukristalle finden, ohne ihr großes Geheimnis zu verraten... Wird sie Erfolg haben? Vielleicht wird sie ihr neues Leben hier lieben und sich entscheiden, dort zu bleiben? Warum nicht, hier ist alles schön und magisch, und sie hat den Vorteil, eine Prinzessin zu sein. Meinung: Eine zuckersüße Geschichte aus der Welt der Elfen, magisch und zauberhaft. Das Cover ist großartig, der Titel ist perfekt. Obwohl die Bilder fehlen, hat die Autorin die Orte, an denen Elfen leben, die Kleidung, die Möbel, sehr gut beschrieben. Aber einige Bilder wären großartig gewesen. Dieses Buch ist empfehlenswert. Wenn ihr auf der Suche nach dem nächsten Buch seid, ist "Lia Sturmgold" die beste Wahl.

Lia Sturmgold
von Chrissi die Büchereule am 03.01.2021

Lia ist auf einem eine Elfenprinzessin und muss ins Elfeninternat. Stellt euch mal vor ihr, seit auf einmal jemand anderes, euer Leben ändert sich und man muss sich erst in die Situation reinversetzten. Aber Lia macht das nach Startschwierigkeiten, echt gut. Sie wächst in die Situation hinein und wir leben ein tolles, lustiges a... Lia ist auf einem eine Elfenprinzessin und muss ins Elfeninternat. Stellt euch mal vor ihr, seit auf einmal jemand anderes, euer Leben ändert sich und man muss sich erst in die Situation reinversetzten. Aber Lia macht das nach Startschwierigkeiten, echt gut. Sie wächst in die Situation hinein und wir leben ein tolles, lustiges aber auch spannendes Abenteuer. Sie erzählt ihre Geschichte und die von Asalina, es ist ein tolles magisches Vergnügen die in die Geschichte einzutauchen und live mitzuerleben. Es hatte viele magischen Elemente, aber auch das Lachen kam nicht zu kurz. Lia ist ein ganz normales 11-jähriges Mädchen mit der man sich identifizieren kann und die man schnell ins Herz schließt. Ich musste auch oft kichern und war wie gefesselt in diesem Buch, in dieser Traumwelt, die mir so wirklich vorkam, als ob ich hier schon ewig wäre. Der Autorin ist hier ein ganz toller Reihenauftakt gelungen, der einen auf eine besondere unbekannte, abenteuerliche und spannende Reise entführt.


  • Artikelbild-0