Blankenhorn und andere Stories

Uwe Friesel

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Wer im Winter nach Athen reist, kann "Die Winterreise" anhören, aber auch merkwürdige Kringel auf dem Bild eines weltberühmten Malers entdecken, die mit der Lyrik von Griechen-Müller zusammenhängen. Vielleicht auch Hinweise auf das unheimliche Vorrücken des Blaumörders?
Warum aber beißen Berserker in ihre ledernen Schilde?
Wiederum ist die Zerstörung des gigantischen Felsbildes von Fulmo an der italienischen Levante-Küste weder Kunstfälschung noch Attentat. Schwebende Klaviere gibt es auch nicht jederzeit und überall. Die Autobahn von Hamburg nach Berlin / West trennte und verband einst Unvereinbares, und die Alster zu Neujahr kann ziemlich schrecklich sein.
Mit diesem Kompendium gibt Uwe Friesel einen Querschnitt durch seine Erzählungen von 1973 bis zur Gegenwart. Nach dem Urteil des Hamburger Abendblatts "beherrscht er die Möglichkeit doppelbödiger Fiktion mit erstaunlicher Meisterschaft".

Uwe Friesel, geb. 1939, lebt heute, nach italienischen und schwedischen Jahren, in Salzwedel, Altmark.
Zu seinen Publikationen zählen Gedichte, Geschichten, Kinderbücher, (Kriminal-)Romane und Hörspiele, sowie Übersetzungen von Vladimir Nabokov (Mitarbeit an der deutschen Gesamtausgabe), John Updike, Ben Jonson (Aufführungen in Berlin, Hamburg, Stuttgart).
Etliche Preise und Stipendien, u.a. Villa Massimo-Preis.
Von 1989 bis 1994 war er Vorsitzender des ersten gesamtdeutschen Schriftstellerverbands und Mit-Begründer der beiden UNESCO- Schriftstellerzentren Visby und Rhodos.
Der vorliegende Band enthält eine vom Autor getroffene Auswahl: Die Blankenhorn-Stories reichen von 1975 bis 2011, die übrigen von 1973 bis 2008.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 05.02.2021
Verlag Verlag Expeditionen
Seitenzahl 356
Maße (L/B/H) 19/12/1,9 cm
Gewicht 338 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-947911-42-4

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0