Tod in der Hahnenklamm

Komissar Scherff Band 1

Francesco Sanzo

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
4,49
bisher 4,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 10  %
4,49
bisher 4,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen:  10 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Während eines schönen Sommertages wird in der Hahnenklamm in Saarbrücken eine Leiche in einem parkenden Auto entdeckt. Was erst wie ein Unglücksfall aussieht, entpuppt sich als eiskalter Mord. Mit welcher Waffe der Tode umgebracht wurde, kann zunächst auch die Gerichtsmedizin nicht klären. Kommissar Scherff und sein Kollege, Polizeihauptmeister Jürgen Habermann, werden auf den mysteriösen Fall angesetzt. Sie finden heraus, dass der Tote ein skrupelloser Betrüger war. Mit unglaublich dreisten Methoden hat er jahrelang sämtliche Geschäftspartner aufs Kreuz gelegt - und ist damit vor Gericht durchgekommen. Thomas Scherff geht davon aus, dass der Mörder im Kreis dieser Geschäftspartner zu suchen ist. Er verdächtigt den italienischen Bauunternehmer Federico Lombardo . . . Doch kann er seine Schuld beweisen?

Francesco Sanzo, geboren 1947 am Ionischen Meer (Kalabrien), immigrierte als 11-jähriges Kind mit seinem Vater nach Deutschland, ins Saarland. Dorthin, wo nur Arbeiter gesucht wurden. Aber es kamen Menschen. Als Kind schon hat er selbst erfundene Märchen auf Papierfetzen geschrieben und Aufsätze für die Schule erfolgreich kurz vor Schulbeginn. Die Karriere in Deutschland ging dann doch in eine ganz andere Richtung. Erst mit dem (Un)-Ruhestand fing er wieder mit dem Schreiben an.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.10.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783946560050
Verlag Sanzo-Verlag
Dateigröße 301 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0